Amoklauf in Kindertagesstätte in Nong Bua Lamphu

Kita öffnet drei Monate nach Amoklauf wieder

Foto: The Nation
NONG BUA LAMPHU: Die Kindertagesstätte in Nong Bua Lamphu, die im Zentrum des schlimmsten Massenmordes in Thailand stand, wird am Mittwoch (4. Januar 2023), drei Monate nach der Gräueltat,...

Thailand nimmt Abschied von Kita-Opfern

Foto: epa/Narong Sangnak
NONG BUA LAMPHU: In drei buddhistischen Tempeln sind am Dienstag Opfer des Massakers in einer Kindertagesstätte im Nordosten Thailands eingeäschert worden. Mönche zündeten die eigens dafür...

Vorwürfe gegen CNN-Reporter ein „Missverständnis“

Foto: Daily News
BANGKOK: Zwei ausländische CNN-Reporter, die den Tatort im Kindertageszentrum in Nong Bua Lamphu betreten hatten, wo ein ehemaliger Polizist am vergangenen Donnerstag Dutzende von Menschen,...

Hinterbliebene erhalten Geldspende von der Polizei

Foto: The Nation
BANGKOK: Wie die Königlich Thailändische Polizei am Montag mitteilte, werden am Dienstag mehr als 9 Millionen Baht in bar an die Angehörigen der Opfer des Massakers von Nong Bua Lamphu...

Pheu Thai will Sondersitzung zur Drogenplage

Der Vorsitzende der Pheu-Thai-Partei Cholnan Srikaew. Foto: The Nation
BANGKOK: Die Oppositionsführer wollen eine außerordentliche Parlamentssitzung für die Durchführung einer Dringlichkeitsdebatte über Drogenmissbrauch und -handel beantragen. Die Opposition...

Kita-Massaker: Einäscherungen am Dienstag

Foto: The Nation
NONG BUA LAMPHU: Am Montag wurden in einem Tempel in Nong Bua Lamphu neunzehn Feuerstellen für die vom König finanzierten Einäscherungen der Opfer des Massenmordes in einer Kindertagesstätte...

CNN-Reporter in Udon Thani festgenommen

Foto: The Nation
NONG BUA LAMPHU/UDON THANI: Die beiden CNN-Reporter, die angeblich den abgesperrten Tatort des Massakers in der Kindertagesstätte in Nong Bua Lamphu betreten haben sollen, werden vor ihrer...

Nach Bluttat: Wut über CNN-Dreh in Kita

Foto: The Nation
NONG BUA LAMPHU: In Thailand hat die Berichterstattung des US-Senders CNN vom Tatort des Kita-Massakers Entrüstung bei Behörden und Medienvertretern des Landes ausgelöst. Die Polizei wolle...

Kita-Massaker: Bestattung der Opfer begonnen

Foto: epa/Narong Sangnak
BANGKOK: Nach dem Massaker in einer Kindertagesstätte im Nordosten Thailands haben am Samstag die Bestattungszeremonien für die Todesopfer begonnen. Die religiösen Zeremonien wurden unter der...

Verstärkte Sicherheit in Schulen angeordnet

Am Freitag besuchte der Direktor des Bildungsministeriums Kriangkrai Chongcharoen die Wat Ratchanadda-Schule im Bezirk Phra Nakhon. Foto: The Nation
BANGKOK: In Folge des Amoklaufs in einer Kindertagesstätte in Nong Bua Lamphu im Nordosten des Landes am vergangenen Donnerstag ordnete Bangkoks Gouverneur Chadchart Sittipunt am Samstag rund um...

Seine Majestät sponsert Leichenwaschung

Foto: The Nation
NONG BUA LAMPHU: Seine Majestät König Maha Vajiralongkorn hat laut einem Bericht der thailändischen Tageszeitung The Nation die Kosten für die Waschungen der 38 Opfer des Amoklaufs in der...

Flaggen auf Halbmast: Thailand trauert

Foto: The Nation
BANGKOK: Nach dem verheerenden Amoklauf eines Ex-Polizisten in einer Kindertagesstätte in Nong Bua Lamphu im Nordosten des Landes wurden am Freitag alle Flaggen vor Regierungsgebäuden auf...

Kindersärge und weiße Rosen

Foto: epa/Narong Sangnak
NONG BUA LAMPHU: Thailand trauert um die Toten des Massakers in einer Kita. Für die meisten Opfer hatte das Leben gerade erst begonnen, Eltern stehen fassungslos vor zwei Dutzend Kindersärgen....

Polizei will gegen süchtige Cops vorgehen

Foto: The Nation
BANGKOK: Die Königlich Thailändische Polizei hat den Kampf gegen Drogensucht in ihren eigenen Reihen angekündigt, nachdem ein Ex-Polizist am Donnerstag in einer Kindertagesstätte in der...

Seine Majestät reist zum Ort der Bluttat

Trauernde Hinterbliebene der Opfer des Massakers von Nong Bua Lamphu. Foto: epa/Narong Sangnak
BANGKOK: Nach dem Massaker in einer thailändischen Kindertagesstätte haben König Maha Vajiralongkorn und Königin Suthida einen Besuch in der Provinz im Nordosten des Landes angekündigt. Das...

Hinterbliebene erhalten 110.000 Baht

Bild: epa/efe/Ruamkatanyu Foundation
BANGKOK/NONG BUA LAMPHU: Das Justizministerium wird für jedes der 38 Opfer des Massakers vom Donnerstag in Nong Bua Lamphu eine Entschädigung von bis zu 110.000 Baht zahlen. Justizminister...

Amokläufer hatte lange Drogengeschichte

Foto: The Nation
NONG BUA LAMPHU: Der ehemalige Polizist, der für das Massaker vom Donnerstag in einer Kindertagesstätte in der Nordostprovinz Nong Bua Lamphu verantwortlich sein soll, war seit seiner Schulzeit...

Kriminologe fordert Überlebenstrainings

Assoc. Prof. Krisanaphong Poothakool, Dekan der Fakultät für Kriminologie und Justizverwaltung der Rangsit University. Foto: The Nation
BANGKOK: Ein thailändischer Kriminologe unterbreitete am Donnerstag den Vorschlag, dass die Bevölkerung im Überleben eines Amoklaufes geschult werden sollte, da Massenschießereien „der...

Weltweite Anteilnahme nach Kita-Bluttat

Sicherheitskräfte am Tatort in Nong Bua Lamphu im Nordosten Thailands. Foto: epa/Efe/ruamkatanyu Foundation
NONG BUA LAMPHU: Die Bluttat in einer thailändischen Kindertagesstätte mit 38 Toten hat weltweit Trauer und Entsetzen ausgelöst. Spitzenpolitiker aus aller Welt und internationale...

38 Tote: Ex-Polizist stürmt Kita

Foto: Matichon Online
UPDATE - NONG BUA LAMPHU:  Schock und Entsetzen in Thailand: Ein ehemaliger Polizist stürmt in eine Kita und richtet ein Massaker an. Unter den Dutzenden Toten sind viele Kinder. Das ganze Land...


Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Online-Abo inkl. PDF-Ausgabe (1 Jahr)

Lesen Sie das Magazin ohne Einschränkung und downloaden die aktuelle Ausgabe

1,890.00 THB

Aktion: Vier Romane von Rolf Bahl

Dieses Produkt ist nur in Thailand lieferbar!

390.00 THB

Aktion: Drei Bücher Dorf- und Kulturgeschichten

Dieses Produkt ist nur in Thailand lieferbar!

390.00 THB