US-Team verliert zum ersten Mal seit 1985 gegen Kanada

Foto: Twitter/@joemastro_
Foto: Twitter/@joemastro_

TORONTO (dpa) - Die Fußball-Nationalmannschaft der USA hat in der Nations League des Kontinentalverbandes CONCACAF eine überraschende Niederlage kassiert. Das Team von Trainer Gregg Berhalter unterlag am Dienstag (Ortszeit) auswärts gegen Kanada 0:2 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgte der 18 Jahre alte Alphonso Davies (63. Minute) für die Führung der Kanadier. In der Nachspielzeit erhöhte Lucas Cavallini auf 2:0.

Für die Kanadier war es der erste Sieg gegen die USA in 34 Jahren.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.