Erreichbarkeit ein echtes Manko

Ein Parkplatztipp für die Leserschaft, um das Verkehrschaos am neuen Terminal 21 zu umgehen:

Seitdem das Terminal 21 in Nordpattaya eröffnet hat, herrscht auf der ansonsten bereits total überlasteten North Pattaya Road ein regelrechtes Verkehrschaos. Zu Spitzenzeiten geht es nicht vor und zurück und Verkehrsteilnehmer müssen sich gezwungenermaßen in Geduld üben. Gleiches gilt auch für das Parkplatzmanagement der neuen Shopping Mall. Hier hat man das Gefühl, dass eher Designer statt Verkehrsplaner am Werk waren! Um lange Wartezeiten zu vermeiden, empfehle ich der Leserschaft, ihren Wagen statt im Parkhaus des Terminal 21 auf dem Parkplatz des gegenüberliegenden Tesco Lotus-Supermarktes abzustellen, der übrigens auch von der Rückseite aus durch die Soi 31 der Naklua Road angesteuert werden kann, wodurch man den Stau auf der North Pattaya Road umfährt. Schwierig und mitunter gefährlich gestaltet sich dann nur noch das Überqueren der Straße. So scheinen Fußgänger bei der Planung der Shopping Mall vergessen worden zu sein. Abhilfe könnten Fußgängerbrücken über die North Pattaya Road und Second Road schaffen. Denn wer Pattayas Verkehrsteilnehmer kennt weiß, dass rote Fußgängerampeln in der Regel missachtet werden!

Peter „Pete“ Schneidinger, Pattaya

Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.