Die „Tham Luang Incredible Mission“ als Ausstellung

Rettung der Jugendfußballer aus der Höhle auf der „Lifestyle“-Etage

Experten erklären faszinierten Besuchern, wie genau die spektakuläre Rettung der Jugendfußballmannschaft aus der Karsthöhle Tham Luang zu einer „Mission Possible“ wurde.
Experten erklären faszinierten Besuchern, wie genau die spektakuläre Rettung der Jugendfußballmannschaft aus der Karsthöhle Tham Luang zu einer „Mission Possible“ wurde.

BANGKOK: „Ich konnte nicht richtig atmen“, sagt der Schüler, nachdem er aus der Nachbildung der Höhle gekrochen war, aus der nach 18 Tagen der Gefangenschaft in einer dramatischen Aktion eine Jugendfußballmannschaft gerettet worden war. „Mir tun die Knie weh“, sagt der junge Mann in schwarzer Hose und blütenweißem Hemd, der sich Charly nennt. „Jetzt habe ich eine entfernte Ahnung, was die Jungs durchgemacht haben.“

(Lesen Sie den vollständigen Artikel mit einem Online-Abo...)

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.