Herdaktivitäten und Bettkämpfe

Performativität und Medialität par excellence auf der Pattaya Hospitality Show

Gastro-Hotspot Pattaya.
Gastro-Hotspot Pattaya.

PATTAYA: Kochen als Kunstform, als permanenter, kreativer Prozess. Drei Tage lang steht Pattaya ganz im Zeichen der Haute Cuisine. Die Pattaya Hospitality Show ist zurück und wird vom 20. bis 22. August wieder die Spitzenköche namhafter Hotels der Touris­tenmetropole zusammenbringen, um gegeneinander in den Wettkampf zu gehen. Das Ergebnis ist eine große Portion Leidenschaft, gewürzt mit Innovationsgeist und natürlich die Liebe zur kulinarischen Lasterhaftigkeit.

Einmal mehr wird sich die Touristenmetropole im August drei Tage lang in ein Schlaraffenland der kulinarischen Genüsse verwandeln. Mehr noch: Gourmets und führende Köpfe aus der Hotel-, Gastronomie, Confiserie-, Wellness- sowie Housekeeping-Branche aus dem ganzen Land werden nach Pattaya strömen, um auf der großen Leistungsshow der thailändischen Hospitality-Industrie ihr Können unter Beweis zu stellen oder natürlich auch, um neue Ideen und Anregungen zu sammeln.

Die besten Küchen-Maestros des Landes werden bei der Pattaya Hospitality Show 2019 um den Sieg kämpfen. Fotos: THAChallenge
Die besten Küchen-Maestros des Landes werden bei der Pattaya Hospitality Show 2019 um den Sieg kämpfen. Fotos: THAChallenge

Mit dem Ziel, den Gastronomietourismus in Pattaya zu fördern, hat die Sport- und Tourismusbehörde der Provinz Chonburi angekündigt, in diesem Jahr gleich mehrere internationale Food-Festivals in Pattaya auszurichten. Dem allseits beliebten „Amazing Seafood Festival“ am Strand an der Beach Road im Mai dieses Jahres folgt in wenigen Wochen die „Pattaya Hospitality Show 2019“, die von Dienstag, 20. August bis Donnerstag, 22. August in Zusammenarbeit mit der Thai Hotels Association, Food and Beverage Management Association, Thailand Chefs Association, dem Eastern Housewives Management Club, Pattaya Spa Club und vielen weiteren Zusammenschlüssen des Gastgewerbes im Einkaufszentrum Terminal 21 Pattaya und im Hotel Dusit Thani Pattaya stattfindet.

Kreativität und viel Fingerspitzengefühl erfordern die kunstvollen Obstschnitzereien, für die Asien weltbekannt ist.
Kreativität und viel Fingerspitzengefühl erfordern die kunstvollen Obstschnitzereien, für die Asien weltbekannt ist.

Die Bandbreite der beteiligten Akteure lässt bereits erahnen, dass sich die Besucher auf ein buntgemischtes, vielseitiges und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit vielen Attraktionen und Aktivitäten freuen dürfen – von der Küche bis zum Reinemachen.

Das Auge kocht mit – auch in Pattaya

Wer sich zu den Fans von TV-Kochshows à la „The Next Iron Chef Thailand“, „Top Chef Thailand“ oder anderen kulinarischen Quotendauerrennern zählt, der sollte sich den Termin dick und fett in seinem Terminkalender markieren. Denn die besten Köche der Region – wenn nicht gar des Landes – werden in anspruchsvollen Wettkämpfen in sage und schreibe 27 Kategorien ihr begnadetes Talent publikumswirksam präsentieren und einen seltenen Einblick in die Vielfalt der modernen Thai-Küche geben.

Bei den Barkeeper-Shows wird geschüttelt, nicht gerührt.
Bei den Barkeeper-Shows wird geschüttelt, nicht gerührt.

Mit dem klaren Sieg vor Augen wird der Kochlöffel um die Wette geschwungen: Zum Beispiel beim Kreieren von innovativen Fünf-Gänge-Menüs und ideenreichen Gerichten mit Meeresfrüchten sowie der Zubereitung von regionalen Spezialitäten der Ostküste, sündhaft leckeren Desserts, ausgefallenen Som-Tum-Variationen mit frischem Meeresgetier (Papayasalat) und vielem mehr.

Foodstyling in Bestform erleben

Jede Menge Kreativität und noch mehr Fingerfertigkeit erfordern sowohl die unterhaltsamen Contests im Eis-, Obst- und Gemüseschnitzen als auch die beeindruckenden Foodstyling-Wettbewerbe, unter anderem im Dekorieren aufsehenerregender Torten oder auch den derzeit in Thailand absolut angesagten Tapas.

Auch alle anderen Akteure der Hospitality-Branche werden gegeneinander in den Wettkampf treten. Zu den Höhepunkten im Non-Food-Segment zählen unter anderem eine Spa-Challenge auf der Suche nach dem absoluten Höchstmaß an Entspannung, ein unterhaltsamer „Bettkampf“, bei dem unter den strengen Augen der Jury Zimmermädchen und Hotelbedienstete Betten um die Wette beziehen und ein nicht weniger verblüffender Contest um die beste Tischdekoration.

Neben unzähligen Möglichkeiten zum Probieren, Schlemmen und Genießen dürfen sich die Besucher auch auf Modenschauen, eine große „Food & Beverage“-Marktmeile, coole Barkeeper-Shows, trendige Food Trucks und Konzerte mit bekannten thailändischen Bands in den Abendstunden und viele weitere Höhepunkte freuen.

Sowohl das Terminal 21 Pattaya als auch Dusit Thani Pattaya befinden sich am Delfin-Kreisverkehr in Naklua. Da beide Veranstaltungsorte somit nur wenige Gehminuten voneinander entfernt liegen, kann man bequem von einem zum anderen pendeln. Der Eintritt ist frei.


20.–22. August 2019
09.00–22.30 Uhr

Dusit Thani Pattaya
Terminal 21 Pattaya
Facebook: THAChallenge
Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.