Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

TheO Swisshai 21.01.20 00:56
Bremsversagen darf angezweifelt werden

Busse haben Druckluftbremsen, ein überhitzen der Bremsbeläge ist somit nicht möglich. Meistens ist auch noch eine Motorenbremse oder ein Retarder vorhanden, ausserdem eine Federspeicherbremse die allerdings nur im Stillstand als Feststellbremse eingesetzt wird. Ein Bremsversagen ist daher ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Bremsversagen sorgte für Busunglück in Nan
Detlev Timm 20.01.20 23:38

@Ingo Kerb: Die Auswertung von 1000 Überwachungskameras ist eine Fleißarbeit und ich bin davon überzeugt, dass die Polizei ihr Bestes gibt. Ich sehe bisher keinen Grund für Kritik. Die Ermittlungen würden sich überall auf der Welt schwierig gestalten, wenn man des Täters nicht sofort ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Lopburi-Raubmord: Polizei in Nong Khai verhört Verdächtigen
Hansruedi Bütler 20.01.20 23:37
Wenn die EU Kenntnis vom Kommentar des

Hermann Hunn erhält, wird sie alle ihre Anordnungen betreff. Spionage/Datenexport in die USA überdenken!!! Wer heute noch glaubt, dass ausspionierte Daten nicht gewinnbringend verkauft werden, würde sich besser der Flaschenpost bedienen. Aber bitte nicht am Beton-Tisch, da Glas zerbrechlich ist!

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Viele PC-Anwender ignorieren «tickende Zeitbombe» Windows 7
Konrad Stoll 20.01.20 20:39
Highway 131

Det Highway 131 führt nicht von Chiang Mai nach Chiang Rai, ist lediglich die westliche Umfahrung von Chiang Ray.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Highway 131 ist fertig: Wat Huay Pla Kang
JOHANN MUELLER 20.01.20 20:39
@Hans-Gerd Englich

Sie machen i.m.A. einen sehr guten Traum-Vorschlag. Auch ich habe meine Konten vor 20 Monaten massiv runter gefahren und die Kohle, ( sicher ) andersweitig parkiert. So ist wenigstens der Negativzins, z.Zt. bei mir nicht mehr anwendbar. Mal schauen wie's 2020 weiter geht !

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Noch mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein
Harald Fischer 20.01.20 20:39
Einer geht noch

...Schnaps das war sein letztes Wort, dann trugen ihn die Sanitäter fort...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Einer geht noch: Betrunkener stürzt auf Feuertreppe
Harald Fischer 20.01.20 20:39
...Jürgen Franke

Und wieder muss ich sie leider Korrigieren, Herr Franke. Wie sie aus dem Satz " wie immer mal wieder nur die Rede von Chinesischen Touristen " eine Antipathie heraus lesen wollen, ist mir ehrlich gesagt Schleierhaft. Ebenso habe ich auch nicht ansatzweise gesagt, das man die Thailändische ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Chinesische Beobachter bei Seenotrettungsübung
Roman Müller 20.01.20 20:38
Laut gedacht...

noch mehr Forscher???? Da gibt es bald mehr davon wie Pinguine. Und nicht vergessen: Müll nach Hause nehmen...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Mahidol-Forscher auf Antarktis-Expedition
Michael Ritter 20.01.20 20:38
Verwunderlich

Wenn der gute Mann nach dem Treppensturz doch schon im Parterre lag: warum wurde er dann in der 7. Etage aufgefunden und von den Sanitätern nach unten getragen? Schwer verletzt zuvor selbst wieder nach oben gekrabbelt???

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Einer geht noch: Betrunkener stürzt auf Feuertreppe
Jürgen Franke 20.01.20 20:38
Man kann nur hoffen, dass man

nicht selbst einmal in so einer Kiste sitzt, wo angeblich erst das GPS versagt und noch die Bremsen.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Bremsversagen sorgte für Busunglück in Nan
Jürgen Franke 20.01.20 20:37
Die deutsche Verteidigungsministerin

wird schon dafür sorgen, dass Deutschland innerhalb der Nato mehr Verantwortung übernehmen wird. So wird heute das in den Kriegziehen umschrieben.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Nach dem Gipfel beraten die EU-Minister über Libyen
Jürgen Franke 20.01.20 20:32
Es interessiert heute keinen Menschen

mehr, wer dieses Chaos angerichtet hat, nämlich die Supermacht mit ihren NATO Vasallen.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer
Jürgen Franke 20.01.20 20:32
Vor einigen Monaten wurde hier im Forum

darauf hingewiesen, dass sich die wirtschaftliche Situation in Deutschland dramatisch verschlechtern wird. Die Reaktion waren seinerzeit überwiegend abwertende Kommentare. Der Minuszins ist erst der Anfang. Die Abschaffung des Bargeldes ist der nächste Schritt. Ein Ausweg wäre, das Geld in ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Noch mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein
Herbert S 20.01.20 20:32
Wissenschaft?

Was hängt dass mit Wissenschaft zusammen dass der zweite Mensch der den Mond betrat 90 wird! Und ehrlich gesagt, wenn ihm dass depressiv und Alkoholkrank machte weil er NUR zweiter war!? Es kann immer NUR 1 Ersten geben - mit wenigen Ausnahmen wenn zwei oder mehrere Sportler gleich schnell ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Der ewige Zweite
Josef Reiter 20.01.20 20:31
Bremsen ?

Es ist doch so einfach ! Die Steuerplakette gibt es erst nach dem Test der Bremsen .Fertig !

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Bremsversagen sorgte für Busunglück in Nan
Herbert S 20.01.20 20:31
Abzugshaube

Nicht umsonst ist es in westlichen Ländern Pflicht die Abzugshsuben regelmässig zu reinigen! In dem es in Küchen sowieso noch heisser ist als in der Sonne, bei den Abzugshsuben dann nochmals viel heisser kann es dort sehr leicht zum Brannt kommen! Dass die Reinigungskräfte dass weder ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Feuer: Fortune Town IT Mall wird evakuiert
Hansruedi Bütler 20.01.20 20:31
... na was genau ist denn dann ...

Vielleicht weil er nie sagen durfte, was er wirklich wusste?

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Der ewige Zweite
Rainer Stutz 20.01.20 20:31
@Thomas

Vor allem - das muss ich zu geben- stört mich, wenn hier DACH Rentner und andere, die sich ein Leben in DACH nicht leisten können (und die Menschen mehr Schulden haben, auch BIP bezogen), das "Maul darüber zerreissen", wie und was mit den Schulden hier in Thailand läuft.

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Eine Million Autos
Klaus Berbel 20.01.20 20:31
Die walking street

Ich war vor einigen Tagen in der Walking Street und muss sagen, dass es dort durchaus schön ist. Also jetzt nicht die Gebäude oder die Straßen. Eher andere schöne Dinge gibt es dort anzuschauen. Wenn man die Walking Street aber wirklich verschönern möchte, dann sollte man mal die ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Walking Street wird schöner
Hermann Hunn 20.01.20 20:30
Datenspionage dank Support? Die realen Datenspione

Der Drang nach Selbstdarstellung und möglichst grossem (imaginären) „Freundeskreis" veranlasst viele unwissende PC-User, in jedem möglichen und unmöglichen Websiteforum ihre personenbezogenen Informationen/Vorlieben und „Heldentaten" preiszugeben. Edlink und Facebook beispielsweise ganz ...

Zum vollständigen Kommentar und Artikel: Viele PC-Anwender ignorieren «tickende Zeitbombe» Windows 7