Südostasien macht sich

Chinas Politik der letzten Jahre beginnt international Auswirkungen zu zeigen. Die Investmentbank Natixis hat grenzüberschreitende Firmenübernahmen sowie Investitionen während der letzten drei...

Ist die Demokratie langfristig noch zu...

In letzter Zeit kommt oft die Frage, was denn zu tun sei, um aus der Sackgasse wieder herauszukommen, in die sich einige Länder in Europa manövriert haben. Der Blick in den Abgrund scheint...

Petition: „GEZ-Zwangsgebühren sofort...

Der Fall der Skandal-Vorsitzenden der ARD, Patricia Schlesinger, hat eine Petition für „die sofortige Abschaffung der GEZ-Zwangsgebühren“ hervorgebracht, die unter petitionfuerdemokra tie.de...

Rette sich, wer kann

Die Entwicklung in Europa und insbesondere in Deutschland nimmt Fahrt auf. Viele Dinge kommen plötzlich zusammen und es rächt sich nun, dass nach der Finanzkrise 2008 nie richtig aufgeräumt...

Sozialismus und Reparaturbetrieb

In Deutschland erleben die Menschen Ende Juni und Anfang Juli einen großartigen Sommer. Das Wetter ist herrlich, die Biergärten sind voll und der Krieg in der Ukraine schwindet langsam aus dem...

Die Stunde der Wahrheit rückt näher

Nach Jahrzehnten des politischen Stillstands im Westen geraten die Dinge nun in Bewegung. Außenpolitisch erzwingt Putins Krieg eine klare Haltung und innenpolitisch heizt Inflation den...

Nationalismus ist Trumpf

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine sendet Schockwellen über den Globus. Die langfristigen Auswirkungen dieser Auseinandersetzung werden gravierender sein als viele Beobachter dies derzeit...

Willkommen in der Realität

Wladimir Putin führt einen Angriffskrieg in der Ukraine. Ein Großteil der deutschen Politik ist aufrichtig überrascht und versteht die Welt nicht mehr. Die deutsche Außenministerin wacht nach...

Der Ärger mit den Medien

In Deutschland schaffen es die öffentlich-rechtlichen Medien beim Thema Afghanistan nicht einmal ungefähr die wesentlichen Zusammenhänge zu vermitteln. Welterklärer wie Peter Scholl-Latour,...

Die Qual der Wahl

Für viele Deutsche im Ausland ist in diesen Tagen die Zeit gekommen, sich mit dem Thema Briefwahl und damit auch mit der eigenen Wahlentscheidung zu befassen. Aktuell bewerben sich 2,5 Juristen...

Lufthansa verzichtet auf „Damen und...

Welche Themen bestimmen den Diskurs in Deutschland in den Wochen vor der Bundestagswahl 2021? Wie auch vor den Bundestagswahlen 2013 und 2017 fällt auf, Unwesentliches rückt ins Zentrum der...

Was nach Merkel passieren muss

Die deutsche Bundeskanzlerin hat ihre letzte Fragestunde im Bundestag mit Bravour hinter sich gebracht. Auf den Punkt beantwortet sie eine Stunde lang kompetent Fragen aller Fraktionen. Auch wenn...

Mehr Ignoranz wagen?

Sarah Wagenknechts Buch „Die Selbstgerechten“ ist eine positive Überraschung aus einer unerwarteten Ecke. Die beliebteste Politikerin der Linken spricht aus, wozu Laschet, Söder und Co. der...

Habemus Kanzlerkandidaten – Was nun?

2021 entwickelt sich inmitten der Pandemie zu einem Jahr politischer Überraschungen. Die Grünen, entgegen früheren Gewohnheiten, einigen sich geräuschlos auf ihre Kandidatin, während es die...

Note 6 – Ungenügendes Management der...

Alle Leser, die in Thailand leben, können sich über vernünftiges Management der Pandemie freuen. Kein Zuckerschlecken, aber nachvollziehbare und vernünftige Regelungen. Der Wahnsinn...

Fehlender Impfstoff und Triage in Europa

Die EU-Kommission streitet derzeit mit AstraZeneca über Liefermengen. Frau von der Leyen freut sich auf Twitter über acht Millionen zusätzliche Impfdosen für das erste Quartal, während in...

Warum 2021 ein entscheidendes Jahr wird

Die Welt verändert sich rasend schnell. Der von der halben amerikanischen Bevölkerung verachtete Präsident Trump hat das Weiße Haus verlassen und Präsident Biden hat Aufgaben vor sich wie...

Wie glaubwürdig ist Politik 2019?

Wer sich derzeit im deutschsprachigen Raum auf den jeweiligen politischen Bühnen umsieht, bekommt einen Augenöffner nach dem anderen präsentiert. Auf europäischer Ebene haben sich...

Ist Liberalismus obsolet?

Der russische Präsident Putin hält Liberalismus in der heutigen Zeit für obsolet. In einem 90 Minuten Interview mit der Financial Times vertritt er offen seine Sicht der Dinge und begrüßt das...

Merkel und die Museumsrepublik Deutschland

Vor einigen Tagen wurde die deutsche Bundeskanzlerin in Harvard mit der juristischen Ehrendoktorwürde ausgezeichnet. Sie schwingt große Reden und lässt sich feiern. Es sei ihr vergönnt. Aber...