Tod des kleinen Julen

Rettungshelfer arbeiten an der Stelle des Brunnenschachts, in den der zweijährige Julen am 13.01.2019 gestürzt ist. Foto: Daniel Perez/Dpa
MÁLAGA (dpa) - Im Fall des in einem Brunnenschacht gestorbenen Kleinkindes Julen wird es wohl zu keinem Prozess mehr kommen - dennoch findet heute in Málaga ein wichtiger Gerichtstermin statt....

Schicksale unter rotem Schlamm

Feuerwehrleute bergen mit Hilfe eines Hubschraubers eine Leiche, Helfer suchen im Schlamm nach Opfern und möglicherweise Überlebenden. Foto: Rodney Costa/Dpa
BRUMADINHO (dpa) - Vor einem Jahr brach der Damm der Eisenerzmine Córrego do Feijão in Brasilien. 270 Menschen kamen dabei ums Leben. Der TÜV Süd hatte kurz zuvor noch die Sicherheit der...

Mann rast wohl absichtlich in Auto mit...

Foto: Twitter/@faiziahmad1101
CORONA (dpa) - Ein Mann in den USA ist Ermittlern zufolge wohl absichtlich mit seinem Auto in ein Fahrzeug mit sechs Teenagern gerast - drei Insassen starben. Der 18 Jahre alte Fahrer des...

Elf Menschen sterben bei Brand in Holzhaus

Foto: Twitter/@bentavener
TOMSK (dpa) - Bei einem Brand in einem Holzhaus sind in Sibirien mindestens elf Menschen getötet worden. Das Feuer sei am frühen Dienstagmorgen aus noch unbekannter Ursache in dem einstöckigen...

Der «Bananenmann» will nicht gehen

Foto: epa/Jean Marc Herve Abelard
PORT-AU-PRINCE (dpa) - Milliarden Dollar verschwinden in einem der ärmsten Länder der Welt. Einer der Hauptverdächtigen ist der Präsident. Nach eineinhalb Jahren lähmender Proteste kann er...

Trumps Verteidiger kanzeln Anklage ab

Foto: epa/Yuri Gripas
WASHINGTON (dpa) -  «ZURECHTGEBASTELT», «DÜNN», «UNVERSCHÄMT POLITISCH»: Mit harschen Worten verurteilt Trumps Verteidigerteam das von den US-Demokraten angestoßene...

UN-Sonderbeauftragter Salamé gegen...

Foto: epa/Omer Messinger
BERLIN (dpa) - Nach der Libyen-Konferenz in Berlin hat sich der UN-Sondergesandte Ghassan Salamé gegen den Einsatz einer internationalen Friedenstruppe in dem Bürgerkriegsland ausgesprochen....

Sieben Männer in der Bretagne festgenommen

Foto: epa/ Yoan Valat
BREST (dpa) - Französische Ermittler haben sieben Männer in der nordwestfranzösischen Region Bretagne werden Terrorverdachts festgenommen. Die Verdächtigen seien in der Hafenstadt Brest und im...

Guaidó will Maduro auf dem Parkett die...

Foto: epa/ Carlos Ortega
BOGOTÁ (dpa) - Seit einem Jahr versucht der junge Parlamentschef Guaidó, Venezuelas Präsidenten Maduro aus dem Amt zu drängen - bislang ohne Erfolg. Jetzt unternimmt er einen neuen Anlauf im...

Japans Regierungschef hofft weiter auf...

Foto: epa/Franck Robichon
TOKIO (dpa) - Japan hofft im jahrzehntelangen Streit mit Russland um eine Inselgruppe im Pazifik auf Fortschritte. Der rechtskonservative japanische Ministerpräsident Shinzo Abe drückte am...

Anklagepunkte verfassungswidrig

Foto: epa/ Al Drago
WASHINGTON (dpa) - Bislang standen die Vorwürfe der Demokraten gegen US-Präsident Trump im Mittelpunkt. Jetzt geben seine Verteidiger einen Vorgeschmack auf ihre Strategie. Noch findet der...

Fall der isolierten Familie vom Hof in...

Foto: epa/Wilbert Bijzitter
ASSEN (dpa) - Gut neun Jahre lang lebte eine Familie total isoliert auf einem Hof in den Niederlanden. Der Vater soll seine sechs Kinder festgehalten und misshandelt haben. Noch ist vieles düster...

Südkorea-Experte wird Nordkoreas neuer...

Foto: epa/ Korea Pool
SEOUL (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un scheint einen neuen Außenminister ausgewählt zu haben. In den südkoreanischen Medien ist von Ri Son Gwon die Rede. Dieser ist kein Unbekannter....

Außenminister sagt Teilnahme am...

Foto: epa/ Str
TEHERAN (dpa) - Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat seine geplante Teilnahme am Weltwirtschaftsforum in Davos abgesagt. «Diese Reise wird leider nicht stattfinden», sagte...

Lawine überrollt Trekkingpfad

Foto: Twitter/@rajivkaflay
KATHMANDU (dpa) - Die Bergwelt im Himalaya-Staat Nepal mit ihren 8000er Gipfeln zieht nicht nur Bergsteiger an. Auch viele Wanderer sind unterwegs. Doch auch dabei lauern Gefahren: Eine Lawine...

Streit im Club

Foto: Twitter/@odaction_news
SAN ANTONIO (dpa) - Bei Schüssen nach einem Streit in einem Musikclub in der US-Stadt San Antonio sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein 21 Jahre alter Mann sei in dem Club...

Regen hier, Buschfeuer dort

Foto: epa/ Dan Peled
CANBERRA (dpa) - Nach Wochen dramatischer Buschbrände herrscht in einigen Regionen Australiens jetzt «Land unter»: Heftige Regenfälle helfen zwar, Feuer zu löschen. Doch nun stehen Straßen...

Fünf Menschen bei Bruch einer...

Foto: Twitter/@ifyouroneofthem
MOSKAU (dpa) - Mindestens fünf Menschen sind am Montagmorgen in Russland beim Bruch einer Heißwasserleitung in einer Herberge in Perm am Ural ums Leben gekommen. Drei weitere Personen wurden mit...

Die Briten gehen, ihre Sprache bleibt

Kleine Flaggen des vereinigten Königreichs stehen auf den Tischen von Abgeordneten der Brexit-Partei im Plenarsaal des Europäischen Parlaments. Foto: Philipp von Ditfurth/Dpa
BRÜSSEL (dpa) - Deutsch ist in Europa die verbreitetste Muttersprache, vor Französisch. Englisch werden nach dem Brexit nur noch gut 5 Millionen der dann 447 Millionen EU-Bürger von Hause aus...

Flugschreiber der abgeschossenen Maschine...

Foto: epa/Abedin Taherkenareh
TEHERAN (dpa) - Die zwei Flugschreiber der nahe Teheran abgeschossenen ukrainischen Passagiermaschine sollen nun doch im Iran bleiben und noch nicht den Behörden in Kiew übergeben werden. Die...