Chiang Mai und Austin besiegeln Partnerschaft

Foto: The Nation
Foto: The Nation

CHIANG MAI: Die nordthailändische Stadt Chiang Mai und Austin, die Hauptstadt des US-amerikanischen Bundesstaates Texas, haben am Mittwochabend (7. Februar 2024) im Rahmen einer feierlichen Zeremonie eine offizielle Städtepartnerschaft besiegelt. Die Unterzeichnung der Austin-Chiang Mai Sister Cities Initiative fand im Einkaufszentrum One Nimman statt.

Gouverneur Nirat Pongsitthithaworn und US-Botschafter Robert Godec enthüllten gemeinsam das Abkommen, das bereits im November 2023 durch eine Absichtserklärung zwischen Gouverneur Nirat und dem Bürgermeister von Austin, Kirk Watson, eingeleitet wurde. Die Veranstaltung wurde durch die Anwesenheit von US-Konsulin Lisa Buzenas, einer gebürtigen Texanerin, zusätzlich aufgewertet.

Foto: The Nation
Foto: The Nation

In seiner Ansprache betonte Gouverneur Nirat die historische Bedeutung der Initiative, die nicht nur einen Neuanfang für die Freundschaft zwischen den beiden Städten symbolisiert, sondern auch das 70-jährige Bestehen ihrer Beziehung feiert. Als offizielle Partnerstädte werden Chiang Mai und Austin ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Entwicklung verstärken.

Das Abkommen, so Nirat, wird nicht nur die administrativen Verbindungen zwischen den beiden Städten erleichtern, sondern auch den Handel, Investitionen und die wirtschaftliche Entwicklung beider Seiten fördern. Die Partnerschaft wird außerdem neue Möglichkeiten im Bildungs- und Kulturbereich schaffen.

Die feierliche Veranstaltung am Mittwochabend beinhaltete kulturelle Darbietungen sowie Stände, an denen Produkte aus Thailand und den USA präsentiert und verkauft wurden. Der US-Generalkonsul nahm gemeinsam mit thailändischen Künstlern an einer lokalen Kulturshow teil, was die kulturelle Verbundenheit zwischen den beiden Städten unterstrich.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Vom 10. bis 21. April schließen wir über die Songkranfeiertage die Kommentarfunktion und wünschen allen Ihnen ein schönes Songkran-Festival.