Google Street View hat Laos erreicht

Foto: tortoon / Fotolia.com
Foto: tortoon / Fotolia.com

VIENTIANE: Google Asia Pacific und das laotische Ministerium für Post und Telekommunikation haben bekanntgegeben, dass ab sofort 360-Grad-Ansichten von den Straßen Vientianes bei Google Maps aufgerufen werden können.

Die Aufnahmen ermöglichen Google-Usern in Laos und auf der ganzen Welt, die Hauptstadt des Landes virtuell zu erkunden und erfreuen sich bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen großer Beliebtheit. Während Einheimische den Bilderdienst Street View mit 360-Grad-Ansichten nutzen, um mit Freunden Treffpunkte zu vereinbaren oder die Verkehrsführung zu studieren, wenden Touristen ihn bei der Reiseplanung an. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.