Quarantänegeschichten von Hans Fritschi (2)

Die Stimmung am zweiten und dritten Tag aufrechterhalten

Körperpflege hebt die Stimmung in der Covid-19-Quarantäne. Foto: Fritschi
Körperpflege hebt die Stimmung in der Covid-19-Quarantäne. Foto: Fritschi

BANGKOK: Hans Fritschi, Autor der beliebten Gartengeschichten-Kolumne im Magazin DER FARANG, ist von seinem mehrmonatigen Schweiz-Aufenthalt nach Thailand zurückgekehrt und berichtet auf seinem YouTube-Kanal 14 Tage lang live aus der Alternative State Quarantäne (ASQ) in Bangkok.

Es gibt viele Gefängnisfilme, die davon erzählen, wie man die Isolation überwinden kann. Körperübungen, Lesen und Sauberkeit sind z. B. hilfreich, die gute Laune während dieser außergewöhnlichen und einsamen Situation aufrechtzuerhalten. Das Fazit von Hans Fritschi lautet: Wir werden die Einsamkeit der Quarantäne überwinden!

Mehr dazu erfahren Sie im Videobeitrag vom Tag 2 und Tag 3 auf YouTube.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.