Vingegaards gelbes Glück in der Felsenstadt

Jonas Vingegaard vom Team Jumbo-Visma aus Dänemark, der das Gelbe Trikot des Gesamtführenden trägt, seine Frau Trine Hansen (l) und ihr Kind Frida reagieren nach der Etappe. Foto: Daniel Cole/Ap/dpa
ROCAMADOUR: Auch im letzten harten Test der Tour de France wackelt Jonas Vingegaard nicht. Im Zeitfahren reicht dem Spitzenreiter Platz zwei. Die Etappe gewinnt Wout van Aert. Jonas Vingegaard...

Packendes Duell und große Geste

Der dänische Etappensieger Jonas Vingegaard vom Team Jumbo-Visma, der das Gelbe Trikot des Gesamtführenden trägt, jubelt beim Überqueren der Ziellinie. Foto: Thibault Camus/Ap/dpa
HAUTACAM: Scharfe Attacken, ein spektakulärer Sturz von Tadej Pogacar und eine große Geste von Triumphator Jonas Vingegaard: Auf der letzten Pyrenäen-Etappe kommt es zum großen Showdown der...

Pogacar verzweifelt an Vingegaard

Foto: Thibault Camus/Ap/dpa
ALPE D'HUEZ: Die Königsetappe nach Alpe d'Huez ist der letzte Alpen-Akt der 109. Tour de France. Am Nationalfeiertag hoffen die Franzosen auf einen Sieg eines Landsmanns. Letztlich triumphiert...

Van Aert gewinnt 8. Etappe der Tour de France

Der belgische Fahrer Wout Van Aert von Jumbo Visma feiert mit seinen Teamkollegen nach seinem Sieg auf der 8. Etappe der Tour de France 2022 über 186,3 km von Dole nach Lausanne. Foto: epa/Daniel Cole
DOLE: Wout van Aert hat bei der 109. Tour de France seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der belgische Rad-Profi setzte sich am Samstag im Sprint vor dem Australier Michael Matthews durch. Dritter...

Außenseiter Lampaert siegt

Yves Lampaert aus Belgien vom Team Quick-Step Alpha Vinyl jubelt auf dem Podium mit dem Gelben Trikot nach seinem Sieg. Foto: Jasper Jacobs/Belga/dpa
KOPENHAGEN: Selbst vom starken Regen im Auftaktzeitfahren der Tour de France lässt sich Tadej Pogacar nicht beeindrucken. Der Slowene gibt seinen Widersachern gleich eine Hypothek für den Rest...

Dänemark feiert sich und den Tour-Start

Die Fahrer vom Team Bora-hansgrohe stehen während der Teampräsentation vor der Tour de France mit ihren Fahrrädern auf einer Bühne. Am Freitag beginnt die 109. Tour de France. Foto: Jasper Jacobs
KOPENHAGEN: Die Tour de France startet in diesem Jahr so weit nördlich wie noch nie. In Dänemark feiert man einen Grand Départ ohne Beschränkungen und mit dementsprechend großen...

Kopenhagen-Premiere, Corona-Sorgen und...

Der Slowene Tadej Pogacar vom UAE Team Emirates jubelt bei der Siegerehrung im Gelben Trikot über den Gesamtsieg. Foto: Garnier Etienne
KOPENHAGEN: 3346,6 Kilometer von Kopenhagen bis Paris warten auf die Fahrer bei der 109. Tour de France. Sportlich läuft alles auf ein slowenisches Duell zwischen Titelverteidiger Pogacar und...

Corona-Welle sorgt für Alarmstimmung

Foto: Pixabay/Jo Wiggijo
VADUZ: Am 1. Juli beginnt in Kopenhagen die Tour de France. Nach zwei Jahren unter Corona-Bedingungen schien ein Rennen wie vor der Pandemie möglich. Doch nach zahlreichen Corona-Fällen geht...

Corona-Sorgen vor Tour-Start - Denk: «Es...

Ralph Denk, Sportdirektor des deutschen Radsportteams Bora-Hansgrohe, bei einer Pressekonferenz. Foto: epa/Cati Cladera
VADUZ: Angesichts der Corona-Welle im Radsport blickt Teamchef Ralph Denk vom deutschen Rennstall Bora-hansgrohe mit Sorge auf die in knapp zwei Wochen beginnende Tour de France. «Unserem Sport...

Denz gewinnt Bergankunft der Tour de Suisse

Der deutsche Etappensieger Nico Denz vom Team DSM jubelt auf dem Podium. Foto: epa/Andre Pichette
MOOSALP: Der Freiburger Radprofi Nico Denz hat bei der von vielen Corona-Fällen überschatteten Tour de Suisse den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der 28-Jährige vom Team DSM gewann...

Hindley mit historischen Giro-Triumph in...

Foto: epa/Maurizio Brambatti
VERONA: Zwei Jahre nach seinem knapp verpassten Coup macht es Radprofi Jai Hindley besser und gewinnt als erster Australier den Giro d'Italia. Auch für das deutsche Bora-hansgrohe ist der Sieg...

Lehmann wirbt für ständigen...

Jens Lehmann in der Einzelverfolgung der Herren bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in der Siemens-Arena. Archivfoto: epa/Mladen_Antonov
CHEMNITZ: Der zweimalige Bahnrad-Olympiasieger Jens Lehmann hält Olympische Spiele immer am selben Standort für sinnvoll. Der Grundgedanke sei, dass sich die Jugend der Welt alle vier Jahre zum...

Wieder jubelt Slowenien

Der slowenische Fahrer Matej Mohoric vom Team Bahrain Victorious feiert seinen Sieg beim Radrennen Milano-Sanremo 2022 über 293 km zwischen Mailand und Sanremo. Foto: epa/Roberto Bettini
MAILAND: Das kleine Slowenien wird immer mehr zur Macht im Radsport. Dieses Mal ist es Tüftler Matej Mohoric, der beim schweren Klassiker Mailand-Sanremo triumphiert. Eine absenkbare...

Kämna sucht sein Rad-Glück

Lennard Kämna aus Deutschland vom Team Bora-hansgrohe freut sich bei der Überquerung der Ziellinie über seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France. Foto: Christophe Ena
LEIPZIG: Lennard Kämna ist erst 25 und gilt immer noch als größtes deutsches Rundfahrt-Talent. Im Mai 2021 bremsen ihn mentale Probleme aus, die Lust am Radsport geht verloren. Nun feiert er in...

Hinze holt nächstes Gold

Die Goldmedaillengewinnerin der deutschen Fahrer Emma Hinze (C) in Roubaix. Foto: epa/Yoan Valat
ROUBAIX: Emma Hinze gegen Lea Sophie Friedrich: Im WM-Finale entscheidet die Titelverteidigerin das deutsche Sprintduell für sich. Auch bei den Männern gelingt die nächste Medaille. Am...

Gold-Vierer komplettiert das Titel-Triple

Weltmeisterschaft, 4000m Mannschaftsverfolgung, Frauen: Franziska Brauße, Lisa Brennauer, Mieke Kröger und Laura Süßemilch aus Deutschland mit ihren Goldmedaillen auf dem Podium. Foto: Thibault Camus
ROUBAIX: Schon wieder ein Titel! Nach Olympia und der Europameisterschaft setzt sich der Bahnrad-Vierer der Frauen um Brennauer und Kröger auch bei den Weltmeisterschaften durch. Das Halbfinale...

Wie viel Wert hat Silber? 

Emma Hinze aus Deutschland zeigt ihre Goldmedaille. Auch mit einem Jahr Verzögerung blickt die dreimalige Bahnrad-Weltmeisterin optimistisch auf die Olympischen Spiele in Tokio. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
ROUBAIX: «Nur» Silber! Was Emma Hinze bei Olympia in Tokio gehört hat, hat ihr gar nicht gefallen. Für die Weltmeisterschaft in Roubaix will die deutsche Bahnrad-Hoffnung deshalb ihre...

Drei EM-Titel für deutsche Bahnradsportler

Die Deutsche Lea Sophie Friedrich jubelt nach dem Gewinn der Goldmedaille auf dem Siegerpodest. Foto: epa/Anthony Anex
GRENCHEN: Der Bund Deutscher Radfahrer hat die Bahnradsport-EM in Grenchen hinter den überragenden Niederländern auf Platz zwei im Nationeranking beendet. Vor allem die Frauen fahren weiter in...

Radprofi Pogacar gewinnt Lombardei-Rundfahrt

Foto: Gian Mattia D'alberto/Lapresse Via Zuma Press/dpa
BERGAMO: Tadej Pogacar hat seinen zweiten großen Klassiker in diesem Jahr gewonnen. Der 23-jährige Slowene siegte am Samstag bei der 115. Lombardei-Rundfahrt und ist damit der erste Radprofi...

Lea Sophie Friedrich Europameisterin im...

Foto: Pixabay/Jo Wiggijo
GRENCHEN: Die Olympia-Zweite im Teamsprint hat bei der Bahnrad-EM in den Niederlanden Gold im Keirin gewonnen. Lea Sophie Friedrich war mit einem ganz besonderen Gefühl angetreten. Lea Sophie...