Proteste gegen Annäherung zwischen Türkei und Syrien

Foto: epa/Ahmed Mardnli
DAMASKUS: Im Norden Syriens haben am Freitag Tausende gegen die Wiederannäherung zwischen der Türkei und der syrischen Führung demonstriert. Die Proteste fanden unter anderem rund um Idlib und...

Zwölf Öl-Arbeiter bei mutmaßlichem IS-Angriff getötet

DAMASKUS: Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verstärkt ihre Angriffe im Bürgerkriegsland Syrien. Am Freitag wurden bei einem mutmaßlichen Angriff des IS auf mehrere Busse in Dair al-Saur im...

Zivilist und Polizist bei Protest im Süden Syriens getötet

Foto: EPA-EFE/Atef Safadi
DAMASKUS: Bei einem Protest in einer eigentlich regierungstreuen Gegend in Syrien gegen Präsident Baschar al-Assad sind ein Zivilist und ein Polizist getötet worden. Im südlichen Suwaida warfen...

Terrormiliz IS bestätigt Tod ihres Anführers

IS (Islamischer Staat). Foto: epa/Ahmed Mardnli
DAMASKUS: Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Tod ihres Anführers Abu al-Hassan al-Haschimi bestätigt und einen Nachfolger benannt. Neuer «Emir» werde Abu al-Husain al-Husaini...

Katastrophale Zustände in Flüchtlingslager Al-Hol

Das Lager al-Hol für Flüchtlinge im Gouvernement al-Hasakah im Nordosten Syriens. Archivfoto: epa/AHMED MARDNLI
DAMASKUS: Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) hat die katastrophalen Zustände in dem berüchtigten syrischen Flüchtlingslager Al-Hol angeprangert. In einem am Montag...

Tote und Dutzende Verletzte bei Angriff mit Streumunition

Syrische Flüchtlinge versammeln sich, um sich auf die Ausreise aus dem Gebiet von Arsal vorzubereiten, bevor sie in ihre Heimat in Syrien reisen. Foto: epa/Wael Hamzeh
DAMASKUS: Im Norden Syriens sind mindestens zehn Menschen bei Bombardierungen getötet worden. Rund 70 weitere Menschen seien bei Artilleriebeschuss durch syrische Regierungstruppen verletzt...

Israel attackiert Drohnenbasis Iran-treuer Miliz

Der Alltag im Iran. Foto: epa/Abedin Taherkenareh
DAMASKUS: Israel hat syrischen Angaben zufolge in der Nähe der Hauptstadt Damaskus erneut Raketen auf Stellungen von Milizen abgefeuert, die mit dem Iran verbündet sind. Ziel sei auch ein...

Angriffe töten drei Zivilisten und Dutzende Soldaten

Ein beschädigter Bus ist an der Stelle zu sehen, an der ein mit einer Sprengfalle versehenes Fahrzeug in Damaskus explodierte. Foto: epa/Youssef Badawi
DAMASKUS: Bei mehreren Angriffen in Syrien sind Dutzende Menschen getötet worden. Bei der Explosion einer Bombe nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus starben mindestens 18 Soldaten an Bord eines...

US-Armee tötet IS-Mitglied 

US-Soldaten bei einem Einsatz in Syrien. Archivbild: epa/Ahmed Mardnli
DAMASKUS: Die US-Armee hat bei einem Einsatz im Nordosten Syriens ein Mitglied des Terrornetzwerks Islamischer Staat (IS) getötet. Eine Person sei verletzt worden, teilte das US Central Command...

Erneut israelischer Angriff auf Flughafen

Foto: epa/Youssef Badawi
DAMASKUS: Bei einem weiteren mutmaßlichen Luftangriff Israels auf den Flughafen der syrischen Hauptstadt Damaskus sind einem Bericht zufolge mindestens fünf Soldaten getötet worden. Israel habe...

Flugverkehr in Aleppo nach Angriff Israels ausgesetzt

Der Internationale Flughafen von Aleppo. Foto: epa/Wikipedia
DAMASKUS: Nach einem israelischen Angriff auf den Flughafen in Aleppo wurde dort syrischen Armeekreisen zufolge der Flugverkehr gestoppt. Mehrere Raketen hätten am Dienstagabend Schäden an...

US-Luftwaffe bombardiert erneut Iran-treue Milizen

Ein Iraner fährt auf einer Straße in Teheran. Foto: epa/Aref Taherkenareh
DAMASKUS/WASHINGTON: Die US-Luftwaffe hat zum wiederholten Mal innerhalb von 24 Stunden Stellungen Iran-treuer Milizen im Osten des Bürgerkriegslandes Syrien bombardiert. Dabei seien drei...

Hilfsorganisationen schlagen Alarm

Vertriebene aus Syrien in Idlib leiden unter dem Mangel an Hilfsgütern. Foto: epa/Yahya Nemah
BEIRUT: Nach der gescheiterten Einigung im UN-Sicherheitsrat über die Fortsetzung humanitärer Hilfe für notleidende Menschen in Syrien schlagen Hilfsorganisationen Alarm. Die schlimmste...

Tote und Verletzte bei Explosion von Landmine

Ein brennendes Fahrzeug ist in der strategisch wichtigen Stadt Saida im Südosten der Stadt Daraa zu sehen. Foto: epa/Youssef Badawi
DAMASKUS: Hunderttausende nicht explodierte Sprengkörper lagern noch in Syrien. Am Samstag sterben elf Erntehelfer, als ihr Wagen auf eine Mine trifft. Solche Unfälle gehören zum Alltag in dem...

Flugstopp in Damaskus nach israelischem Angriff

Wiederaufnahme des Flugbetriebs am internationalen Flughafen von Damaskus. Archivfoto: epa/YOUSSEF BADAWI
DAMASKUS: In Syriens Hauptstadt Damaskus ist am Freitag vorübergehend der Flugverkehr ausgesetzt worden. Aktivisten und Medien berichteten, die Verbindungen von und nach Damaskus seien als Folge...

Elfter Jahrestag des Syrien-Konflikts

Das zerstörte Al-Shifa-Krankenhaus in der Stadt Afrin. Archivfoto: epa/Yahya Nemah
DAMASKUS: Gewalt und Armut haben für die Kinder in Syrien nach elf Jahren Bürgerkrieg dramatische Folgen. Allein im vergangenen Jahr seien dort 900 Kinder getötet oder verletzt worden, warnte...

Nächtlicher US-Einsatz : Anführer der Terrormiliz IS getötet

US-Spezialkräfte bei einem Anti-Terror-Einsatz in Syrien. Foto: epa/Yahya Nemah
WASHINGTON/DAMASKUS: Den Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat Al-Kuraischi ereilte das gleiche Schicksal wie seinen Vorgänger. Beide sind bei gewagten Einsätzen des US-Militärs getötet...

Syrer suchen nach Auswegen aus Bürgerkrieg

Foto: epa/Yahya Nemah
BERLIN: Seit fast elf Jahren tobt der Syrien-Konflikt. Alle Bemühungen um ein Ende blieben bisher erfolglos. Aber Vertreter aus den verfeindeten Lagern kommen sich fern der Heimat näher - in...

Mehr als 130 Tote nach IS-Überfall auf Gefängnis

Syrische Demokratische Kräfte liefern sich nach dem Ausbruch aus einem Gefängnis in der Provinz Al-Hasaka weiterhin Gefechte mit Kämpfern des Islamischen Staates. Foto: epa/Ahmed Mardnli
DAMASKUS: Tausende Anhänger der Terrormiliz IS saßen zuletzt im Gefängnis Al-Hassaka im Nordosten Syriens. Bei einem der größten Angriffe des IS seit Jahren im Land sollte ihnen nun die...

Mehr als 40 Tote bei schwerem IS-Angriff auf Gefängnis in Syrien

Syrische Demokratische Kräfte liefern sich nach dem Ausbruch aus einem Gefängnis in der Provinz Al-Hasaka weiterhin Gefechte mit Kämpfern des Islamischen Staates. Foto: epa/Ahmed Mardnli
DAMASKUS/BAGDAD: Vor fast drei Jahren verlor die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ihre letzte Hochburg in Syrien. Doch Zellen der Extremisten sind weiter aktiv. Beobachter warnen vor einem...