Quarantänegeschichten von Hans Fritschi (4)

Erster Covid-19-Test in Thailand – Tag 5 der Quarantäne

Fitnesssübungen gegen die Lyangeweile. Foto: Fritschi
Fitnesssübungen gegen die Lyangeweile. Foto: Fritschi

BANGKOK: Hans Fritschi, Autor der beliebten Gartengeschichten-Kolumne im Magazin DER FARANG, ist von seinem mehrmonatigen Schweiz-Aufenthalt nach Thailand zurückgekehrt und berichtet auf seinem YouTube-Kanal 14 Tage lang live aus der Alternative State Quarantäne (ASQ) in Bangkok.

Heute musste sich Hans Fritschi dem ersten von insgesamt zwei Covid-19-Tests während der Quarantäne in Bangkok unterziehen. Fällt der Test negativ aus, darf er sobald in der weitläufigen Parkanlage des Mövenpick BDMS Wellness Resort Bangkok spaziergehen dürfen.

Mehr erfahren Sie im Videobeitrag vom Tag 5 auf YouTube.

Eine Übersicht zu allen Quarantänegeschichten finden Sie hier.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Klaus Roeper 22.11.20 13:21
Schön das Sie wieder da sind.
Man muss das Beste aus dem Covidmist machen. Die Massnamen sind sehr hart aber berechtigt. Die Zahlen jetzt nur in Europa sind heftigst. Information ist immer gut. Bleiben Sie gesund, Sie schaffen das.
Walter Pfau 21.11.20 20:08
@Norbert Schettler, Hans Fritschi Videos
Das ehemalige Hilton, Swissotel, jetzt Mövenpick hatte ich bestimmt 15 x in den letzten 10 Jahren besucht, bevor es zur "Wellness Oase" Mövenpick umverkauft wurde. Leider ist Hans Fritschis Zimmer nicht sehr ansprechend, sein Balkon zur Straßenseite anstelle zu dem weitläufigen blühenden Garten und am Geländer blättert die Farbe ab...Für uns war es zu Hlton und Swissotel Zeiten immer ein zentraler Ausgangs- und Erholungspunkt, im Gegensatz zu Hans Fritschis augenblicklichem "Sing-Sing" Status.