Vulkan Merapi wieder aktiv: 500 Menschen...

Indonesische Männer betrachten den Ausbruch des Berges Merapi im Dorf Bimomartani, Sleman. Foto: epa/Hadi Susanto
JAKARTA: Wegen eines möglichen Vulkanausbruchs des Mount Merapi auf der Insel Java haben die indonesischen Behörden am Freitag vorsorglich 500 Menschen in Sicherheit gebracht. Zuvor war die...

Pompeo lobt Indonesien im Streit mit China

Der US-Außenminister Mike Pompeo. Foto: epa/Adi Weda
JAKARTA: US-Außenminister Mike Pompeo hat Indonesien für sein entschlossenes Verhalten im Kampf um Gebiete im Südchinesischen Meer gelobt, die von China beansprucht werden. Indonesien hatte in...

Greenpeace: Indonesien hat Millionen...

Waldbrand in Kapuas Hilir, Insel Borneo. Foto: epa/VollstÄndige Handoko
JAKARTA: Indonesien hat Naturschützern zufolge in den vergangenen Jahren 4,4 Millionen Hektar Wald und Moor durch Brände verloren - eine Region, die größer ist als die Niederlande. Etwa 30...

Elf Bergleute bei Erdrutsch in illegaler...

Indonesische Nationale Behörde für Katastrophenmanagement zeigt Dorfbewohner mit einem Bagger bei einer Suchaktion nach einem Erdrutsch, der durch heftige Regenfälle in einer nicht lizenzierten Kohlemine in der Regentschaft Muar... Foto: epa/Bnpb
JAKARTA: Bei einem Erdrutsch in einer illegalen Kohlemine in Indonesien sind elf Menschen ums Leben gekommen. Das Unglück habe sich im Bezirk Muara Enim auf der Insel Sumatra ereignet, sagte der...

«Jurassic Park» im Reich der Komododrachen

Komodo-Nationalpark auf der Insel Komodo. Foto: epa/Made Nagi
JAKARTA/KOMODO-NATIONALPARK: Die einen schwärmen von einem modernen Safari-Park, die anderen warnen vor schweren Umweltschäden. Indonesiens Regierung plant im Komodo-Nationalpark, in dem die...

Neue Gewalt bei Protesten gegen...

Protest gegen Omnibus-Gesetz in Jakarta. Foto: epa/Adi Weda
JAKARTA: In Indonesien reißen die Proteste gegen eine umstrittene Arbeitsmarktreform nicht ab. Bei einer Demonstration von Tausenden Arbeitern und Studenten in der Hauptstadt Jakarta kam es am...

Fischer von Krokodil getötet

Foto: epa/Hotli Simanjuntak
JAKARTA: Ein Fischer ist auf der indonesischen Insel Sumatra von einem Krokodil getötet worden. Das Tier habe zuvor das Boot, auf dem der 35-jährige Mann zusammen mit seinem Schwiegervater...

Zusammenstöße bei Protesten

Bei einem Protest gegen das Omnibus-Gesetz der Regierung in Jakarta feuern Polizisten Tränengas auf die Demonstranten ab. Foto: epa/Adi Weda
JAKARTA: In Indonesien wächst der Ärger über eine Reform des Arbeitsrechts. Das Parlament hatte das umstrittene «Gesetz zur Schaffung von Arbeitsplätzen» am Montag auf den Weg gebracht....

Bali will mit Influencern Tourismus ankurbeln

Tourismus inmitten einer Coronavirus-Pandemie auf Bali. Foto: epa/Made Nagi
JAKARTA: Trotz steigender Corona-Fallzahlen will Indonesiens Urlauberinsel Bali mithilfe von 4400 Influencern wieder Touristen anlocken. Von Oktober bis November sollen sie kostenlos auf der Insel...

Fischer treibt tagelang in...

Ein Fischer läuft in einen traditionellen Fischereihafen ein. Foto: epa/Hotli Simanjuntak
JAKARTA: Seine Rettung war eine orangefarbene Truhe, in der eigentlich Fische gekühlt werden: Drei Tage lang trieb ein indonesischer Schiffbrüchiger auf offenem Meer in dem Kühlcontainer, bis...

Mit Geistern gegen Corona: Gruselige...

Beamte, die als "Pocong" oder Leichentuchgeister verkleidet sind, gehen während einer COVID-19-Aufklärungskampagne auf einem Markt in Tangerang. Foto: epa/Mast Irham
JAKARTA: Ganz schön gruselig: In Indonesien setzen die Behörden jetzt Geister ein, um die Gesundheitsprotokolle der Corona-Pandemie durchzusetzen. Mehrere weiß verhüllte und mit...

Jakarta verschärft...

Besucher tragen Schutzmasken, wenn sie ihre Habseligkeiten tragen, gehen an einem Einkaufszentrum in Jakarta vorbei. Foto: epa/Adi Weda
JAKARTA: In der indonesischen Hauptstadt Jakarta treten von diesem Montag an erneut strikte Corona-Einschränkungen in Kraft. Vorausgegangen war ein erneuter massiver Anstieg der Neuinfektionen in...

Corona-Zahlen auf Bali seit Öffnung für...

Militäroffizier patrouilliert während einer Masken- und Gesundheitsprotokollkampagne an einem Kontrollpunkt in Denpasar, Bali. Foto: epa/Made Nagi
JAKARTA: Auf der beliebten indonesischen Urlaubsinsel Bali hat sich die Zahl bestätigter Corona-Infektionen seit der Öffnung für den einheimischen Tourismus Ende Juli verdoppelt. Allein am...

Sechs Monate auf See: 300...

Rohingya-Flüchtlinge ruhen sich nach dem Aussteigen aus einem Boot aus, als sie am Strand von Lancok in Nord-Aceh ankommen. Foto: epa/Hotli Simanjuntak
MEDAN: Mehr als 300 Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar sind am Montag nach Monaten auf See auf der indonesischen Insel Sumatra gelandet. Eigentlich hätten sie nach Malaysia gewollt, sie seien aber...

Vom Massentourismus zur großen Leere -...

DENPASAR: Als «Insel der Götter» ist Bali bei Surfern, Badegästen und Yogis aus aller Welt bekannt. Wegen Corona liegt die Reisebranche seit Monaten am Boden. Für die vom Massentourismus...

Probeliegen im Sarg: Bizarre Corona-Strafe

Campagna di sensibilizzazione Covid-19 a Giacarta. Foto: epa/Articolo Irlanda
JAKARTA: Bizarre Corona-Strafe in Indonesien: In der Hauptstadt Jakarta werden Maskenverweigerer neuerdings zum Probeliegen in einem Sarg gebeten. Bürger, die man ohne Mund-Nasen-Bedeckung...

Seltener Sumatra-Tiger in Drahtfalle verendet

Sumatra Tiger spielt im Zoo von Medan. Foto: epa/Alessandro Della Bella
MEDAN: Ein seltener Sumatra-Tiger ist in Indonesien tot in einer Drahtfalle gefunden worden. Ein Farmer habe das verendete Tier in der Provinz Riau im Osten der Insel Sumatra entdeckt, sagte der...

Rekordwert an Corona Neuinfektionen...

Eine Passagierin der indonesischen Pendlerlinie trägt eine Maske am Bahnhof Depok, West-Java. Foto: epa/Bagus Indahono
JAKARTA: Indonesien hat den zweiten Tag in Folge einen Rekordwert an Corona-Neuinfektionen verzeichnet. Angaben der Gesundheitsbehörden vom Freitag zufolge wurden innerhalb von 24 Stunden 3003...

Bali empfängt bis Jahresende keine...

Touristen entspannen sich an einem Strand in Seminyak, Bali, Indonesien. Foto: epa/Made Nagi
DENPASAR: Die beliebte indonesische Urlaubsinsel Bali wird wegen der Corona-Pandemie bis Ende des Jahres keine ausländischen Urlauber ins Land lassen. Ursprünglich hatten die regionalen...

Vulkan Sinabung schießt Asche einen...

Der Berg Sinabung spuckt während eines Ausbruchs vulkanische Asche in die Luft, wie von Karo in Nordsumatra aus gesehen. Foto: epa/Edy Regar
JAKARTA: Der Vulkan Sinabung in Indonesien hat am Sonntag Rauch und Asche in den Himmel gespuckt. Die Asche sei mehr als 1000 Meter in die Höhe geschleudert worden, teilte das Vulkanologische...