Flüchtlinge

Papst reist in Krisenländer Kongo und Südsudan

Papst Franziskus trifft zur Papstaudienz in der Nervi-Halle des Vatikans ein. Foto: epa/Claudio Peri
ROM: Der Papst reist in die Demokratische Republik Kongo und den Südsudan - zwei der am schwersten gebeutelten Krisenregionen Afrikas. Franziskus will den Leuten Hoffnung mitbringen. Sein Besuch...

200 asylsuchende Minderjährige verschwunden

Großbritanniens Premierminister Rishi Sunak in London. Foto: epa/Andy Rain
LONDON: In Großbritannien werden 200 asylsuchende Minderjährige vermisst. Dutzende Wohltätigkeitsorganisationen sprachen am Donnerstag von einem «Kinderschutzskandal» und forderten in einem...

Nehammer für Finanzhilfe für Bulgarien

Der österreichische Bundeskanzler Karl Nehammer (R) und der bulgarische Präsident Rumen Radev (L) treffen im Regionalen Koordinationszentrum ein. Foto: epa/Vassil Donev
SOFIA: Drei Wochen vor dem EU-Migrationsgipfel hat sich der österreichische Bundeskanzler Karl Nehammer für eine Unterstützung Bulgariens mit zwei Milliarden Euro zur Sicherung der...

Prozess gegen Seenotretter auf Lesbos eingestellt

Der Retter Sean Binder (L), einer der 24 Angeklagten, die sich wegen der Rettung von Flüchtlingen vor Gericht verantworten müssen, gibt vor dem Gerichtsgebäude in Mytilini auf der Insel Lesbos eine Erklärung an die Presse ab. FotoEpa/STR
ATHEN/GENF: Die griechische Justiz hat am Freitag einen Prozess gegen zahlreiche Seenotretter wegen Spionage und Schleuser-Aktivität auf der Insel Lesbos eingestellt. Wie die Verteidiger der...

Prozess gegen Seenotretter begonnen

Flüchtlinge protestieren in Athen gegen die Kriminalisierung der Seenotrettung im Mittelmeer. Foto: epa/Orestis Panagiotou
ATHEN: Auf der griechischen Insel Lesbos hat am Dienstag ein seit langem erwarteter Prozess gegen 24 Mitglieder humanitärer Organisationen begonnen. Ihnen wird Schleuseraktivität, Spionage und...

Irreguläre Grenzübertritte stark zurückgegangen

Ein Beamter der österreichischen Polizei kontrolliert einen Ausweis und einen Reisepass auf der Suche nach illegalen Migranten. Foto: epa/Christian Bruna
WIEN: Die restriktivere Einreisepolitik Serbiens macht sich laut österreichischen Behörden auf der Balkan-Migrationsroute bemerkbar. Aufgriffe von irregulär eingereisten Menschen durch die...

110 Bootsmigranten im Mittelmeer gerettet

Ocean Viking erreicht den Hafen von Ravenna mit 113 Migranten an Bord. Foto: epa/Pasquale Bove
ROM: Freiwillige Helfer retten im Mittelmeer mehr als 100 Migranten auf deren lebensgefährlicher Überfahrt gen EU. Kurz danach weist ihnen Italien einen Hafen zu. Aber den Weg dorthin dürften...

Italien verabschiedet Dekret für zivile Seenotretter

Foto: EPA/Franco Lannino
ROM: Italiens rechte Regierung geht ein weiteres Mal gegen zivile Seenotretter vor. Laut einem neuen Dekret dürfen diese künftig nur noch eine Rettung pro Einsatz im Mittelmeer durchführen. Die...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Boliviens Oppositionschef wegen Staatsstreichsvorwürfen festgenommen SANTA CRUZ: Wegen seiner Beteiligung an einem mutmaßlichen Staatsstreich hat die Polizei den bolivianischen...

Rohingya-Flüchtlinge erreichen Indonesien

Ansicht eines Schlauchboots, das Rohingya-Flüchtlingen gehört, die auf der Insel Idaman in Ost-Aceh gestrandet sind. Archivfoto: epa/SEDAT SUNA
JAKARTA: In Indonesien ist nach wochenlanger Flucht auf See ein Boot mit 185 Rohingya aus Myanmar angekommen. Unter den Flüchtlingen seien auch 32 Kinder, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag....

57 Rohingya-Flüchtlinge nach Wochen auf See gelandet

Die Rohingya-Flüchtlinge ruhen sich in ihrem von der indonesischen Katastrophenschutzbehörde bereitgestellten Zelt auf der Insel Idaman aus. Archivfoto: epa/HOTLI SIMANJUNTAK
JAKARTA: In Indonesien sind am Sonntag Dutzende geflüchtete Rohingya nach einer wochenlangen Odyssee auf dem Meer angekommen. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Antara erreichten 57...

Asylsuchende von EU umgesiedelt

Die Eröffnung der neuen Flüchtlingsunterkunft am ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof. Foto: epa/Filip Singer
BRÜSSEL: Eigentlich haben 13 Länder zugesagt, den Mittelmeerstaaten mehr als 8000 Asylsuchende abzunehmen. In der Realität geht unter dem im Sommer vereinbarten EU-Solidaritätsmechanismus aber...

Deutsches Rettungsschiff bringt 108 Migranten an Land

Schiff Sea Eye 4, der deutschen NGO. Foto: epa/Carmelo Imbesi
LIVORNO: Das deutsche Seenotrettungsschiff «Sea-Eye 4» hat mit 108 im Mittelmeer geretteten Migrantinnen und Migranten den Hafen von Livorno erreicht. In der italienischen Stadt brachten die...

Deutsche Schiffe bringen Migranten nach Italien

Das Rettungsschiff Sea Eye 4 mit 476 Menschen an Bord bereitet sich auf das Anlegen im Hafen von Messina vor. Foto: epa/Carmelo Imbesi
ROM: Mehrere Organisationen retten am Wochenende Bootsmigranten im Mittelmeer aus Seenot. Am Ende landen sie meist in Italien, doch die rechte Regierung dort sieht das kritisch. Rom versucht es...

Illegale EU-Einreisen nahmen 2022 zu

Die Europäische Küstenwache und Frontex in Messina auf der Insel Sizilien, Italien. Foto: epa/Carmelo Imbesi
ROM: In diesem Jahr sind deutlich mehr Flüchtlinge und Migranten ohne Erlaubnis in die Europäische Union gekommen als noch 2021. Die EU-Grenzschutzagentur Frontex registrierte in den ersten elf...

EU wird Mitschuld an Gräueltaten in Libyen vorgeworfen

die Menschenrechte und die Menschenwürde für alle Menschen müssen in Europa oberste Priorität haben. Fotoé epa/CLEMENS BILAN
ROM: Human Rights Watch gibt der Europäischen Union wegen deren Luftüberwachung im Mittelmeer und einer Kooperation mit Libyen eine Mitschuld am Missbrauch von Migranten in dem nordafrikanischen...

Rettungsschiffe bergen mehr als 500 Migranten

248 Migranten an Bord des Schiffes Geo Barents beobachten die Ankunft im Hafen von Salerno, südöstlich von Neapel. Foto: epa/Massimo Pica
BARI: Mit zwei privaten Rettungsschiffen sind mehr als 500 Flüchtlinge und Migranten nach ihrer Rettung im Mittelmeer in Italien an Land gebracht worden. Die «Humanity 1» des Berliner Vereins...

Rettungsschiff bringt 33 Migranten nach Lampedusa

Ein Krankenwagen in der Nähe des Schiffes Geo Barents, das am Kai der Pier zehn des Hafens von Catania angelegt hat. Foto: epa/Orietta Scardino
LAMPEDUSA: Einen Monat nach dem Eklat von Sizilien hat erstmals wieder ein ziviles Seenotretterschiff Migranten in einen italienischen Hafen gebracht. Das deutsche Boot «Louise Michel» der...

Migrantin und Neugeborenes in Klinik geflogen

Sanitäter evakuieren den syrischen Staatsangehörigen Ahmed, einen der beiden Syrer, die einen Tag zuvor von dem Schiff Geo Barents ins Meer gesprungen waren. Foto: epa/Orietta Scardino
LAMPEDUSA: Eine afrikanische Migrantin, die in dieser Woche auf dem Mittelmeer-Rettungsschiff «Geo Barents» ein Baby bekommen hat, ist mit ihren vier Kindern in ein Krankenhaus geflogen worden....

Weitere Migranten im Mittelmeer gerettet

Das Rettungsschiff Alex der italienischen NGO Mediterranea Saving Humans. Archivfoto: epa/ELIO DESIDERIO
ROM: Deutsche Hilfsorganisationen haben im Mittelmeer weitere Bootsmigranten gerettet und hoffen nun darauf, diese in Italien oder Malta an Land bringen zu dürfen. Das Schiff «Humanity 1» des...


Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Online-Abo inkl. PDF-Ausgabe (1 Jahr)

Lesen Sie das Magazin ohne Einschränkung und downloaden die aktuelle Ausgabe

1,890.00 THB

Aktion: Fünf Romane von Rolf Bahl

Dieses Produkt ist nur in Thailand lieferbar!

390.00 THB

Aktion: Drei Bücher Dorf- und Kulturgeschichten

Dieses Produkt ist nur in Thailand lieferbar!

390.00 THB