Food Porn auf der Beach Road

Fünf Tage lang schlemmen, shoppen und rocken auf dem Fin Market

Die Geschmäcker sind verschieden: Was für den einen lediglich aufgespießte Würstchen im Pappbecher sind, ist für den anderen ein abgefahrener „Food Porn“! Ein Trend, der längst auch Pattaya erreicht hat. Fotos: Fin Market
Die Geschmäcker sind verschieden: Was für den einen lediglich aufgespießte Würstchen im Pappbecher sind, ist für den anderen ein abgefahrener „Food Porn“! Ein Trend, der längst auch Pattaya erreicht hat. Fotos: Fin Market

PATTAYA: Der absolut angesagte Fin Market ist auf Ostküsten-Tournee und macht Stopp in Pattaya!

Schlemmervergnügen ohne Reue: An 50 Imbissbuden werden Leckereien zum kleinen Preis angeboten.

Schlemmervergnügen ohne Reue: An 50 Imbissbuden werden Leckereien zum kleinen Preis angeboten.

Von Mittwoch, 21. August bis Sonntag, 25. August, jeweils von 16 bis 22 Uhr, werden die kreativen Köpfe hinter dem trendigen Pop-up-Markt-Konzept die Veranstaltungsfläche vor dem Einkaufszentrum CentralFestival Pattaya Beach an der Beach Road in den Hotspot von Foodies und Trendsettern verwandeln.

Fin Market vs Pattaya Hospitality Show

Der Termin könnte nicht besser gewählt sein. Denn beinahe zeitgleich – von Dienstag, 20. August bis Donnerstag, 22 August – wird im Terminal 21 Pattaya und dem Dusit Thani Pattaya am Delfin -Kreisverkehr in Naklua die Pattaya Hospitality Show 2019 ausgerichtet, weshalb Urlauber, Residenten und Einheimische sich gleich an drei Standorten in der Touristenmetropole auf eine buntgemischte, kulinarische Woche mit vielen Höhepunkten freuen dürfen. Besonders praktisch: Alle drei Veranstaltungsorte liegen direkt an der Baht-Taxi-Strecke!

Schlemmermeile erfreut Foodie-Herzen 

Ergänzt wird das Angebot durch Non-Food-Stände von jungen Entrepreneuren aus der Fashion-Branche.
Ergänzt wird das Angebot durch Non-Food-Stände von jungen Entrepreneuren aus der Fashion-Branche.

Beim Fin Market bieten 50 der beliebtesten Imbissanbieter des Landes ihre Spezialitäten zum kleinen Preis an, die nach Aussage der Veranstalter eigens für die Einwohner von Pattaya sorgfältig ausgewählt wurden, um ihren Geschmack zu treffen.

Modeideen und Trends für Hippster und Co.

Zum Erfolgsrezept vom Fin Market zählen auch ein bedacht ausgewähltes Angebot an Non-Food-Marktbuden mit Artikeln von ideenreichen, jungen Entrepreneuren, zumeist aus der Mode- und Fashion-Accessoires-Branche, sowie Konzerte mit aufstrebenden thailändischen Bands.

Nach dem Futtern die Kalorien abrocken

Nach dem Schlemmervergnügen aufs Konzert? Beim Fin Market kein Problem! In Pattaya stehen live auf der Bühne:

Ammy The Bottom Blues am Freitag, 23. August und Safeplanet am Sonntag, 25. August. Und das Beste: Der Eintritt zum Fin Market und den Konzerten ist frei! 

Ein Tipp für alle, die nicht länger warten können: Von Mittwoch, 14. August bis Sonntag, 18. August, jeweils von 16 bis 22 Uhr, wird der Fin Market am Einkaufszentrum CentralPlaza in Rayong ausgerichtet!

Weitere Infos auf Facebook.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.