Zypern fordert EU-Hilfe

Eine Migrantengruppe schaut durch einen Zaun im Flüchtlingslager Pournara. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Angesichts hoher Migrantenzahlen hat die kleine Inselrepublik Zypern die anderen EU-Mitgliedsstaaten um Hilfe gebeten. «Das Problem ist äußerst beunruhigend», sagte der zyprische...

Türkische Fregatte vertreibt...

Foto: Pixabay/Maria Saveleva
NIKOSIA: Im Erdgasstreit zwischen der Republik Zypern und der Türkei ist es am Samstag erneut zu einem Zwischenfall gekommen. Eine türkische Fregatte soll den Kapitän des Forschungsschiffs...

Erdbeben erschüttert östliches Mittelmeer

Die Karte des Mittelmeers. Foto: epa/Wikipedia
NIKOSIA: Ein starkes Beben hat zahlreiche Menschen im Mittelmeerraum aus dem Schlaf gerissen. Zwischenzeitlich wurde auch eine Flutwellenwarung ausgegeben. Schwere Schäden wurden zunächst nicht...

«Herzensangelegenheit»

Papst Franziskus hält während eines ökumenischen Gebets mit Migranten in der Pfarrkirche des Heiligen Kreuzes eine Rede. Franziskus befindet sich auf einer fünftägigen Reise nach Zypern und Griechenland. Foto: Alessandra Tarantino/Ap/dpa
NIKOSIA: Papst Franziskus hat mit seiner Reise nach Zypern und den harschen Worten zur Migrationskrise den deutschen Pater Nikodemus Schnabel beeindruckt. Der Benediktinermönch ist in Jerusalem...

Papst lobt Dialog mit Orthodoxen Zyperns

Papst Franziskus leitet eine Heilige Messe im GSP-Stadion in Nikosia. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Katholiken und Orthodoxe arbeiten auf Zypern sehr gut zusammen. Papst Franziskus lobt die Ökumene auf der Insel. Wenn es um die politische Situation auf der Insel geht, ist es mit der...

Nach Ankündigung von Hilfsaktion

Papst Franziskus nimmt an einem ökumenischen Gebet mit Migranten in der Pfarrkirche zum Heiligen Kreuz in Nikosia teil. Foto: epa/Alessandro Di Meo
NIKOSIA: 50 Migranten will Papst Franziskus nach Auskunft des zyprischen Präsidenten von der Mittelmeerinsel nach Rom bringen. Der Vatikan schweigt dazu noch. Zunächst steht ein Treffen des...

Papst will 50 Migranten aus Zypern...

Pope Francis trifft Organisatoren des interkulturellen Festivals. Foto: epa/Vatican Media Handout
NIKOSIA: Der Papst setzt sich schon seit Jahren für Migranten ein. Nun will er 50 mit sich nach Rom nehmen. Das zumindest verkündete Zyperns Präsident bei einem Treffen mit dem Pontifex. Für...

Nordzypern treibt Öffnung von Varosha voran

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan besucht Zypern. Foto: epa/Pressestelle Des TÜrkischen PrÄsidenten H
NIKOSIA: Griechische Zyprer im Süden und türkische Zyprer im Norden - seit 47 Jahren ist die Mittelmeerinsel geteilt. Gespräche für eine Lösung stecken seit Langem fest. Nun sorgt Nordzypern...

Erdogan fordert Zwei-Staaten-Lösung für...

Foto: Pixabay/Gerd Altmann
ISTANBUL: Trotz Mahnungen vonseiten der EU hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan erneut eine Zwei-Staaten-Lösung für das geteilte Zypern gefordert. «Wenn es künftig einen neuen...

Vier Tote bei Waldbrand auf Zypern -...

Ein komplett verbranntes Grundstück im Dorf Melini in der Bergregion von Larnaca. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Mehr als 55 Quadratkilometer Fläche vernichten die Flammen, bevor Einsatzkräfte auf Zypern das Feuer unter Kontrolle bringen. Ein Mann wird verdächtig, den Waldbrand unabsichtlich...

Mehr als die Hälfte illegal vergeben

Zyperns Präsident Nikos Anastasiadis spricht während einer Pressekonferenz. Foto: epa/Yannis Kolesidis
NIKOSIA: Das EU-Land Zypern soll von 2007 bis Ende 2020 Tausenden Nicht-EU-Bürgern illegal die zyprische Staatsangehörigkeit gegeben haben. Politiker, Rechtsanwälte, Kleriker und Beamte seien...

KonservativePartei führt bei...

Zyperns Parlamentswahlen. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Politskandale und die weiterhin bestehende Teilung der Insel Zypern haben die etablierten Parteien bei den Parlamentswahlen Stimmen gekostet. Profitieren konnten Rechtsextreme und andere...

Zypern - alter Konflikt mit neuem...

Griechisch-zyprische und türkisch-zyprische Führer treffen sich in Nikosia. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Zyperns jüngere Geschichte ist geprägt vom Konflikt zwischen der griechisch-zyprischen Mehrheit und der türkisch-zyprischen Minderheit. Bis zur Unabhängigkeit 1960 war die...

UN-Versuch zur Lösung der Zypernfrage...

Das Informelle 5+1 Treffen zu Zypern in Genf. Foto: epa/Stavros Ioannides
GENF: Als Realist, aber mit Hoffnung auf Fortschritt hat UN-Generalsekretär Guterres einen neuen Versuch zur Lösung der Zypernfrage gestartet. Ein glanzvoller Moment des Durchbruchs bleibt aber...

Wiedervereinigung oder nicht?

46. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates in Genf. Foto: epa/Salvatore Di Nolfi
GENF/NIKOSIA: Noch drei Jahre, dann sind es 50 Jahre seit der Teilung Zyperns in einen griechisch- und einen türkisch-zyprischen Teil. Unzählige Verhandlungen sind im Sande verlaufen. Jetzt...

EU unterstützt Überwindung der Teilung...

EU-Außenminister besuchen Zypern. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Die Überwindung der Teilung Zyperns kann nach den Worten des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell nur im Einvernehmen der griechischen mit den türkischen Zyprern gefunden werden. Aber...

Neuer Anlauf zur Überwindung der Teilung...

Griechisch-zyprische und türkisch-zyprische Führer treffen sich in Nikosia. Foto: epa/Katia Christodoulou / Pool
NIKOSIA: Nach monatelangen Unterredungen wollen die Vereinten Nationen (UN) im April neue Gespräche zur Überwindung der seit 1974 andauernden Teilung Zyperns in die Wege leiten. Dies teilte am...

Rolle des Wetters bei Corona-Verbreitung

Leute fahren mit ihren Fahrrädern in der Einkaufsstraße von Ledra am ersten Tag der Covid-19-Abriegelung in Nicosia. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Saisonale Wetterbedingungen spielen zyprischen Forschern zufolge eine unterschätzte Rolle beim Verlauf der Corona-Pandemie. Deshalb sollten Wetterdaten stärker in Modelle zur...

Zyperns Präsident rechtfertigt Vergabe...

Zyperns Präsident Nikos Anastasiadis spricht während einer Pressekonferenz. Foto: epa/Yannis Kolesidis
NIKOSIA: Der Skandal um die Vergabe zyprischer Staatsbürgerschaften an Nicht-EU-Bürger nimmt ungeahnte Ausmaße an. Beamte, Politiker, hohe Kirchenvertreter und selbst der Präsident der...

Zypern lockert Lockdown

Zyperns Gesundheitsminister Constantinos Ioannou gibt eine Pressekonferenz zu den neuesten Entwicklungen bezüglich des pandemischen Coronavirus Covid-19, Nikosia. Foto: epa/Katia Christodoulou
NIKOSIA: Nikosia lockert stufenweise die strengen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie: Von Montag an dürfen auf der drittgrößten Mittelmeerinsel die Friseursalons wieder öffnen....