EU-Kommission droht hohe Strafzölle auf E-Autos aus China an

Grafik: DER FARANG
Grafik: DER FARANG

BRÜSSEL: Die EU-Kommission droht mit hohen vorläufigen Strafzöllen auf E-Autos aus China.

Das teilte die Behörde am Mittwoch mit. Ob Hersteller die Zölle von bis zu 38,1 Prozent tatsächlich zahlen müssen, hängt den Angaben zufolge davon ab, ob mit China eine andere Lösung gefunden werden kann.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.