Phuket will in vier Phasen ausländische Touristen aufnehmen

© The Nation
© The Nation

PHUKET: Die Ferieninsel will sich ab dem 1. Oktober in vier Phasen für Ausländer öffnen als Teil der Bemühungen, die Wirtschaft anzukurbeln und das Vertrauen in den Tourismussektor wiederherzustellen.

Provinzgouverneur Narong Woonciew hat dem staatlichen Centre for Covid-19 Situation Administration (CCSA) die vier Phasen einer sicheren Wiedereröffnung der Insel vorgeschlagen. Die erste Phase wird mit Ausländern beginnen, die sich für das „Phuket Longstay"-Programm angemeldet haben und mindestens drei Monate auf der Insel bleiben wollen. Diese Phase wird in Übereinstimmung mit den Richtlinien und Standards des CCSA durchgeführt.

In der zweiten Phase wird mit einem „Sicherheitstourismus"-Programms Phuket für Ausländer aus Ländern mit geringem Risiko geöffnet, die sich während ihrer 14-tägigen Quarantäne zweimal aus ihrem Hotel hinauswagen dürfen. Sobald die Behörden genügend Vertrauen in die Viruskontrollmaßnahmen von Phuket gewonnen haben, wird die dritte Phase für Länder mit mäßigem Risiko eingeleitet. Die Touristen müssen sich weiterhin einer 14-tägigen Quarantäne unterziehen.

Die vierte Phase wird in Betracht gezogen, sobald ein Impfstoff auf dem Markt und die Pandemie eingedämmt ist. Im Rahmen dieser Phase werden die Touristen am Flughafen getestet, und wenn sie sich als frei von dem Virus erweisen, dürfen sie frei reisen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Bernd Zimmermann 17.09.20 22:00
Einreise über Phuket
Ich habe eine Wohnung in Ban Nam Sai in der nähe von Lam Kaen Bezirk Pang nga wie soll ich da hin kommen zu meiner Freundin wenn ich 14 Tage in Phuket rumsitzen soll für was ich war ein Jahr in Thailand ohne Krank zu sein nun bin ich zurück in Deutschland wann kann man ohne 14 tage wieder zurück kommen im Nächsten Jahr vielleicht .Wer kann mir Helfen
Francis Light 05.09.20 17:37
@Ling: ich auch nicht

@Frank Matthis: 0,00178... % oder 0,0178 Promille.
Ling 05.09.20 16:52
Phuket in vier Phasen
Ich will aber gar nicht nach Phuket. Und mit Sicherheit gibt es noch viel mehr, die gerne nach Thailand kommen möchten, aber nicht nach Phuket.
Kurt Wurst 05.09.20 07:16
Risikoland Deutschland
Nach den Kriterien des RKI (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html) wäre Deutschland wohl KEIN Risikoland, Herr Matthias. Welche Kriterien andere Länder haben, weiß ich nicht, und dass sich alle Länder mal abstimmen, ist wohl nicht zu erwarten.
Frank Matthias 05.09.20 03:52
Risikoland Deutschland
bei einer hohen Testrate und von z.Zt. ca. 1500 neu infizierten Personen täglich ist das bei ca. 84.000000 Mio Einwohern
eine Rate von 0,00001785714 %, oder?
Wäre das ein Hochrisikoland?