Waldbrände und Gluthitze halten Portugal...

Ein Lauffeuer brennt den Wald in der Umgebung des Dorfes Colmeias in der Gemeinde Leiria nieder. Foto: epa/Paulo Cunha
LISSABON: Die Waldbrände lassen Feuerwehr und Zivilschutz in Portugal nicht zur Ruhe kommen. Am Mittwochvormittag gab es in verschiedenen Teilen des beliebten Urlaubslandes 25 größere und...

Brände in Südeuropa wüten weiter

Ein Waldbrand wütet in der Umgebung des Dorfes Memoria in der Gemeinde Leiria im Zentrum Portugals. Foto: epa/Paulo Cunha
LISSABON/PARIS/ROM: Der Pilot eines Löschflugzeugs stirbt, Touristen fliehen vom Strand ins Wasser, die Zahl der Hitzetoten steigt - die Brände in großen Teilen Südeuropas wüten weiter. Ein...

Waldbrände : Schon jetzt mehr Fläche...

Ein Hubschrauber bekämpft einen Waldbrand im Peneda-Nationalpark, Lindoso, Viana do Castelo. Foto: epa/Armenio Belo
LISSABON: Zahlreiche Waldbrände haben Portugal seit einer Woche fest im Griff. Am Freitag wüteten in dem beliebten Urlaubsland 13 größere und Dutzende kleinere Feuer, wie der Zivilschutz...

Waldbrände wüten - «Das ganze Land...

Portugal hat die höchste Zahl an Waldbränden im Jahr 2022 übertroffen. Foto: epa/Paulo Cunha
LISSABON/BORDEAUX/PALMA: Die Temperaturen in Süd- und Westeuropa klettern auf Spitzenwerte. Trockenheit begünstigt verheerende Waldbrände. In Deutschland wird es kommende Woche wieder richtig...

Meeresschützer schlagen nach...

Demonstranten tragen Transparente und Fahnen während eines Protestes vor dem Veranstaltungsort der UN-Ozeankonferenz. Foto: Armando Franca
LISSABON: Die fünftägigen Debatten mit rund 7000 Teilnehmern waren auf der zweiten Ozeankonferenz der Vereinten Nationen in Lissabon nach übereinstimmender Meinung von Umweltschützern...

Kririk an UN-Ozeankonferenz

John Kerry auf der UN-Ozeankonferenz. Foto: epa/Jose Sena Goulao
LISSABON: Umweltschützer kritisieren die aus ihrer Sicht mageren Ergebnisse der UN-Ozeankonferenz und schlagen Alarm. Es ist unter anderem von einer drohenden Apokalypse die Rede....

Umweltschutz nicht vernachlässigen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Foto: epa/Jose Sena Goulao
LISSABON: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat auf der zweiten Ozeankonferenz der Vereinten Nationen Europa und die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, ungeachtet des Krieges in der Ukraine...

Überfischung der Weltmeere nimmt zu -...

FAO-Generaldirektor Qu Dongyu spricht während der 33. Sitzung der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) Regionalkonferenz für Europa. Foto: epa/Roman Zawistowski
LISSABON: Ungeachtet aller Warnrufe nimmt die rücksichtslose Plünderung der Weltmeere weiterhin rapide zu. Bereits 35,4 Prozent aller Fischbestände waren 2019 überfischt. Das geht aus dem...

Meere «im Notstand»

Die Umweltaktivisten von Ocean Rebellion tragen "Fischköpfe". Foto: epa/Tiago Petinga
LISSABON/BERLIN: Es geht um nicht weniger als um die Rettung der Weltmeere. In Lissabon treffen sich Politiker, Forscher, Aktivisten und Stars zur UN-Ozeankonferenz. Schon zu Beginn wird klar: Es...

Umweltministerin Lemke fordert besseren...

Bundesministerin für Umwelt Steffi Lemke. Foto: epa/Andreas Gora
LISSABON/BERLIN: Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat zum Auftakt der zweiten Ozeankonferenz der Vereinten Nationen eindringlich einen besseren Schutz der Weltmeere gefordert. Gesunde...

UN-Meereskonferenz unter Druck

Foto: Freepik/Jcomp
LISSABON: Die Weltmeere sind für das Leben auf der Erde unverzichtbar. Ihr Schutz wurde trotz aller Erkenntnisse über Vermüllung und Überfischung lange vernachlässigt. Nun ist es nach...

Mehr Drogen, mehr Gewalt, mehr Korruption

Horizontale Illustration der Drogensucht. Foto: Freepik/Macrovector
LISSABON: Zahlreiche Drogen sind in Europa mehr denn je im Umlauf. «Besonders besorgniserregend ist, dass die Partnerschaften zwischen europäischen und internationalen kriminellen Netzwerken zu...

Präsident besucht von Vulkanangst...

Der Präsident von Portugal, Marcelo Rebelo de Sousa (R), auf den Azoren. Foto: epa/Tiago Petinga
LISSABON: Portugals Präsident Marcelo Rebelo de Sousa hat am Sonntag die Azoren-Insel São Jorge besucht, wo seit Tagen ein Vulkanausbruch befürchtet wird. Er habe überhaupt keine Angst, auf...

Portugals Regierungskabinett erstmals mit...

Mariana Vieira da Silva, portugiesische Staatsministerin für den Ratsvorsitz, in Lissabon. Foto: epa/Antonio Pedro Santos
LISSABON: Portugals Ministerpräsident António Costa hat nach seinem Wahltriumph im Januar seine neue Regierungsmannschaft vorgestellt. Mehr als die Hälfte der Mitglieder des neuen Kabinetts (9...

Oberrabbiner nach Abramowitsch festgenommen

Roman Abramovic. Archivfoto: epa/ANDY RAIN
LISSABON: Im Zusammenhang mit den Ermittlungen wegen mutmaßlicher Unregelmäßigkeiten bei der Einbürgerung des russischen Milliardärs Roman Abramowitsch und anderer Juden ist in Portugal der...

Triumph für Portugals Sozialisten

António Costa, Ministerpräsident Portugals und Vorsitzender der Sozialistischen Partei (PS), hält eine Rede, während er den Sieg bei den Wahlen 2022 feiert. Foto: epa/Miguel A. Lopes
LISSABON: Niemand wollte diese Wahl und kaum jemand hatte dieses Ergebnis erwartet. Portugals Sozialisten haben erreicht, was ihnen seit 1975 bisher nur einmal gelungen war, die absolute Mehrheit...

Regierende Sozialisten gewinnen Neuwahl

Antonio Costa, Ministerpräsident von Portugal und Vorsitzender der Sozialistischen Partei (PS), umarmt seine Frau Fernanda Tadeu, während er den Sieg bei den Parlamentswahlen 2022 feiert. Foto: epa/Miguel A. Lopes
LISSABON: Die Neuwahl in Portugal hat Ministerpräsident Costa ersten Prognosen zufolge klar gewonnen, für eine absolute Mehrheit wird es aber knapp. Bei der Regierungsbildung warten nach der...

Richtungswahl mitten in der Omikron-Welle

Der Generalsekretär der Sozialistischen Partei (PS), Antonio Costa, während einer Wahlkampfaktion für die Legislativwahlen 2022 in Lissabon. Foto: epa/Miguel A. Lopes
LISSABON: Als die vorgezogene Wahl im Herbst angesetzt wurde, schien die Corona-Pandemie in dem Land mit der höchsten Impfquote Europas fast überwunden. Zum Wahltag aber hat das Virus Portugal...

Kehrtwenden und Katzenjammer in Portugals...

Antonio Costa, portugiesischer Regierungschef und Generalsekretär der Sozialistischen Partei (PS), winkt während einer Wahlkampfveranstaltung in einem Außenbezirk von Lissabon. Foto: Armando Franca
LISSABON: Portugals Regierungschef Antonio Costa hatte die Latte hoch gelegt. Nichts weniger als die absolute Mehrheit sollte es sein. Doch Umfragen deuten nicht darauf hin. Und Katzen spielen...

Sozialisten könnten absolute Mehrheit...

Der Generalsekretär der Sozialistischen Partei Portugals, Antonio Costa, hält eine Rede während einer Wahlkampfveranstaltung in Machico. Foto: epa/Homem De Gouveia
LISSABON: Gut eine Woche vor der vorgezogenen Parlamentswahl in Portugal kann der sozialistische Ministerpräsident António Costa einer neuen Umfrage zufolge kaum noch auf eine absolute Mehrheit...