Stadtrundfahrt mit der Tram durch Hua Hin

Foto: TAT Prachuap Khiri Khan
Foto: TAT Prachuap Khiri Khan

HUA HIN: Das Lokalbüro der Thailändischen Tourismusbehörde (TAT) in Prachuap Khiri Khan organisiert in Zusammenarbeit mit dem Bahnhof Hua Hin, Tourismusverband Cha-am, der Young Entrepreneur Chamber of Commerce Prachuap Khiri Khan (YEC), BlúPort Hua Hin Resort Mall und Rak Hua Hin Group an jedem Freitag, Samstag und Sonntag im April eine Tram-Tour durch Hua Hin.

Die Abfahrt mit dem optisch einer Straßenbahn ähnelnden, offenen Fahrzeug erfolgt am Bahnhof jeweils um 10, 14 und 17 Uhr. Pro Tour können jeweils 20 Personen mitfahren, die Fahrtzeit beträgt 45 Minuten bis eine Stunde. Angesteuert werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im königlichen Seebad. Die Stadtrundfahrt führt unter anderem zum Phon King Phet Park, Hua Hin Tempel, Centara Grand Beach Resort & Villas Hua Hin, Strand von Hua Hin, Chao Mae Thapthim-Schrein, Fischereipier, Chatchai-Markt und Einkaufszentrum BlúPort Hua Hin, bevor es wieder zurück zur Start- und Endhaltestelle am Bahnhof geht. Weitere Auskünfte erhält man im TAT-Lokalbüro in Prachuap Khiri Khan während der Geschäftszeiten (wochentags, 8.30 bis 16.30 Uhr) oder telefonisch unter der Rufnummer 032-513.885. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.