Scholz hält Rede bei digitaler Davos-Konferenz

Olaf Scholz, German Chancellor, in Berlin. Photo: epa/ANDREAS GORA
Olaf Scholz, German Chancellor, in Berlin. Photo: epa/ANDREAS GORA

BERLIN/DAVOS: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hält am Mittwoch (13.00 Uhr) eine Rede beim virtuellen Davos-Dialog des Weltwirtschaftsforums. Ein Schwerpunkt dürfte der internationale Klimaschutz werden. Deutschland hat zum Jahresbeginn die G7-Präsidentschaft führender westlicher Wirtschaftsmächte übernommen. Scholz hatte einen internationalen «Klimaclub» vorgeschlagen. Klimaschutzwillige Länder sollten gemeinsam vorangehen und dabei auch Standortnachteile vermeiden können.

Die für diese Woche geplante Jahreskonferenz des Weltwirtschaftsforums in Davos war wegen der Corona-Lage verschoben worden. Stattdessen bringt die Stiftung Politiker digital zusammen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.