Veränderungen

Was viele Konservative nicht zu wissen scheinen: Deutschland war nicht immer deutsch. Es wird auch nicht für alle Zeit deutsch bleiben, ebenso wie der Mensch, der in vielen Tausend Jahren nicht...

Korruption

Korruption begann, als Menschen etwas besaßen, was andere gerne gehabt hätten. Schon bald schalteten sich Händler ein, die gegen einen kleinen Obolus, den Handel durchführten. Schon bald...

Antisemiten

Ich kenne Leute, die über Juden in übelster Weise herziehen, aber keinen kennen. Im sogenannten 1.000-jährigen Reich sind mehr als sechs Millionen Juden ermordet worden, und es gibt Typen, die...

Frauen-Emanzipation

„It’s A Men’s World“. Für mich gilt dieser Welt-Hit heute schon als alter Hut. Die „Paschas“ haben sich lange genug bedienen lassen. Ihr Höhepunkt ist überschritten. Sogar die...

Trösterin Religion

Ich denke, es waren kluge Leute, die die Religion erfunden haben. Sie hatten gesehen und erfahren, wie Menschen um sie herum trostlos starben. Zuerst erfanden sie die Geister, die den Menschen in...

Was ist ein Optimist?

Mein Leben lang war ich ein Optimist. Überall sah ich Hilfsbereitschaft, überall freundliche Leute, Sonne und zufriedene Menschen. Vielleicht hatte ich einen Sehfehler. Ich blendete Katastrophen...

Analphabetismus

Sieben Millionen Menschen in Deutschland sind An­alphabeten, können weder lesen noch schreiben. Sie lügen sich durchs Leben: „Ich habe Schmerzen im Arm.“ Oder: „Ich habe meine Brille...

Der Holocaust-Gedenktag

Vor wenigen Tagen hat der deutsche Bundestag den Holocaust-Gedenktag begangen, 76 Jahre nach der Befreiung der Überlebenden des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch die rote Armee. Viele...

Veränderungen

Was viele Konservative nicht zu wissen scheinen: Deutschland war nicht immer deutsch. Es wird auch nicht für alle Zeit deutsch bleiben, ebenso wie der Mensch, der in vielen Tausend Jahren nicht...

Freude schöner Götterfunken…

Die größte, wichtigste und bedeutendste Sinfonie der Welt von Ludwig von Beethoven wird zu seinem 250sten Geburtstag überall aufgeführt, klingt in Zeiten der Covid-Pandemie jedoch etwas...

Der drohende Ökozid

Teile der Welt leiden an Wassermangel, anderen Teilen der Welt bedeutet das Wasser höchste Bedrohung. Vielen Menschen gilt das Wasser als hohes aber seltenes Gut. Sauberes Wasser ist kaum...

Der Kampf für eine gerechtere Welt

Würden Sie schweigen, wenn Sie Kenntnis von schwerem Unrecht bekämen? Wer sich ein Gespür dafür bewahrt hat, dass Unrecht Unrecht ist, der wird sich darum bemühen, es zu beheben oder dafür...

Die Querdenker-Mentalität

Das Corona-Virus hat viele Menschen auseinandergerissen. Er in Deutschland, sie in Thailand, seit fast einem Jahr getrennt. Hier, so scheint es, hat man das Problem einigermaßen im Griff. In...

Kinder an die Macht

Ich habe keine eigenen Kinder, nur adoptierte. Zudem leben wir weit getrennt. Aber per Skype können wir uns täglich sehen und miteinander kommunizieren. Die kleinen Enkel wollen Opa alles...

Die Gier nach Tier

Der weltweite Fleischverbrauch steigt von Jahr zu Jahr. Gleichzeitig sinken die Fleischpreise, was auf die Massentierhaltung zurückzuführen ist, die immer mehr Kritiker auf den Plan ruft. Die...

Ein Hoch auf die Demokratie

Es gibt nicht wenige Menschen, die Demokratie für schwächlich halten. Für sie bedeutet Diktatur Überlegenheit, Kraft und Macht. In einer Hinsicht stimme ich ihnen zu: Während Planbescheide...

Bücher und Musik

Ich habe einen lieben Freund, der Bücher, nachdem er sie gelesen hat, entsorgt, d.h. in den Müll wirft. Für mich eine grauenvolle Vorstellung. Wenn ich einen Roman lese, dann tauche ich ein in...

Massentourismus ade

Thailand gehörte bis Ende letzten Jahres zu den Ländern, die weltweit, bemessen an ihrer Einwohnerzahl, die meisten Touristen anlockten. Seit 2010 hatte sich die Zahl der Urlauber in diesem Land...

Zweite Welle oder Dauerwelle?

Es schien so, als ob Deutschland relativ gut durch diese Pandemie gekommen wäre. Nicht so gut wie Thailand, aber besser als viele andere Länder. Der Lockdown hat uns vieler Freiheiten beraubt,...

Das Leben ist nichts für Feiglinge

Warum? Weil wir täglich Problemen ausgesetzt sind, mit denen wir kaum fertig werden. Schon als Kinder mussten viele von uns Situationen hinnehmen, die eigentlich nicht akzeptabel waren:...