Ich lebe meinen Traum im Isaan

Nach einem abwechslungsreichen Leben genießt ein Leser einen wunderbaren Lebensabend in Thailand: Nachdem ich viele Jahre aus Abenteurerlust im Ausland gearbeitet und auch etliche private Reisen...

Kölsche Fachwitze von Bodo Cieslar:

Etwas für die Lachmuskeln erreichte die Redaktion per E-Mail von einem FARANG-Leser: Wie heißt der Ladyboy vom Herrmann? Fraumann. Wie nennt man ein weißes Mammut? Hellmut. Ertrinkender aus dem...

Vorschriften gelten auch für Thais

Ein Leser wandte sich mit einer Frage zu den Einreisebestimmungen nach Phuket für Einheimische an die Redaktion: Können Sie mir bitte sagen, welche Vorschriften für Thais gelten, die nach...

Jeder nach seiner Façon selig

Eine Zuschrift zum Online-Kommentar „Ein gottloses Blatt? Trösterin Religion?“ bei Bzp.life. Lieber „Name der Redaktion bekannt“. Sie nehmen Bezug auf den kürzlich veröffentlichten...

Gesetze des Gastlandes

Bereits aus Respekt gegenüber den Einheimischen sollte man sich als Gast in Thailand an die hier geltenden Corona-Gesetze halten, findet ein Leser: Nichts ist ärgerlicher als der Ärger und...

Lesermeinungen zu Trösterin Religion

Die Redaktion erreichte eine Leserzuschrift zur Kolumne „Mit spitzer Feder – Trösterin Religion“ (FA08/2021): Lieber C.F., mit Interesse las ich ihre Kolumne „Trösterin Religion“ und...

Tradition sollten fortbestehen

Eine Leserzuschrift zum Artikel Ein Land steht stramm (FA08/2021): Thailand ohne seine Traditionen ist nicht mehr Thailand. Das Strammstehen für die Nationalhymne ist ein ehrenvoller, Respekt...

Leserfoto der Woche

„Wenn ich meine zweiten Zähne habe, gehe ich auch zu Dr. Ramin in die Deutsche Dental Clinic“, ist sich diese junge FARANG-Leserin sicher! Name der Redaktion bekannt Die im Magazin...

Peinlich, aber verzeihbar

Ein Leser möchte sich um eine Stelle im Lektorat bewerben: Guten Tag, hiermit bewerbe ich mich als Lektor (55). Sie schreiben auf Seite 7 der Ausgabe 22/2020 im Artikel über die Geburtstagsparty...

Mangelnde Integration in Thailand

Eine Zuschrift zu einer Situation, wie sie sich überall in Thailand häufig an den vielen deutschsprachigen Stammtischen ergibt und vielleicht erkennt sich ja der ein oder andere Leser selbst...

Bericht über die Schlacht am Morgarten

Eine Leserzuschrift erreichte die Redaktion zu Khun Resjeks Kolumne „Thailand Mon Amour – Der 1. August“ (FA17/2020): Zu einigen Punkten von Khun Resjek möchte ich meine eigenen...

Leckerer Kaffee, großartiges Projekt

Der Artikel „Mit einer Tasse Kaffee den Wald schützen“ (FA10/2020) veranlasste ein Leserpaar zu einem Besuch in dem Kaffeeprojekt: Aufgrund Ihres Beitrags hatten wir uns entschlossen, mal...

Eine Kreuzfahrt, die ist lustig?

Ein Leser präsentiert ein Gedicht zu Kreuzfahrten: Eine Kreuzfahrt, die ist lustig eine Kreuzfahrt, die ist schön, ja, da kann man die Touristen an der Reling hängen sehn‘. Holla hi, holla...

Nützliche Infos für Corona-Gestrandete

Ein Lob in Krisenzeiten: Liebes Team vom Magazin DER FARANG, ich möchte mich bei Ihnen für die vorbildlichen und umfassenden Informationen bedanken, speziell für die Berichterstattung, die für...

Gesetze akzeptieren oder gehen

Ein Leser möchte alle Thailand-Residenten daran erinnern, dass sie lediglich geduldete Gäste sind, die sich an die Auflagen und Regeln ihres Gastlandes zu halten haben: Es ist eine immer...

Einreise für Ausländer mit Thai-Frau

Ausländer, die mit einer Thai liiert sind, tragen erheblich zum Wohlstand des Landes bei, findet ein Leser und appelliert an die Verantwortlichen, die Grenzen für die Besuchergruppe zu öffnen:...

Kaffee mit bitterem Nachgeschmack

Einen saftigen Farang-Aufschlag bei der Kaffeebohnen-Bestellung reklamiert ein Leser: Sehr geehrte Damen und Herren, ca. vor einem Monat brachten Sie eine Reportage über Payak Coffee. Wie andere...

Perlen der Schreibkunst

Ein Lob möchte ein Fan der Kolumne „Thailand Mon Amour“ Autor Khun Resjek aussprechen: Ich schätze ihre Zeitschrift sehr, finde jedoch zum regelmäßigen Lesen nicht genügend Zeit. Deshalb...

Schlüpfrige Angebote per QR-Code-Scan?

Ein Leser ist davon überzeugt, dass ausländischen Nutzern der „Thai Chana“-Plattform der thailändischen Regierung zur Personenrückverfolgung im Corona-Notfall, Werbeangebote für sexuelle...

Auslandsdeutschen eine Stimme geben

Ein Leser hat eine Petition gestartet, um einen parlamentarischen Beauftragten für die Belange der deutschen Staatsbürger im Ausland zu ernennen: Sehr geehrte Redaktion, möglicherweise...