Kulinarisches Sightseeing am Chao Phraya

Der Street Food Guide der Tourismusbehörde verrät kulinarische Geheimtipps

So sehen sie aus, die illustren Pläne mit den Standorten der beliebtesten Street-Food-Lokale der Lokalbevölkerung. Fotos: TAT
So sehen sie aus, die illustren Pläne mit den Standorten der beliebtesten Street-Food-Lokale der Lokalbevölkerung. Fotos: TAT


BANGKOK: Getreu dem Ruf von Bangkok als die Schlemmermetropole des Landes hat die Thailändische Tourismusbehörde (TAT) einen Street Food Guide mit dem Titel „Eat like a Local“ verfasst, der auf der Facebook-Seite des TAT Contact Center veröffentlicht wurde. Auch wenn es sich genau genommen nur um fünf Lagepläne handelt, bieten sie einen nützlichen Überblick zu den Standorten der besten Street-Food-Küchen im Umfeld der vier wichtigsten Piers am Chao-Phraya-Fluss.

Dass der Fokus des Street-Food-Führers auf inländische Touristen gelegt wurde, bedeutet keinesfalls, dass er für internationale Urlauber in Thailand weniger interessant ist. Im Gegenteil. Denn gerade ausländischen Besuchern bietet er die seltene Möglichkeit, unter Einheimischen und wie die Einheimischen zu speisen. Zudem lassen sich die kulinarischen Anlaufpunkte wunderbar in die Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten am Flussufer zwischen dem Tha Sathon, Tha Din Daeng, Tha Ratchawong und Tha Wat Worachanyawas intergieren. „Tha“ heißt übrigens Pier!

Tha Sathon (Taksin)

Im Umfeld des bekannten Piers mit Anschluss an die Silom Line vom Skytrain sollte man unbedingt einen Kaffee bei Sarnies Bangkok probieren, gebratene Pad-Thai-Nudeln im Baan Padthai, thailändische Desserts bei Boonsap, Reisbrei beim Jok Prince Ban Rak und Pfannkuchen mit gebratenen Muscheln und Austern bei Thip Hoi Tod Phu Khao Fai.

Tha Ratchawong

Zu den beliebtesten Leckerbissen im Viertel zählen gedüns­tete Hefestücke mit herzhafter Füllung im Salapao Shanghai, Miniknödel bei Khanom Cheep Ah Leung, Tee und Desserts im Yesterday’s Tea Rooms, Hühnchen mit Ingwer auf Reis bei Chu Phochana, Entennudeln bei Racha Guay Tiew Ped, Maroneneis bei Ice Cream Khao Lat Nuury Ice sowie noch mehr Kaffee- und Tee-Spezialitäten bei Woodbrook.

Tha Wat Worachanyawas

Wem es nach herzhaften Schweinereien gelüstet, dem wird im Khao Kha Moo Charoen Krung 77/1 geholfen.
Wem es nach herzhaften Schweinereien gelüstet, dem wird im Khao Kha Moo Charoen Krung 77/1 geholfen.

Im Kua werden authentische Thai-Gerichte serviert, im Tuang Dim Sum gefüllte Teigtaschen, im Khao Kha Moo Charoen Krung 77/1 langsam geschmorte Schweinekeule auf Reis, im Guay Tiew Khun R Nudeln, im Cantonese Noodle 2451 Nudeln nach chinesischer Art, in der Choux We Do Bakery Kaffee, Tee sowie Desserts und bei Mr. Q Taiwanese Dessert – wie der Name bereits verrät – noch mehr Süßspeisen!

Tha Din Daeng

In den Morgenstunden stets gut besucht ist Nomsod Tha Din Daeng, bekannt für frische Milchgetränke, Toast und thailändischen Mandan-Pudding. Unbedingt probieren sollte man auch eine Schüssel gerollte Reisnudeln bei Guay Jub Jeh Lha, Schweinefleisch-Satay nach thailändischer Art mit Erdnusssauce bei Tee Moo Satay, stets frisch zubereitete Frühlingsrollen im Por Pia Sod Hea Chai und Schweinefleisch auf Reis in einer aromatischen Soße bei Khao Phra Ram Long Song Tha Din Daeng.

Der Himmel für Naschkatzen hat einen Namen: Khanom Wan Bok Kia, nahe dem Tha Din Daeng.
Der Himmel für Naschkatzen hat einen Namen: Khanom Wan Bok Kia, nahe dem Tha Din Daeng.

Einen Besuch wert sind auch mehrere kleine Straßenküchen und -Restaurants, in denen traditionelle thailändische Spezialitäten zubereitet werden: Fischbrei gibt es bei Khao Tom Pla Nai Hor, gedämpfte Reisnudelröllchen bei Guay Tiew Lord Song Khreang, langsam geschmorte Schweinekeule auf Reis bei Khao Kha Moo IWF und typisch thailändische Desserts bei Khanom Wan Bok Kia.

Die Lagepläne können unter nachfolgendem Link abgerufen werden: Eat like a Local​.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.