„Terminal“ stiehlt „Central“ die Show

Blick auf den schiefen Turm von Pisa im Themen-Einkaufszentrum Terminal 21 Pattaya.
Blick auf den schiefen Turm von Pisa im Themen-Einkaufszentrum Terminal 21 Pattaya.

Beinahe menschenleer präsentierte sich Pattayas Central Festival nach der Eröffnung der neuen Konkurrenz, berichtet ein Leser:

Mit der Eröffnung des Terminal 21 in Pattaya ist eingetreten, was viele Urlauber und Residenten befürchtet haben: In der ersten Woche nach der Eröffnung der neuen Mega-Mall präsentierte sich das CentralFestival Pattaya Beach und somit der bisherige Platzhirsch im Einzelhandel der Touristenmetropole beinahe menschenleer! Selbst der ansonsten stets volle Food Court in der Keller­etage des Einkaufszentrums erschien regelrecht verwaist. Ich bin gespannt, wie sich diese Situation weiter entwi­ckeln wird und ob sich nach dem anfänglichen „Terminal-Hype“ die Konsumenten etwa gleichmäßig auf die beiden Branchenriesen verteilen werden.

Tom Gabler, Pattaya

Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Jan-Frederic Czatorisky 19.11.18 10:53
Etwas verwirrend ...
Pattaya im Korat? Central Festival wurde vor zehn Jahren eroeffnet! Es war zu erwarten, dass der neue Terminal 21 viele Besucher anziehen wird, die vorher das Central Festival besucht haben. Das ist eben der Magnetismus des Neuen. Ich bin aber sicher, dass sich das nach einiger Zeit einpendeln wird. Das haengt schlussendlich vom Management ab, was man sich da einfallen lassen wird. Ich ziehe nach wie vor Central Festival vor, weil es fuer mich von Jomtien leichter erreichbar ist als der Terminal 21. Da ist abends die Anreise vei dem dichten Verkehr in Pattaya schon recht muehsam. Momentan locken halt auch noch viele Restaurants mit ihren Promotionen, das wird aber mit der Zeit vergehen. Es waere schade, wenn das eine oder andere jenes Schicksal erleiden wuerde, dass die Mall im Jomtien Complex heute als Ruine dastehen laesst. Eine Schande fuer die Stadt.
Ingo Kerp 11.11.18 13:10
The Mall und Teminal 21, die beiden Super-Einkaufsmalls liegen in Korat relativ dicht beieinander und sind immer gut besucht. Das vor der Stadt auf der grünen Wiese liegende, erst vor kurzem eroeffnete Central hingegen, so toll es ist, fristet ein tristes Leben, mangels Kundschaft.