Nachrichten aus der Sportwelt

Patrick Hausding (l.) and Lars Rüdiger (r.). Foto: epa/Will Oliver
Patrick Hausding (l.) and Lars Rüdiger (r.). Foto: epa/Will Oliver

Hausding und Rüdiger gewinnen EM-Bronze im Synchronspringen

EDINBURGH (dpa) - Der angeschlagene Wasserspringer Patrick Hausding hat mit Synchronpartner Lars Rüdiger bei der EM die Bronzemedaille vom Drei-Meter-Brett gewonnen.

Die beiden deutschen Springer kamen am Freitag in Edinburgh auf 394,77 Punkte. Den Sieg sicherte sich das russische Duo Jewgeni Kusnetsow und Ilja Sacharow mit 431,16 Zählern knapp vor Jack Laugher und Christopher Mears aus Großbritannien, die auf 430,62 Punkte kamen.

Siebenkämpferin Schäfer geht als Dritte in letzte Disziplin

BERLIN (dpa) - Vize-Weltmeisterin Carolin Schäfer startet bei den Leichtathletik-Europameisterschaften auf Medaillenkurs in den abschließenden 800-Meter-Lauf der Siebenkämpferinnen.

Die 26-Jährige von der LG Eintracht Frankfurt schob sich am Freitag mit 53,73 Metern im Speerwurf wieder vom vierten auf den dritten Rang nach vorne. Mit 5704 Punkten liegt Schäfer 75 Zähler vor der viertplatzierten Niederländerin Anouk Vetter. «Für mich ist sicher wichtig, dass ich Position drei halte», sagte Schäfer.

Vize-Weltmeister Rebic verlängert Vertrag in Frankfurt bis 2022

FRANKFURT/MAIN (dpa) - Vize-Weltmeister Ante Rebic hat seinen Vertrag beim deutschen Fußball-Pokalsieger Eintracht Frankfurt um ein Jahr bis 2022 verlängert. «Für uns ist das ein Eintracht-Frankfurt-Meilenstein, das zu schaffen», sagte Sportvorstand Fredi Bobic am Freitag in Frankfurt. «Dieser Spieler wurde auf dem Markt sehr genau beobachtet und begutachtet. Das macht mich und uns alle sehr stolz.» Frankfurt hätte mit dem kroatischen Stürmer eine Rekordsumme erzielen können, sagte Bobic über den 24-Jährigen. Doch im Kader sei auch Substanz wichtig.

Ex-Stabhochsprung-Weltmeister Holzdeppe verpasst EM-Finale

BERLIN (dpa) - Der frühere Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe ist bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin bereits in der Qualifikation gescheitert.

Der 28-Jährige aus Zweibrücken patzte am Freitagmorgen gleich bei seiner Einstiegshöhe von 5,51 Metern dreimal. Damit schied Holzdeppe ohne gültigen Versuch aus und verpasste das Finale am Sonntag im Olympiastadion. Holzdeppe hatte 2013 die Weltmeisterschaft gewonnen und bei Olympia 2012 in London Bronze geholt. Auch Bo Kanda Lita Bahre aus Leverkusen und Torben Laidig aus Tübingen kamen nicht ins Finale.

Titelverteidiger Heß verpasst Dreisprung-Finale bei EM

BERLIN (dpa) - Dreisprung-Titelverteidiger Max Heß ist bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin bereits in der Qualifikation ausgeschieden.

Der 22-Jährige aus Chemnitz verpasste das Finale der besten Zwölf um neun Zentimeter. Nach seinem ersten Sprung am Freitag auf 16,32 Metern glückte Heß kein weiterer gültiger Versuch mehr. Vor zwei Jahren hatte er in Amsterdam noch mit 17,20 Metern sensationell den Europameisterschaftstitel gewonnen

Ex-Referee Drees übernimmt Leitung beim Thema Video-Assistent

FRANKFURT/MAIN (dpa) - Der frühere Schiedsrichter Jochen Drees wird beim Deutschen Fußball-Bund künftig beim Thema Videoassistent die Leitung übernehmen.

Der 48-Jährige werde den Posten zum 1. Oktober hauptamtlich und in Vollzeit antreten, teilte DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann bei einer Pressekonferenz am Freitag in Frankfurt mit. «Jochen Drees hat sich beim Thema Video-Assistent hervorgetan. Er hat einen richtig guten Job gemacht», sagte Zimmermann. Drees war seit 2001 Bundesliga-Schiedsrichter und wurde im vergangenen Jahr verstärkt als Video Assistant Referee (VAR) in Köln eingesetzt.

Kaymer muss bei 100. PGA Championship um Cut bangen

ST. LOUIS (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer muss nach einer mäßigen Auftaktrunde bei der 100. PGA Championship um den Cut bangen.

Der zuletzt formschwache 33-Jährige spielte am Donnerstag (Ortszeit) auf dem Par-70-Kurs in St. Louis eine 71er-Runde und kam zum Start des vierten und letzten Majorturniers des Jahres nur auf den geteilten 62. Rang. Die Führung auf dem Bellerive Country Club im US-Bundesstaat Missouri übernahm der US-Amerikaner Gary Woodland.

Philipp Öttl steigt 2019 in die Moto2-WM auf

SPIELBERG (dpa) - Nach sechs Jahren in der Moto3-WM wechselt Motorrad-Rennfahrer Philipp Öttl nach der laufenden Saison in die leistungsstärkere Moto2-Klasse.

Vor dem Rennwochenende in Spielberg (Österreich) bestätigte Öttl im Gespräch mit dem Portal Motorsport-Total.com, dass er keine weitere Saison in der kleinsten Grand-Prix-Klasse absolvieren und aufsteigen werde.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.