Bauernmarkt für ökologische Produkte

Der nächste Bauernmarkt findet am kommenden Samstag statt. Foto: Otop Prachuap
Der nächste Bauernmarkt findet am kommenden Samstag statt. Foto: Otop Prachuap

HUA HIN: Das Landwirtschaftsberatungsbüro in Hua Hin hat eine neue Initiative gestartet, um lokale Landwirte zu unterstützen und sie zu ermutigen, in Übereinstimmung mit der Politiklinie des Ministeriums für Landwirtschaft und Genossenschaften ökologische Landwirtschaft zu praktizieren.

Eine Reihe von Farmern im Großraum Hua Hin hat bereits damit begonnen, ökologische landwirtschaftliche Produkte zu produzieren und sie direkt beim Verbraucher abzusetzen, ohne Einzel- oder Zwischenhändler. Ziel der Initiative für biologische Landwirtschaft der Regierung ist, den Einwohnern und Touristen in Hua Hin den Zugang zu gesunden, chemiefreien landwirtschaftlichen Produkten zu erleichtern und gleichzeitig den Bauern eine nachhaltige Einkommensquelle zu bieten.

Um diese Initiative zu unterstützen, ermöglicht das OTOP-Center in Hua Hin mehr als 20 Bauern, jeden Donnerstag und Samstag von 05.00 bis 10.00 Uhr morgens vor seinem Gebäude in der Stadtmitte an der Phetchkasem Road Verkaufsstände für ihre Produkte aufzubauen. Parkplätze stehen neben OTOP-Center ausreichend zur Verfügung. Auskünfte erteilt das Hua Hin Agriculture Centre unter der Rufnummer 032-512.458

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields
Harry Fischer 18/09/2020 15:24
Bauernmarkt für Ökoprodukte .
Gute Idee, wirklich. So können auch endlich mal die etwas verdienen, die sonst nur die Drecksarbeit leisten und mit einem Almosen abgespeist werden. Bleibt nur zu hoffen, das es die Bauern nicht so praktizieren, wie es Michael schreibt. Eine überprüfung in welcher Form auch immer wäre sicherlich sinnvoll und vor allem, um dem überhaupt erst vorzubeugen, noch sinnvoller, wenn die Regierung den Bauern verständliche an und vorgehensweisen bezüglich Ökoanbau zukommen lassen würde.
Hans Wurst 18/09/2020 15:12
Klasse Idee
@ Siam Fan ich bin 100% bei Dir
Michael Meier 18/09/2020 13:07
Ökologisch 555
Sie spritzen was das Zeug hält und sie wissen nicht mal was !
Coppo 18/09/2020 12:07
Chemiefrei ?
Es wäre wahrlich zu wünschen , das Bauern es schaffen , ökologisch zu produzieren .
Wird das getestet durch ein Labor oder nur durch Aussagen ?
Wir haben es versucht im eigenen Garten , aber Pilzbefall und Insekten haben das Meiste befallen oder vernichtet .
Ohne Chemie bin ich skeptisch- besonders, da dieses Land so umweltfreundlich ist . Warten wir es ab .
Ich werde den Markt sicher besuchen
Siam Fan 18/09/2020 01:07
Ohne Zwischenhaendler!
Sehr gute Sache, dann funktionieren auch die Maerkte wieder und Kunde und Erzeuger haben was davon.
;-))