Flüchtlinge

Sieben Tote auf Migrantenboot vor Lampedusa

Migranten erreichen die Insel Lampedusa. Foto: epa/Ansa
LAMPEDUSA: Sieben junge Menschen sind in einem überfüllten Holzboot auf dem Weg von Nordafrika nach Lampedusa gestorben. Wie die italienische Küstenwache nach ersten Untersuchungen der Leichen...

14 Tote bei Bootsunglück

Foto: Freepik
TRIPOLIS: Nach einem Bootsunglück vor der Küste Libyens sind die Leichen von 14 Menschen geborgen worden. Vier Migranten seien gerettet worden, teilte das Innenministerium des...

Bis November deutlich mehr...

Hauptsitz der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache Frontex in Warschau. Foto: epa/Jakub Kaminski
WARSCHAU: In den ersten elf Monaten des Jahres 2021 haben deutlich mehr Migranten versucht, illegal in die EU zu gelangen, als im gleichen Vorjahreszeitraum. Auf den Hauptrouten wurden insgesamt...

Nach Ankündigung von Hilfsaktion

Papst Franziskus nimmt an einem ökumenischen Gebet mit Migranten in der Pfarrkirche zum Heiligen Kreuz in Nikosia teil. Foto: epa/Alessandro Di Meo
NIKOSIA: 50 Migranten will Papst Franziskus nach Auskunft des zyprischen Präsidenten von der Mittelmeerinsel nach Rom bringen. Der Vatikan schweigt dazu noch. Zunächst steht ein Treffen des...

Papst will 50 Migranten aus Zypern...

Pope Francis trifft Organisatoren des interkulturellen Festivals. Foto: epa/Vatican Media Handout
NIKOSIA: Der Papst setzt sich schon seit Jahren für Migranten ein. Nun will er 50 mit sich nach Rom nehmen. Das zumindest verkündete Zyperns Präsident bei einem Treffen mit dem Pontifex. Für...

Politische Dialoge und Treffen mit Migranten

Die Generalaudienz von Papst Franziskus am Mittwoch. Foto: epa/Fabio Frustaci
ROM/NIKOSIA: Papst Franziskus beginnt seine letzte Auslandsreise des Jahres. In Zypern und Griechenland will er sich ein Bild der Flüchtlingslage machen. Auf der geteilten Insel Zypern sind auch...

Franziskus will Migranten von Zypern nach...

Foto: epa/Riccardo Antimiani
ROM/NIKOSIA: Für Papst Franziskus sind Flüchtlinge eine Herzensangelegenheit. Auch bei seiner Reise nach Zypern und Griechenland, die am Donnerstag beginnt, stehen Migranten im Fokus. In Nikosia...

Asselborn plädiert für eine...

Die britische Innenministerin Priti Patel spricht im britischen Parlament über den Vorfall mit den kleinen Booten im Ärmelkanal. Foto: epa/Uk-parlament
BERLIN: Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn hat das Krisentreffen zur Migrationskrise am Ärmelkanal vom Sonntag als ungenügend bezeichnet. Ohne eine europäische Migrationspolitik...

Asylsuchende müssen in Übergangslagern...

Einwanderer gehen vor ihren Zelten im Flüchtlingslager Karatepe auf der Insel Lesbos spazieren. Foto: epa/Vangelis Papantonis
BRÜSSEL/ATHEN: Schöner, moderner, effizienter sollten die neuen Flüchtlingslager auf den fünf griechischen Flüchtlingsinseln sein. Doch auf Lesbos und Chios werden die Menschen auch diesen...

Migration über Belarus: Keine Mehrheit...

Weißrusslands Präsident Alexander Lukaschenko trifft sich mit Migranten im TLC Bruzgi" an der weißrussisch-polnischen Grenze. Foto: epa/Maxim Guchek
BERLIN: In ihrem Blick auf die an der Grenze zwischen Belarus und der Europäischen Union festsitzenden Migranten und Flüchtlinge sind die Deutschen gespalten. In einer Umfrage des...

Tragödie im Ärmelkanal: Neue...

Starben mindestens 27 Migranten auf dem Weg nach Großbritannien, als ihr Boot im Ärmelkanal sank. Der französische Innenminister sprach von der bisher größten Tragödie auf der gefährlichen Überfahrt. Foto: Gareth Fuller/Pa Wire/dpa
CALAIS/LONDON: Der Schock über die Katastrophe im Ärmelkanal mit Dutzenden Toten ist groß. Doch am Tag nach dem Unglück gibt es nicht nur Aufrufe zur Kooperation. Eine Spur führt nach...

Belarus-Konflikt: Schwarze Liste für...

Ein Mensch läuft während der Europawahl in Berlin auf einem Teppich mit einem Europa-Logo. Foto: epa/Clemens Bilan
BRÜSSEL/WARSCHAU: Tausende Flüchtlinge warten an der EU-Außengrenze zu Belarus auf eine Chance, in den Westen zu kommen. Die EU bleibt hart. Machthaber Lukaschenko lässt Flüchtlinge wieder in...

Härte gegen Belarus

Migranten sind in der Notunterkunft in der Lagerhalle eines Logistikzentrums nahe der Grenze zu Polen. Foto: Ulf Mauder/dpa
WARSCHAU/BRÜSSEL: Bloß nicht von Belarus erpressen lassen - das ist derzeit die Devise der EU. Die Migranten an der belarussischen Grenze sollen zurück in ihre Heimat. Nach Ansicht von Experten...

Zehn Tote in überfülltem Migrantenboot...

Die Landungsoperationen der Geo Barents, dem Schiff von "Ärzte ohne Grenzen" (Medicins Sans Frontieres). Foto: epa/Igor Petyx
ROM: In einem völlig überfüllten Flüchtlingsboot vor der Küste Libyens haben Seenotretter nach eigenen Angaben neben 99 Überlebenden auch zehn tote Menschen entdeckt. Die Hilfsorganisation...

Frankreich räumt Flüchtlingslager am...

Flüchtlinge versammeln sich in dem behelfsmäßigen Migrantenlager in Grande-Synthe in der Nähe von Dunkerque. Foto: epa/Yoan Valat
DUNKERQUE: Die französische Polizei hat am Ärmelkanal bei Dunkerque ein Lager mit rund 1500 Migranten geräumt, die von dort illegal nach Großbritannien gelangen wollten. Wie Innenminister...

Belarus-Krise ruft Erinnerungen an 2015 wach

Das von der belarussischen Staatsagentur BelTA via AP zur Verfügung gestellte Handout zeigt Migranten, die sich auf den Weg zum Kontrollpunkt Kuznica an der belarussisch-polnischen Grenze machen. Foto: Oksana Manchuk
BRÜSSEL/BERLIN: Die EU wirft dem belarussischen Machthaber vor, Migranten organisiert an die EU-Außengrenzen zu schleusen und die Union so destabilisieren zu wollen. Bei manch einem werden...

Steinmeier sieht «staatlich...

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (R) begrüßt die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja (L) im Schloss Bellevue in Berlin. Foto: epa/Filip Singer
BERLIN: Mit ungewöhnlich deutlichen Worten hat der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier der belarussischen Führung um Machthaber Alexander Lukaschenko wegen der Flüchtlingskrise an...

Neues aus dem Ausland am Montag

Von der Leyen fordert Sanktionen wegen Migration über Belarus BRÜSSEL: Angesichts der Lage an der polnisch-belarussischen Grenze hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zusätzliche...

Merkel über Aufnahme von Migranten

Angela Merkel besucht das Deutsche Auswandererhaus. Foto: epa/Focke Strangmann / Pool
BERLIN: Deutschland hat aus Sicht der scheidenden Bundeskanzlerin Angela Merkel die Aufnahme von Hunderttausenden Flüchtlingen ab dem Jahr 2015 bewältigt. In einem am Sonntagabend...

Türkei muss mehr tun

Der Präsident des Europäischen Rates, Charles Michel (C), geht mit dem griechischen Minister für Bürgerschutz, Michalis Chrisochoidis (R), und dem griechischen Minister für Einwanderung und Asyl, Notis Mitarakis (L),... Foto: epa/Dimitris Tosidis
ATHEN: Der griechische Migrationsminister Notis Mitarakis hat der Türkei eine Mitschuld am Tod von vier Migrantinnen gegeben, die am Dienstag in der östlichen Ägäis ums Leben gekommen waren....


Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Online-Abo PDF-Ausgabe (1 Jahr)

Das Online-Abo kostet in TH 1890 THB, in DE und AT 54 EUR, in CH 59 CHF

1,890.00 THB

Drei Bücher Dorf- und Kulturgeschichten

Bestellung nur in Thailand!!! Kein Versand nach D-A-CH.

390.00 THB

Zwei Bücher aus dem Schlaraffenland

Bestellung nur in Thailand!!! Kein Versand nach D-A-CH.

490.00 THB