Phuket: Inlandstouristen müssen vollständig geimpft sein

Foto: The Nation
Foto: The Nation

PHUKET: Nur vollständig geimpfte Reisende dürfen ab Donnerstag (15. Juli) nach Phuket einreisen, wenn in der Inselprovinz verschärfte Covid-19-Beschränkungen in Kraft treten.

Das Verbot für die Ankunft von ungeimpften Reisende gilt vom 15. bis zum 31. Juli oder bis zu einer Änderung der Anordnung. Diejenigen, die mit AstraZeneca geimpft wurden, müssen ihre zweite Impfung mindestens 14 Tage vor ihrer Ankunft in Phuket erhalten haben. Besucher, die sich von Covid-19 erholt haben, müssen einen negativen RT-PCR- oder Antigentest vorweisen, der nicht länger als sieben Tage vor der Einreise in die Provinz durchgeführt wurde.

Touristen, die aus den zehn Provinzen mit maximalen Kontrollen einreisen - Bangkok, Samut Prakan, Nonthaburi, Pathum Thani, Nakhon Pathom, Samut Sakhon, Songkhla, Pattani, Yala, Narathiwat - müssen außerdem die Mor-Chana-Tracing-App herunterladen und per Bluetooth aktivieren.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Andy 15.07.21 19:20
Remsi
Servus, irgendwann wird auch er es begreifen, dass man dieses Land vorerst nur noch als geimpfter betreten darf. Sollte er das wollen, gibt es nur 2 Möglichkeiten, die zweite wäre ein gefälschter impfpass vom Internet. Bleib sauber
Remsi 15.07.21 18:30
@Herrn Hasse
Schon wieder vollständiger Müll. Wie koennen Sie was behaupten das Wissentschafftlich nicht erwiesen ist.Das Virus muss noch lange erforscht werden. Ich habe letztes Jahr im Januar schon zu meiner gesagt das wird gefährlich wo Sie noch im schlaf waren.
Ingo Kerp 15.07.21 17:40
Dann muß man sich um die Inlandtouristen keine Gedanken mehr machen. Mangels Impfung werden die nicht nach Phuket reisen koennen. Was hat man nicht alles für rosige Träume gehabt, vor der Eroeffnung der Sandbox.
Thorsten Haase 15.07.21 15:50
Ansteckend
Auch geimpfte sind ansteckend. Selbst Klabauterbach hat bestätigt das die Impfung nicht gegen die Delta Variante schützt. Der Dampfer Titanic volle Kraft vorraus :) Erst wenn der letzte Tourist gegangen, und das letzte Hotel geschlossen wurde, werden die Thai begreifen das die Pharma Lobby auf ihre Kosten viel Geld verdient hat. Ganz zu schweigen von den ganzen geschädigten durch die Gentherapien^^
Urs Widmer 15.07.21 13:50
Mit dem Inlandtourismus wird es demnach auch nichts mehr.
Marco Egloff 15.07.21 12:30
Abkurbeln
So kann man natürlich den Aufschwung drastisch unterbinden. Statt an- wird abgekurbelt.Ev. steckt da die Absicht dahinter, dass sich alle Menschen impfen lassen, wäre ja per Se eigentlich gut, nur wo sind die Dosen?
Ich rechne damit , innerhalb 2 bis 3 Tagen , die selbe Ankündigung für Samui hier lesen zu müssen!
So fertig für heute, muss noch packen um noch rechtzeitig mein Ferienhäuschen in Samui zu erreichen, von Surat aus.