So erhalten Ausländer das digitale Impfzertifikat

So erhalten Ausländer das digitale Impfzertifikat

BANGKOK: Die Presseabteilung der thailändischen Regierung hat eine englischsprachige Anleitung veröffentlicht, in der Ausländer erfahren, wie sie sich über die „Mor Phrom“-App mit einer 13-stelligen Nummer für den Erhalt eines digitalen Impfzertifikats registrieren können.

Nachfolgend die deutsche Übersetzung der Anleitung:

Ausländer, die nach ihrer Erstimpfung ein digitales Impfzertifikat benötigen, können dieses nun direkt über die Mor Phrom-App herunterladen (nur Ausländer, die bereits ihre erste Impfung mit dem Covid-19-Impfstoff erhalten haben, können sich über die Mor Phrom App registrieren).

Die Registrierung über die Mor Phrom-App erfolgt mit der 13-stelligen Nummer.

Die 13-stellige Nummer kann wie folgt ermittelt werden:

  1. Auf der pinkfarbenen ID-Card für in Thailand lebende Ausländer.
  2. Für Ausländer, die sich für ihren Impftermin mit ihrer Reisepassnummer registriert haben, wird die 13-stellige Nummer vom Gesundheitsministerium bereitgestellt. Sie können sich mit der 13-stelligen Nummer über die Mor Phrom-App registrieren, die in ihrer „Covid-19 Vaccine Appointment Card“ angegeben ist.

Sollte die „Covid-19 Vaccine Appointment Card“ keine 13-stellige Nummer enthalten, wird um die Kontaktaufnahme mit der Stelle gebeten, bei der die Erstimpfung erfolge:

  1. Personen, die ihre Erstimpfung in einem Krankenhaus erhalten haben, werden gebeten, beim Krankenhaus die 13-stellige Nummer anzufordern
  2. Personen, die ihre Erstimpfung in einem temporären Impfzentrum erhalten haben, werden gebeten, dort die 13-stellige Nummer anzufordern. Da in den Zentren täglich sehr viele Impfungen durchgeführt werden, sollte das genaue Datum und die Uhrzeit genannt werden, um die Zuordnung zu erleichtern.

Weitere Informationen erteilt das Mor Phrom Call Center unter der Rufnummer 02-792.2333.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Jan-Andreas Fincke 09.09.21 00:24
Ein Anmerkung aus Deutschland bez. PlayStore. Meine Frau hatte ihr Smartphone zuerst in Thailand benutzt. Somit kann sie nun in Deutschland lebend weder die Corona Warn App noch den CovPass installieren.
So nützen ihr die Digitalen Impfzertifikate nichts. Klar, ich habe ihres mit in meiner App mitgespeichert, dennoch ist dieser Region Lizenzscheiß von Google einfach nur praktischer Mist.
Georg Meyer 06.09.21 13:33
Joerg Obermeier
Es war eine Information der deutschen Botschaft, hier im Farang.
Joerg Obermeier 06.09.21 09:00
@ Georg Meyer 05.09.21 20:50
Ich weiß nicht woher das Gerücht stammt, dass in Indien und Thailand produzierter AZ Impfstoff in Deutschland nicht zugelassen wäre. Zumindest habe ich nichts darüber gefunden. Aber auf der Webseite des Paul-Ehrlich-Institut sind beide Länder aufgeführt. Dazu heißt es: "Im Ausland zugelassene Versionen der EU-zugelassenen Impfstoffe (Original- oder Lizenzproduktionen) stehen den genannten EU-zugelassenen Impfstoffen für den Nachweis des Impfschutzes gleich. Zur näheren Information wird auf die unten folgende Liste verwiesen."
Ergo, keine Quarantäne in Deutschland.
Georg Meyer 06.09.21 08:00
Ja Michael
Oktober ist mein letzter Termin in diesem Jahr, ich rechne aber mit Mai im nächsten Jahr. Im Winter gehe ich nicht nach D.
Michael Meier 05.09.21 21:20
@ Georg
Ich warte auch auf Moderna oder Pfizer, aber Okt. ist sehr optimistisch. Ich rechne eher mit März 22 und bis dahin... weiterhin aufpassen und gesund bleiben.
Georg Meyer 05.09.21 20:50
Michael
AZ made in Thailand als auch made in India hat nach meinem Kenntnisstand keine Zulassung in der EU, muss daher in Quarantäne in D. Ich muss in naher Zukunft nach D und deshalb hoffe ich auf Moderna ab Oktober.
Michael Meier 05.09.21 12:40
@ G.Meyer
Ich habe leider keine Pfizer bekommen , habe mich zu spät registr. und die Liste war schon zu . Ich habe Astra Zeneca bekommen , und es war ganz einfach in Nakhon Phanom.
Georg Meyer 05.09.21 10:00
Hr. Dieter Meier
Tun Sie doch nicht so, als wenn es so einfach wäre, Pfizer zu bekommen. Sie kamen auch in den Genuss der amerikanischen Spende mit der 10% Bedingung fuer Ausländer. Hätten die Amis nichts gespendet dann hatten Sie auch nichts. Die Anmeldung in Udon Thani war nur einen Tag möglich, habe ich verpasst und von meiner Anmeldung im Internet kam nichts.
Johann Mueller 04.09.21 14:53
@Thomas Covenant 04.09.21 11:30
Herr Covenant - Auch ich hab heute ca 14.00 (versuchshalber), nach der Anleitung von Hr. Björn Jahner, mich für’s digitale Impf-Zertifikat registrieren lassen. War absolut problemlos !!! Ich vermute, Sie haben irgendwo etwas übersehen ? Beachte: Sie müssen sich NEU registrieren, dann erhalten Sie eine SMS - diese Nummer dann eingeben. Nochmals probieren, hilft über studieren. VG & bleiben Sie immer gesund.
Dieter Meier 04.09.21 14:52
Danke Andi Alpina
Man muss sich halt darum kümmern und nicht lamentieren, dieser Satz trifft es auf den Punk.
Ich und meine (Thai) Frau haben beide unsere Pfizer-Shots auch bereits kostenlos in der nähe von Sukhothai
im örtlichen Spital erhalten. Tip: wer lesen und schreiben kann ist klar im Vorteil.
Dieter Wittwer 04.09.21 14:10
@Andi Alpina: Dumme Kommentare….
Kann es sein, dass Sie sich ein wenig im Ton vergriffen haben? Zum einen weiß nicht jeder immer alles, die aber dann als dummen Kommentar zu brandmarken ist doch etwas daneben. Zum anderen fällt auf, dass Sie scheinbar auch zu denen gehören die halt nicht alles wissen, ansonsten hätten Sie ja über das Problem der unterschiedlichen App-Verfügbarkeiten in verschiedenen Ländern aufklären können. Somit dürfen Sie sich ruhig bei den „dummen“ mit einordnen.
Dieter Kowalski 04.09.21 12:40
@ Andi Alpina
Schön dass sie die App im Applestore finden konnten und andere Kommentare als dumm bezeichnen, nur weil ihnen ein technisches Detail entgangen ist - mir allerdings auch.
Wie Herr Wittwer richtig herausgefunden hat, hängt es offenbar davon ab, in welchem Land sie ihr Google-Konto oder den Appelstore registriert haben. Nachdem ich mein Konto bereits vor Jahren in Österreich registriert habe, bekomme ich im Playstore eben NICHT alle thailändischen Apps angeboten, so wie scheinbar andere Leute auch.
P.S. das mit LINE ist auch richtig - steht in der Bangkok Post und auf Facebook beim Gesundheitsministerium.
Georg Meyer 04.09.21 12:20
Hr Streule, ID Card
Wenn Sie in Thailand leben, brauchen sie 2 unabhängige Thai Personen, welche fuer Sie bürgen. Dann zur lokalen Verwaltung in Ihrer Stadt mit den Bürgen persönlich und Sie bekommen die ID Card. Ich habe diese Karte aber diese nutzt Ihnen nichts. Überall wollen die Thai Behörden den Pass sehen, in Nationalparks können Sie die Karte zwar zeigen, bezahlen aber den Farang Preis. Im Prinzip wertlos, nur meine Bemerkungen.
Norbert Schettler 04.09.21 11:50
Michael
Der Herr Streule fragte nach der rosa ID! Die bekommt man beim Amphoer. Was man damit macht?, z.B. den Thai Eintrittspreis bezahlen.
Von dem digitalen Impfzertifikat bin ich noch weit entfernt.
Thomas Covenant 04.09.21 11:30
alles blablabla
ich habe die 13 stellige nummer des appointments der ersten impfung eingegeben. resultat: id nicht gefunden. typisch thai apps/IT
Tondidi 04.09.21 11:20
@ Norbert und Ernst
Wie Norbert sagt: frag bei Deiner Amphoe, die sagen Dir, was sie brauchen - das kann von A zu A unterschiedlich sein. Ist aber i.d R. ziemlich einfach. Und lass Dir auch das gelbe Hausbuch ausstellen.

@MM
Ups - werden nicht (mehr) anerkannt? Auch keine Impfungen mit AZ oder Pfizer? Weisst Du wieso?
Michael Meier 04.09.21 11:10
@ Norbert
Wofür braucht man das digitale Zertifikat ? Ich habe meine 2 Impftermine fotografiert und gespeichert, obwohl es überflüssig ist. Nur wer ausreisen will kann´s evtl. gebrauchen , aber die Impfungen in TH werden von Europa , USA u.a. Länder mehr nicht anerkannt !
Norbert Schettler 04.09.21 10:50
Ernst Streule
Versuchs mal beim Amphoer.
Dieter Wittwer 04.09.21 09:22
Mor Phrom App woher die 2te
OK konnte die APP im Apple Store runter laden. Hierzu musste ich mich aber im Thailändischen Store von Apple anmelden und dann wird sie gefunden. Ist super gemacht, eine APP die Ausländern eine Impfbestätigung zur Verfügung stellt nur im Thaistore zugänglich zu machen. Nach dem laden habe ich den Store dann wieder umgestellt. Übrigens, Leute die über den Store ein Abo (zB Musik Streaming) laufen haben, können diesen während der Laufzeit nicht umstellen! An die Verantwortlichen: Mach die App doch bitte Länderübergreifend zugänglich.
Hua Lan 04.09.21 09:17
Appstore und Google Play
Im Appstore muss verwirrenderweise „chonburi hospital“ als Suchbegriff eingegeben werden. Im Google Play Store findet man die App unter dem Suchbegriff „mor phrom app“. Allen ein schönes Wochenende und bleibt gesund.
Andi Alpina 04.09.21 09:08
Dumme Kommentare i. S. Ingo, Hans-Gerd und Dieter
Jetzt muss ich hier mal auch meinen Senf dazugeben. Ich habe diese App soeben ohne Probleme finden und herunterladen. Die Anmeldung ist sogar zweisprachig. Ich war so schlau und habe das Dokument, dass mir anlässlich der ersten Impfung in die Hand gedrückt wurde, abfotografiert - und siehe da, diese Nummer habe ich gefunden und nun funktioniert diese App einwandfrei.

Ich rege mich ja manchmal hier auch auf über gewisse Sachen, weil etwas nicht funktioniert oder nicht in westliche Verständnis abläuft. Aber diese unqualifizierten Bemerkungen hier regen mich auf. Ingo: es steht ja ganz klar, dass du dich mit dieser 13-stelligen Nummer registrieren kannst, durh brauchts keine pinkfarbene ID.

Und nun zum "shitsofrenen" Hans-Gerd: Die Reihenfolge stimmt. Und es gibt Impfungen, man muss sich halt darum kümmern und nicht lamentieren. Ich habe mich zum ersten Mal am 1.8. auf dieser bekannten Internetseite registriert und bekam schon am 10.8. im Central Festival Pattaya einen Pfizer-Shot. Wo liegt das Problem?

Wer lesen kann und sich seriös mit der Materie auseinandersetzt, ist klar im Vorteil. Bitte vorher überlegen, als einfach solche deplatzierte Kommentare abgeben.
Ernest Streule 04.09.21 09:07
ID Card
Das macht mich neugierig. Diese ID Card. Auf der Immigration konnte mir niemand sagen, wo es sowas gibt. Es soll eine Karte geben, mit der man Thai Eintrittspreise bezahlen kann. Ist das diese ? Und vor allem , wo kann man die beziehen ? Ich lebe auf Phuket. Danke im Voraus .
Tondidi 03.09.21 23:10
App
Ich hatte heute problemlos die Mor Phrom App aus dem Playstore runtergeladen (nennt sich mor phrom app Ministry of Public Health und ist gruen mit weisser Schrift) und mich angemeldet.
Nur funktionierte die ID-Nummer meiner pinken ID-Karte nicht, aber auf der Impfbestaetigung ist auch eine 13-stellige ID-Nummer, die hatte ich mit meine Tel-Nummer eingegeben, PW erstellt, und schon war ich angemeldet.
Oliver Harms 03.09.21 20:30
So ist es Herr Kowalski!
Ohne Line keine App.
In der Bangkok Post findet man Hinweise zu"Mor Prom"

Dieter Kowalski 03.09.21 16:50
@ Mor Prom "App"
Soweit ich das beurteilen kann, handelt es sich bei Mor Prom (nicht Phrom) um ein LINE - Konto. Deshalb kann man diese "App" auch nicht im Playstore finden.
Also LINE am Smartphone installieren und danach Mor Prom suchen.
Wolfgang Eysholdt 03.09.21 16:30
So ist es wohl
Man KANN in Thailand ALLES bekommen, wenn man mal die beachtlichen Hürden außen vor lässt.
Ich habe im Google Play Store, genau wie D. Wittwer, die im Artikel genannte App nicht finden können.
Werde mal bei der Immi nachfragen, wenn ich meine 90 Tage Meldung machen muss, die helfen ja immer gerne.
Ironie Ende
Dieter Wittwer 03.09.21 15:34
Mor Phrom APP woher?
Gut zu wissen, aber woher bekomme ich diese APP? Im Apple Store habe nur MorChana gefunden.
Hans-Gerd Englich 03.09.21 14:50
Farang Impzertifikat erhalten
Die Reihenfolge ist ein wenig shitsofren!
Erst sollte es mal ueberhaupt Impfungen geben!
Das ist wohl die Voraussetzung fuer welchen Impfpass auch immer!
Da nutzt weder eine Pink ID noch ein Smatphone das wohl JRDER der im Ausland lebthaben sollte.
Ingo Kerp 03.09.21 14:30
Dabei stehen natürlich die Farang außen vor, die weder eine pinkfarbene ID-Card haben, noch ein Smartphone.