Neues aus dem Ausland am Samstag

US-Außenminister beginnt Besuch in Warschau WARSCHAU: Zum Auftakt seines Besuches in Warschau ist US-Außenminister Mike Pompeo am Samstag mit Polens Regierungschef Mateusz Morawiecki...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Trump lässt New Yorker Polizisten über Spitznamen für Biden abstimmen NEW YORK: US-Präsident Donald Trump hat ihm wohlgesonnene Mitglieder einer New Yorker Polizeigewerkschaft über einen...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Belarus lässt viele Gefangene frei - Minister entschuldigt sich MINSK: Nach Tausenden Festnahmen bei den Protesten gegen Präsident Alexander Lukaschenko in Belarus (Weißrussland) haben die...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Cisco-Prognose enttäuscht Börse SAN JOSE: Der Netzwerk-Spezialist Cisco hat die Anleger mit seiner Prognose für das laufende Quartal enttäuscht. Das kalifornische Unternehmen rechnet mit einem...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Französischer Agraringenieur in Guatemala ermordet PARIS/GUATEMALA-STADT: In Guatemala ist ein französischer Agraringenieur getötet worden, der seit 20 Jahren bei Hilfsprojekten in dem...

Neues aus dem Ausland am Montag

Trump: G7-Gipfel nach US-Wahl wäre besser WASHINGTON: US-Präsident Donald Trump hat die Verschiebung eines G7-Treffens in den USA auf die Zeit nach der amerikanischen Präsidentenwahl im...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Kritischer Verleger Jimmy Lai festgenommen HONGKONG: In Hongkong ist der pro-demokratische Medienmogul Jimmy Lai nach einem Bericht wegen Verstößen gegen das umstrittene Gesetz zum Schutz der...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Kuriose Szene am Badesee - Nackter Mann verfolgt Wildschwein BERLIN: Neugierige Wildschweine treffen an einem Berliner See auf Badegäste: Bilder im sozialen Netzwerk Facebook zeigen, wie ein...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Interpol hilft nach Explosion bei Untersuchungen in Beirut BEIRUT: Nach der verheerenden Explosion in Beirut mit mehr als 150 Toten unterstützt die internationale Polizeiorganisation Interpol die...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Trump-Regierung droht chinesische Firmen von US-Börsen zu verbannen WASHINGTON: Die US-Regierung will gegen chinesische Unternehmen mit Börsennotiz in den Vereinigten Staaten vorgehen, die sich...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Hiroshima ruft Japan zu Beitritt zu UN-Atomwaffenvertrag auf HIROSHIMA: Der Bürgermeister von Hiroshima, Kazumi Matsui, hat die Regierung seines Landes aufgerufen, einem UN-Vertrag zum Verbot von...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Polen droht neuer Ärger wegen umstrittener Justizreform LUXEMBURG/AMSTERDAM: Polen droht neuer Ärger wegen seiner umstrittenen Justizreform. Wie ein Sprecher des Europäischen Gerichtshofes der...

Neues aus dem Ausland am Montag

Katze schmuggelt Drogen - entwischt aus Gefängnis auf Sri Lanka COLOMBO: Eine Katze ist auf Sri Lanka dabei ertappt worden, wie sie mit einem verdächtigen Päckchen in ein Gefängnis lief. Das...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Israel greift nach Raketenangriff aus Gaza Hamas-Ziele an TEL AVIV: Nach Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen hat die israelische Luftwaffe in der Nacht zu Montag erneut Ziele in dem...

Neues aus dem Ausland am Samstag

US-Wetteramt stuft «Isaias» zu Tropensturm zurück WASHINGTON: Der Wirbelsturm «Isaias» hat sich nach Angaben der US-Wetterbehörde abgeschwächt. Seiner Stärke entsprechend wurde er am...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Brandanschlag auf Kathedrale von Managua MANAGUA: Auf die Kathedrale von Managua ist ein Brandanschlag verübt worden. Das Feuer verursachte schwere Schäden in einer Seitenkapelle der Kirche, wie...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Pompeo: Habe an der Grenze zur DDR «gekämpft» WASHINGTON: Angesichts des Vorwurfs, mit den Plänen zur Reduzierung der US-Truppen in Deutschland für Verstimmungen gesorgt zu haben, hat...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Mehrere Verletzte bei Explosion - vermutlich Gasleck FUKUSHIMA: Bei einer Explosion in einem Wohngebiet in Japan sind mindestens elf Menschen verletzt worden. Als Ursache vermutet die Polizei ein...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Gefährliches Engagement: Über 200 Umweltschützer weltweit getötet RIOHACHA: Immer mehr Umweltschützer bezahlen ihren Einsatz für die Natur, sauberes Wasser und die Landrechte indigener...

Neues aus dem Ausland am Montag

Frau beim Wandern in der Schweiz tödlich verunglückt BERN: Eine 49-Jährige ist am Sonntag beim Wandern in Erstfeld im Schweizer Kanton Uri tödlich verunglückt. Die Frau, die zu einer...