Regierung will Waldbrände eindämmen

Die Bevölkerung soll für die Gefahr von Waldbränden und Brandrodung sensibilisiert werden. Foto: The Thaiger
Die Bevölkerung soll für die Gefahr von Waldbränden und Brandrodung sensibilisiert werden. Foto: The Thaiger

THAILAND: Die Regierung will die von Menschen verursachten Busch- und Waldbrände und das Abbrennen von Feldern und den daraus entstehenden gesundheitsschädlichen Smog in 17 nördlichen Provinzen eindämmen.

Die Ursachen sollen an der Wurzel gepackt werden, sagte Premierminister Prayut Chan-o-cha am Donnerstag bei einem Treffen mit den Gouverneuren der 17 Provinzen. Es sei wichtig, die Ursachen der Waldbrände zu beseitigen, die auf die Lebensweise der Dorfbewohner zurückzuführen seien. Die Regierung will den Kampf zur Verhütung von Waldbränden unterstützen, indem sie die örtliche Bevölkerung und Organisationen mit neuen Technologien ausstattet, z.B. mit Werkzeugen, um Wasserquellen für die Landwirtschaft zu finden.

Jede Provinz soll eine Kommandozentrale unter der Leitung des Provinzgouverneurs zur Bekämpfung von Waldbränden und Dunst einrichten. Prayut unterstrich auch die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen den staatlichen Behörden. Die Öffentlichkeit solle einbezogen werden, um deren Bewusstsein für Brände zu schärfen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields
Josef Hupe 27/09/2020 07:39
Umsetzen
Bestimmungen und Gesetze gibt es bereits heute (zu) viele. Was fehlt sind doch Vorbilder, die Zeigen, dass das Beachten auch Sinn macht.
Martin Rüegsegger (Admin) 26/09/2020 22:58
Meine Herren,
Wenn im Beispiel die U-Boot Anschaffung um ein Jahr verschoben wurde, heißt das nicht, dass diese Anschaffung später auch wirklich stattfinden wird. Darum verschiebt man auch eine Anschaffung um darüber zu debattieren. Oder gelesen auch in einem anderen Thema zu behaupten, dass „alle Ausländer müssen das Land verlassen“. Viele unter Ihnen sollten sich ein wenig Gedanken machen bevor sie hier bewusst oder unbewusst solche Kommentare absetzen. Ich wünsche Ihnen allen jetzt ein schönes Wochenende. MfG Rüegsegger
Harry Fischer 26/09/2020 22:25
Regierung will Waldbrände eindämmen
Ich Frage mich nur, wann die Redaktion endlich mal einschreitet bei einem nicht mehr zu ertragenden Geschwätz dieses Herrn Harms? Unwissenheit, Lügen und dann noch drohen mit Straftaten a la Fake News. Weis nicht mehr, was ich dazu noch sagen soll.
Ronaldo 26/09/2020 21:22
Alte Batterien kann man bei der Mallgroup abgeben
@kptnblaubaer Das sind die Betreiber der Gourmet Markets und einiger anderer Shoppingmalls.
Jürgen Franke 26/09/2020 16:54
Hansruedi, bei Waldbränden denke
ich in erster Linie immer an Amerika, wo zwar riesige Flugzeugträger auf den Meeren rumschippern, die Amis jedoch nicht in Lage sind, die Brände im Lande zu löschen.