Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Donnerstag

Foto: epa/dpa
London: Russlands Waffenexporte durch Krieg beeinträchtigt LONDON: Russlands Rolle als verlässlicher Waffenexporteur ist nach Ansicht britischer Militärexperten durch den Angriffskrieg auf die...

Nach Krawallen : Kongress wählt Präsidenten wieder

Grafik: DER FARANG
BRASÍLIA: Rund drei Wochen nach dem Sturm auf das Regierungsviertel in Brasília haben Abgeordnetenkammer und Senat ihre Präsidenten wiedergewählt. Arthur Lira kam dabei in der brasilianischen...

EU-Kommission: Deutschland gibt für Krebsbekämpfung am meisten aus

BRÜSSEL: Deutschland gibt im europäischen Vergleich so viel Geld für den Kampf gegen Krebs aus wie kein anderes Land. Wie aus von der EU-Kommission veröffentlichten Daten für 29 Länder...

Selenskyj dankbar für Panzer-Lieferungen

Auf diesem vom Pressebüro des ukrainischen Präsidenten zur Verfügung gestellten Foto nimmt Wolodymyr Selenskyj, Präsidennt der Ukraine, an einer Pressekonferenz mit dem finnischen Prä... Foto: Uncredited/Ukrainian Presidential Press Office/ap/dpa
MOSKAU/KIEW: Mitten in seinem Krieg gegen die Ukraine will Kremlchef Putin nun an die Schlacht von Stalingrad vor 80 Jahren erinnern. In Kiew fordert Präsident Selenskyj Hilfe vom Westen gegen...

Kardinal Pell in Sydney aufgebahrt

Kardinal George Pells Leichnam ist aufgebahrt. Foto: epa/Dean Lewins Australien Und Neuseeland Out
SYDNEY: Unter großem Polizeiaufgebot und begleitet von Protesten ist in der St. Mary's Cathedral in Sydney die Totenmesse für den umstrittenen australischen Kardinal George Pell abgehalten...

Titicacasee ist «Bedrohter See des Jahres 2023»

Müll bedeckt das Ufer des Titicacasees bei Coata, Peru. Foto: Rodrigo Abd/Ap/dpa
PUNO: Der Titicacasee in den Anden ist zum zweiten Mal innerhalb von elf Jahren «Bedrohter See des Jahres» geworden. Der «Global Nature Fund» (GNF) und das Netzwerk «Living Lakes» vergaben...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Mittwoch

Foto: epa/dpa
EU-Chefdiplomat schließt Kampfjet-Lieferungen an Ukraine nicht aus BRÜSSEL: Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell schließt es nicht aus, dass es trotz der derzeit zurückhaltenden Position von...

«Mada» kämpft weiter für freie Presse

Ägyptens Journalistin Lina Attalah. Foto: epa/Khaled Elfiqi
KAIRO: Die Chefredakteurin der Nachrichtenseite «Mada Masr» in Ägypten, Lina Attalah, will in dem Land trotz Presse-Zensur weiter für unabhängigen Journalismus kämpfen. «Wir müssen uns auf...

FBI ermittelt gegen US-Abgeordneten George Santos

Abgeordneter der Republikaner aus New York George Santos (C). Foto: epa/Shawn Thew
WASHINGTON: In die Affäre um den republikanischen Abgeordneten George Santos, der wegen seines gefälschten Lebenslaufes unter Druck steht, hat sich nun auch das FBI eingeschaltet. Die Ermittler...

Selenskyj warnt vor mehr russischen Angriffen

Einschlag einer Rakete in ein Wohnhaus in Kramatorsk. Foto: epa/Yevgen Honcharenko
KIEW: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat vor dem Jahrestag des russischen Kriegsbeginns am 24. Februar vor einer Zunahme der Angriffe gewarnt. Im Osten der Ukraine hätten die...

Israel fängt erneut Rakete aus Gazastreifen ab

Eine vom Gazastreifen abgefeuerte Rakete. Foto: epa/Atef Safadi
TEL AVIV/GAZA: Israels Militär hat nach eigenen Angaben erneut eine Rakete aus dem Gazastreifen abgefangen. In der Stadt Sderot an der Grenze zum Gazastreifen seien Alarmsirenen aktiviert worden,...

«Winter des Unmuts» : Hunderttausende streiken

Beamte versammeln sich in Whitehall, um an der Kundgebung "Schutz des Streikrechts" in London teilzunehmen. Foto: epa/Tolga Akmen
LONDON: Erst streikten in Großbritannien nur die Lokführer, später kamen die Postboten dazu. Doch was als Arbeitskampf in einzelnen Branchen begann, hat sich längst zu einem Flächenbrand...

Eine Million für Franziskus - Papst feiert XXL-Messe in Kinshasa

Papst Franziskus besucht Kinshasa. Foto: epa/Ciro Fusco
KINSHASA: Nach einigen eher bescheidenen Auslandsreisen wird Papst Franziskus im Kongo euphorisch gefeiert. Mehr als eine Million Menschen kommen zur Open-Air-Messe. Der Pontifex genießt die...

Ermittler durchsuchen Bidens Haus in Rehoboth Beach

Der US-Präsident Joe Biden in Washington. Foto: epa/Oliver Contreras
WASHINGTON: In den vergangenen Wochen sind mehrfach vertrauliche Unterlagen in privaten Räumen Bidens aufgetaucht. Nun nehmen Ermittler auch sein Haus in Rehoboth Beach unter die Lupe. In der...

Ukraine erwartet harte Schlachten - EU will mehr Soldaten ausbilden

Ukrainische Truppen in der Region Donezk. Foto: epa/Oleg Petrasyuk
KIEW: Die Ukraine rechnet damit, dass die wichtigsten Kämpfe im Abwehrkampf gegen Russland noch bevorstehen. Um noch besser gegen die Angreifer gewappnet zu sein, könnte es weitere...

Ausbildung 15.000 ukrainischer Soldaten

Polnische Armeeangehörige tragen verwundete Soldaten, die mit einem Sonderzug aus der Ukraine gekommen sind, zum Hauptbahnhof in Breslau. Foto: epa/Maciej Kulczynski
BRÜSSEL: Seit November läuft der Ausbildungseinsatz der EU für ukrainische Streitkräfte. Er soll nun extrem ausgeweitet werden. Deutschland dürfte dabei eine zentrale Rolle zukommen. Der...

Bolsonaro will länger in Florida bleiben

US-Gesetzgeber drängen auf Auslieferung Bolsonaros aus Florida. Foto: epa/Cristobal Herrera-ulashkevich
ORLANDO/BRASÍLIA: Brasiliens Ex-Präsident Jair Bolsonaro hat seinem Nachfolger Luiz Inácio Lula da Silva eine kurze Amtszeit vorausgesagt. Die Regierung Lula «wird nicht lange bleiben, wenn...

Niederlande gedenken Opfer der Jahrhundertflut vor 70 Jahren

Blumenkränze am Gust Romijn's Flood Monument in Ouwerkerk in Zeeland. Foto: epa/Robin Utrecht
OUWERKERK/OUDE-TONGE: Die Niederlande haben der Opfer der verheerenden Sturmflut vor 70 Jahren gedacht. 1836 Menschen kamen im Südwesten des Landes durch die Flutwelle am 1. Februar 1953 ums...

Deutsches Konsulat wegen Anschlagsrisiko geschlossen

Das Deutsche Konsulat in Istanbul. Foto: epa/Sedat Suna
ISTANBUL: Das deutsche Generalkonsulat im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul bleibt am Mittwoch wegen erhöhten Anschlagsrisikos geschlossen. Das geht aus einer Mitteilung des Auswärtigen...

Iran macht kurdische Gruppen für Angriff in Isfahan verantwortlich

Foto: Pixabay
TEHERAN: Teheran hat nach einem Drohnenangriff auf einen Rüstungsbetrieb in der zentraliranischen Stadt Isfahan kurdische Gruppen für die Attacke verantwortlich gemacht. Der Angriff sei «unter...