Neues aus dem Ausland am Montag

Tausende demonstrieren gegen homofeindliches Zensurgesetz BUDAPEST: Tausende Menschen haben am Montagabend vor dem Parlament in Budapest gegen ein geplantes Gesetz demonstriert, das die...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Weißes Haus: Biden wird bei Gipfel Bindung zur Nato bekräftigen BRÜSSEL: US-Präsident Joe Biden wird nach Angaben des Weißen Hauses bei seinem ersten Nato-Gipfel an diesem Montag ein klares...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Brandstifter von Moria zu zehn Jahren Haft verurteilt ATHEN/CHIOS: Im Prozess um den Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria hat ein Gericht vier Migranten zu jeweils zehn Jahren Haft...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Pentagon kündigt vor Putin-Gipfel weitere Militärhilfe für Ukraine an WASHINGTON: Wenige Tage vor dem Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Joe Biden und seinem russischen Kollegen Wladimir...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Macron will Erdogan vor Nato-Gipfel treffen PARIS: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will seinen türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan kurz vor dem Nato-Gipfel treffen. «Wir haben...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Menschenrechtler prangern Polizeigewalt an BOGOTÁ/WASHINGTON: Mindestens 20 Menschen sind bei den seit Wochen andauernden Protesten in Kolumbien nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten durch...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Demonstranten erhöhen Druck auf Bulgariens Chefankläger SOFIA: Mit einem Dauerprotest wollen Anhänger der Übergangsregierung in Bulgarien den Rücktritt von Generalstaatsanwalt Iwan Geschew...

Neues aus dem Ausland am Montag

Auto-Attacke : Polizei geht von rassistischem Motiv aus OTTAWA: Nach einem Angriff mit einem Auto, bei dem in Kanada vier Menschen aus einer muslimischen Familie getötet worden sind, geht die...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Oppositioneller Gudkow verlässt Russland - Angst vor Haft MOSKAU: Der prominente russische Oppositionspolitiker Dmitri Gudkow hat aus Angst vor einer Inhaftierung seine Heimat verlassen. «Ich...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Al-Dschasira-Journalistin bei Protest in Ost-Jerusalem festgenommen TEL AVIV: Bei einer Demonstration im arabisch geprägten und von Israel annektierten Viertel Scheich Dscharrah in Jerusalem ist...

Neues aus dem Ausland am Freitag

EU verurteilt neues russisches Gesetz zum Wahlrechtsausschluss BRÜSSEL: Die EU hat scharfe Kritik an einem neuem russischen Gesetz geübt, das Unterstützern «extremistischer Organisationen»...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Slowakische Polizei nimmt Leiter der Polizeikontrollbehörde fest BRATISLAVA: Die slowakische Polizei hat den Leiter ihrer eigenen internen Kontrollbehörde festgenommen. Nach Medienberichten...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Rekord-Hochwasser und Wasserknappheit: Verrücktes Klima LONDRINA: Während das brasilianische Amazonasgebiet unter einem Rekord-Hochwasser leidet, drohen in anderen Teilen des südamerikanischen...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Präsidentschaftskandidat will Jugendlichen Heirat erleichtern TEHERAN: Der iranische Präsidentschaftskandidat Ebrahim Raeissi will bei einem Wahlsieg Jugendlichen das Heiraten erleichtern. «Ich...

Neues aus dem Ausland am Montag

Hunderte Rohingya-Flüchtlinge protestieren gegen Zustände auf Insel DHAKA: Hunderte auf eine Insel vor Bangladesch gebrachte Rohingya-Flüchtlinge haben gegen die dortigen Lebensumstände...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Nach Entführung von Mädchen: Verdächtiger in Malaysia festgenommen PARIS: Nach der Entführung eines Mädchens in Frankreich ist ein Verdächtiger in Malaysia in Polizeigewahrsam genommen...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Aserbaidschan offen für russische Vermittlung bei Grenzregelung BAKU/ERIWAN: Die Südkaukasusrepublik Aserbaidschan hat sich offen für eine mögliche russische Vermittlung bei der Festlegung...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Jury: Behördenversagen trug zu Todesfällen bei Anschlag in London bei LONDON: Nicht weitergegebene Informationen und fehlende Sicherheitsvorkehrungen: Das Versagen von Sicherheitsbehörden und...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Nach Putsch in Mali: Inhaftierte Regierungsführer freigelassen BAMAKO: Die Anführer eines Staatsstreichs in Mali haben den Interimspräsidenten Bah N'Daw und Premierminister Moctar Ouane wieder...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Belarus: Mitglieder des UN-Sicherheitsrats verurteilen Zwangslandung NEW YORK: Zahlreiche derzeitige und frühere Mitglieder des UN-Sicherheitsrats haben die von Belarus erzwungene Landung eines...