Noch keine Mordanklage im Fall Schwartges

Mordopfer Volker Schwartges mit seiner Thai-Verlobten Chariya C.: Bis heute keine Transparenz und Stillschweigen über das Gerichtsverfahren – der Düsseldorfer war in der Soi Green Mango von Jugendlichen ermordet worden.
Mordopfer Volker Schwartges mit seiner Thai-Verlobten Chariya C.: Bis heute keine Transparenz und Stillschweigen über das Gerichtsverfahren – der Düsseldorfer war in der Soi Green Mango von Jugendlichen ermordet worden.

KOH SAMUI: Keine Anklage der Staatsanwaltschaft, keiner der Täter vor dem Provinzgericht Koh Samui vorgeführt – der Mord an dem Düsseldorfer Gastronomen Volker Schwartges (44) im Badeort Chaweng hat heute am letzten möglichen Anklagetag für Verwirrung gesorgt.

(Lesen Sie den vollständigen Artikel mit einem Online-Abo...)

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Daniel Bosdorff 01.12.14 15:04
Keine Anklage
Es wird auch definitiv keine Anklage mehr geben.Die Anklagefrist ist abgelaufen und der Mörder nach 5 Tagen Untersuchungshaft und Zahlung von 100000 Baht "Kaution" wieder frei. Trotz Militärregierung ist das Gesetz auf Koh Samui wohl immer noch sehr dehnbar.