Zum Fressen gern

SINGAPUR: Plätzchen, die wie die scharfe Kokosnudelsuppe Laksa schmecken, Fertigmischungen zum kochen von Chicken Rice, Kandiszucker mit dem Aroma des Cocktails Singapore Sling und Durianbonbons sind schmackhafte Souvenirs, die Touristen neuerdings am Flughafen Changi im Taste-Singapore-Shop erwerben können.

Insgesamt 20 kulinarische Singapurleckereien stehen seit Mitte November in den Läden in den Terminals 1 und 4 als Erinnerung an Singapur oder als le­ckeres Mitbringsel für die Lieben daheim bereit. Mit den neuen Produkten sollen zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: Förderung der heimischen Lebensmittelindustrie und Werbung für Singapur als Stadt mit einer vielfältigen Küchentradition. Mit 7.000 Flügen pro Woche zu mehr als 380 Städten in 90 Ländern sei der Flughafen Changi die ideale Bühne zur Vorführung der Foodmitbringsel, sagte Handelsminister Lim Hng Kiang gegenüber lokalen Medien.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.