Pattaya erstrahlt in Regenbogenfarben

Die Aufmerksamkeit für queere Menschen steigt

Am Samstag erfolgte eine große Parade der LGBT-Community über die Beach Road. Bild: PR Pattaya
Am Samstag erfolgte eine große Parade der LGBT-Community über die Beach Road. Bild: PR Pattaya

PATTAYA: Das zurückliegende Wochenende stand in Pattaya ganz im Zeichen des „Pride Month“ (mehr!). Mit Stolz feierte Pattayas LGBT-Community – Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender (lesbisch, schwul, bisexuell und transgender) – die Liebe, die sexuelle Orientierung, die geschlechtliche Identität und die Vielfalt.

Der Umzug setzte sich um 16.00 Uhr am Central Marina in Bewegung und erreichte knapp 90 Minuten später das Central Festival. Bild: PR Pattaya
Der Umzug setzte sich um 16.00 Uhr am Central Marina in Bewegung und erreichte knapp 90 Minuten später das Central Festival. Bild: PR Pattaya

Sowohl in Pattayas Boyztown als auch in den Gay-Amüsierbetrieben im Jomtien-Komplex in Jomtien fanden in den letzten Tagen die unterschiedlichsten Aktivitäten, Paraden und ausgelassenen Partys statt, die ein klares Signal aussendeten: Weltoffenheit und Vielfalt.

Ausgelassen gefeiert wurde auch in Jomtien, wo ebenfalls eine karnevalsähnliche Parade die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich zog. Bild: Karlheinz Dambmann
Ausgelassen gefeiert wurde auch in Jomtien, wo ebenfalls eine karnevalsähnliche Parade die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich zog. Bild: Karlheinz Dambmann

Der Festivalhöhepunkt erfolgte am Samstag mit einer kunterbunten Parade der LGBT-Community vom Central Marina an der Second Road zum Central Pattaya an der Beach Road, wo eine große Abschlussveranstaltung und der Contest One Man, One Woman On The Beach 2022 mit Konzerten und Auftritten bekannter thailändischer Stars stattfand.

Auf der Aktivitätenfläche vom Central Pattaya wurden am Samstag viele Aufführungen und Konzerte mit bekannten Stars der LGBT-Community veranstaltet Bild: PR Pattaya
Auf der Aktivitätenfläche vom Central Pattaya wurden am Samstag viele Aufführungen und Konzerte mit bekannten Stars der LGBT-Community veranstaltet Bild: PR Pattaya

Viele Schaulustige hatten sich auf der Strandpromenade versammelt und verfolgten das karnevalsähnliche Spektakel, das die Beach Road in ein Meer aus Regenbogenfarben verwandelte.

Die Hauptveranstaltung am Central Festival wurde von Bürgermeister Poramet Ngampichet (6. v. l.) mit einer feierlichen Zeremonie eröffnet. Bild: PR Pattaya
Die Hauptveranstaltung am Central Festival wurde von Bürgermeister Poramet Ngampichet (6. v. l.) mit einer feierlichen Zeremonie eröffnet. Bild: PR Pattaya

Die feierliche Abschlussveranstaltung am Central Festival wurde von Pattayas neuen Bürgermeister Poramet Ngampichet offiziell eröffnet, der in seiner Rede Pattayas Toleranzund Vielfalt lobte und alle Besucher zum Mitfeiern einlud.

Regenbogenfarben-Fähnchen bestimmten am Samstag das Straßenbild der Beach Road. Bild: PR Pattaya
Regenbogenfarben-Fähnchen bestimmten am Samstag das Straßenbild der Beach Road. Bild: PR Pattaya

Videoreporter Hotte Flink hat auf seinem YouTube-Kanal Pattaya Inside mehrere Beiträge veröffentlicht, in denen er live vom Pattaya Pride Festival berichtet:

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.