Nachrichten aus der Sportwelt

Sieben Matchbälle abgewehrt: Federer doch noch im Halbfinale

MELBOURNE (dpa) - Nach der Abwehr von sieben Matchbällen hat sich Tennisprofi Roger Federer bei den Australian Open ins Halbfinale gezittert. Der Rekord-Grand-Slam-Turniersieger aus der Schweiz rang am Dienstag in Melbourne den Amerikaner Tennys Sandgren mit 6:3, 2:6, 2:6, 7:6 (10:8), 6:3 nieder. Im vierten Satz hatte der 38-Jährige Matchbälle gegen sich, im Tiebreak sogar drei in Serie. Im Halbfinale trifft Federer auf den serbischen Titelverteidiger Novak Djokovic. Der Tennis-Weltranglisten-Zweite gewann gegen den Kanadier Milos Raonic 6:4, 6:3, 7:6 (7:1). Djokovic und Federer stehen sich am Donnerstag zum insgesamt 50. Mal gegenüber.


Coronavirus: Hockey-Spiele zwischen China und Belgien fallen aus

HAMBURG (dpa) - Wegen des Ausbruch des Coronavirus hat der Internationale Hockeyverband FIH die Pro-League-Spiele zwischen den Frauen-Nationalmannschaften von China und Belgien abgesagt. Das teilte die FIH am Dienstag mit. Die Spiele hätten am 8. und 9. Februar in Changzhou, gut 700 Kilometer entfernt vom Ausbruchsort Wuhan, ausgetragen werden sollen.


Wegen Corona: Olympia-Test der Skirennfahrer in China vor Absage

SCHLADMING (dpa) - Der Olympia-Test der alpinen Skirennfahrer in China steht unmittelbar vor der Absage. Wegen des grassierenden Coronavirus sprechen sich die meisten Teams und auch Vertreter des Weltverbandes FIS gegen einen Austragung der Rennen in gut zweineinhalb Wochen auf den Olympia-Strecken 2022 in der Nähe von Peking aus, wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag erfuhr. Ungeachtet der noch ausstehenden Entscheidung stellt der Deutsche Skiverband seinen Ahtleten eine Reise nach Asien frei.


DFB-Präsident Keller fordert «mindestens das Halbfinale» bei EM

LEIPZIG (dpa) - DFB-Präsident Fritz Keller nimmt die Nationalmannschaft für die Europameisterschaft im Sommer in die Pflicht und fordert ein erfolgreiches Abschneiden. «Ich glaube, wir müssen mindestens ins Halbfinale, vielleicht ins Finale kommen. Man muss sich hohe Ziele setzen», sagte Keller am Dienstag anlässlich des 120. DFB-Geburtstages in Leipzig. Bei der vergangenen WM in Russland 2018 war die DFB-Elf in der Vorrunde gescheitert. Danach hatte Bundestrainer Joachim Löw einen Umbruch eingeleitet.


«Fassungslos»: Rangnick kritisiert Einstellung der Leipzig-Profis

LEIPZIG (dpa) - Ex-Trainer Ralf Rangnick hat die Einstellung der Profis von Fußball-Bundesligist RB Leipzig massiv kritisiert. «Das macht mich fassungslos. Wenn du das machst, ist es bis zum Goldsteak nicht mehr weit», sagte der frühere Coach und Sportdirektor der Sachsen am Dienstag in Leipzig. Am Abend vor der 0:2-Niederlage bei Eintracht Frankfurt hatte die Mannschaft Star-Friseur Sheldon Edwards aus England ins Teamhotel «Villa Kennedy» einfliegen lassen, insgesamt neun Spieler ließen sich frisieren.


Rummenigge kündigt Entscheidungen bei auslaufenden Verträgen an

MÜNCHEN (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge kündigt Gespräche mit verdienten Bayern-Stars wie Thomas Müller, Manuel Neuer oder Jérôme Boateng an. «Wir haben einige Spieler, die noch 1,5 Jahre Vertrag haben. Da werden wir jetzt als erstes Gespräche führen», sagte der Vorstandschef des FC Bayern München im Interview mit «Münchner Merkur» und «tz» (Mittwoch). Im Sommer werden hohe Münchner Investitionen auf dem Transfermarkt erwartet, Nationalspieler wie Leroy Sané (Manchester City) oder Kai Havertz (Bayer Leverkusen) als Kandidaten gehandelt. In diesem Falle dürfte wohl die 100-Millionen-Grenze beim FC Bayern fallen.


Verdacht: Mehrere Spiele in Österreichs Basketball-Liga manipuliert

GRAZ (dpa) - In der österreichischen Basketball-Bundesliga sind möglicherweise mehrere Spiele manipuliert worden. Es bestehe der Verdacht des Wettbetrugs bei vier bis fünf Spielen des Bundesligisten UBSC Graz, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Graz am Dienstag. Fünf Spieler des Vereins aus den USA, Kroatien und Slowenien waren am Montag wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr festgenommen worden. Um welche Summen es bei dem mutmaßlichen Wettbetrug ging, sei noch unklar, hieß es von Seiten der Behörden.


Düsseldorf will Eröffnungsspiel der Handball-EM im Fußballstadion

DÜSSELDORF (dpa) - Das Eröffnungsspiel der Handball-EM 2024 könnte im Düsseldorfer Fußballstadion stattfinden. Die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens bewarb sich am Dienstag beim Deutschen Handballbund (DHB) mit der Merkur-Spiel-Arena um die Austragung des Spiels. Das Spiel mit deutscher Beteiligung könnte vor mehr als 50.000 Zuschauern stattfinden, das wäre ein Handball-Weltrekord.


Tennisspielerin Barty erreicht Australian-Open-Halbfinale

MELBOURNE (dpa) - Als erste australische Tennisspielerin seit 1984 hat die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty bei den Australian Open das Halbfinale erreicht. Die 23-Jährige besiegte am Dienstag im Viertelfinale von Melbourne die Tschechin Petra Kvitova 7:6 (8:6), 6:2. Barty bekommt es nun im Halbfinale mit der Amerikanerin Sofia Kenin zu tun. Die bislang letzte Australierin, die bei den Australian Open triumphierte, war Chris O'Neil 1978.


Ex-Bundesliga-Profi Gille neuer Handball-Nationaltrainer Frankreichs

PARIS (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Profi Guillaume Gille ist neuer Trainer der französischen Handball-Nationalmannschaft. Nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus bei der EM wird der 43-Jährige Nachfolger von Didier Dinart, von dem sich der französische Verband am Dienstag trennte. Gille hatte von 2002 bis 2012 für den HSV Hamburg in der Bundesliga gespielt und mit den Norddeutschen 2011 die deutsche Meisterschaft gewonnen.


NHL-Profi Holzer verliert mit Anaheim Kellerduell

SAN JOSE (dpa) - Eishockey-Profi Korbinian Holzer hat in der nordamerikanischen Eliteliga NHL das erste Spiel nach dem All-Star-Wochenende verloren. Im Kellerduell der Western Conference unterlagen die Ducks am Montagabend (Ortszeit) bei den San Jose Sharks mit 2:4. Der 31 Jahre alte Verteidiger stand fast 14 Minuten auf dem Eis und gab zwei Schüsse ab.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.