Nur wenige Hotels haben wieder geöffnet

Die Hua Hin Hotels, die offiziell wiedereröffnet werden dürfen, warten jetzt nur noch auf Touristen. Foto: DER FARANG/MR
Die Hua Hin Hotels, die offiziell wiedereröffnet werden dürfen, warten jetzt nur noch auf Touristen. Foto: DER FARANG/MR

HUA HIN: Nur 30 Hotels haben im Touristenzentrum Hua Hin nach langer Pause wieder geöffnet.

Laut Soraya Hormcheun, Leiterin des Büros der staatlichen Tourismusbehörde (TAT) in der Provinz Prachuap Khiri Khan, sind es somit nur rund zehn Prozent der bei der TAT registrierten Hotels. Es gäbe einfach keine Touristen, die die Eröffnung weiterer Hotels rechtfertigen könnten. Einige Häuser würden renoviert, andere planten für die „neue Normalität“ bei Ankunft thailändischer und ausländischer Urlauber. Soraya appelliert an geöffnete Hotels, dies der Tourismusbehörde mitzuteilen, damit deren Namen auf der TAT-Website veröffentlich werden können.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Jürgen Franke 21.05.20 19:11
In einer Demokratie können Menschen
nun mal eine andere Meinung haben, die nicht immer Müll sein muß, auch wenn man sie nicht versteht.
Michael Meier 21.05.20 10:59
@ Corona Schwindel ?
Die sich mit einem Dr. Titel aufwerten schreiben den größten Müll . Ganz normaaal :-)
Dr.Katarzyna Kolbusz 20.05.20 21:59
Das wird noch bis zum Ende des Sommers so bleiben. Dann werden als erstes die Russen wieder kommen.Sollte man es schaffen sich vom Corona Schwindel zu lösen auch die Europäer abhängig von den Flugpreisen.
Thomas Thoenes 20.05.20 19:02
Ja für wen auch?
Selbst 30 Hotels sind für gefühlte 20 Touristen zu viel. Und nur durch öffnen der Hotels lockt man keine Touristen an. Ohne Strand, Bars, Clubs etc. und mit täglich 30 Mal Temperatur messen wird das nichts.
Ralph von Mühldorfer 20.05.20 18:59
Viel Glück den beteiligten Hoteliers
bestimmt eine sehr schwere Zeit. Sind immer im Baan Pa Ploy ...