Friedensforscher rechnen mit wachsenden...

Dieses vom russischen Fernsehsender RU-RTR via AP zur Verfügung gestellte Standbild zeigt den Teststart einer neuen Sarmat-Interkontinentalrakete. Foto: RU-RTR Russian Television/Ap/dpa
STOCKHOLM: Seit dem Kalten Krieg hat die Zahl der Atomwaffen in der Welt rapide abgenommen. Friedensforscher befürchten nun, dass sich dieser langjährige Trend schon bald umkehren dürfte....

Regierungskrise abgewendet -...

Die schwedische Ministerpräsidentin Magdalena Andersson gibt eine Pressekonferenz nach einem Misstrauensvotum im schwedischen Parlament in Stockholm. Foto: epa/Anders Wiklund
STOCKHOLM: Mitten im Streit um die Nato-Aufnahme mit der Türkei und drei Monate vor einer Parlamentswahl hat Schweden eine Regierungskrise vorerst abgewendet. Ein von den rechtspopulistischen...

Umweltgipfel Stockholm+50 beendet

AktivistInnen von Extincion Rebellion blockieren eine Straße während der Fridays For Future-Klimademonstration im Zentrum Stockholms. Foto: epa/Meli Petersson Ellafi
STOCKHOLM: 50 Jahre nach der ersten UN-Konferenz zur Umwelt des Menschen wird auf einem Gipfel in Stockholm diskutiert, wie man drängende Maßnahmen schneller angehen kann. Klimaschützer halten...

Guterres: «Krieg gegen die Natur beenden»

UN Generalsekretär Antonio Guterres in Stockholm. Foto: epa/Soren Andersson
STOCKHOLM: 50 Jahre nach der ersten UN-Konferenz zur Umwelt des Menschen wird auf einem erneuten Stockholmer Gipfel diskutiert, wie drängende Maßnahmen beschleunigt werden können....

UN-Entwicklungschef: Deutschland sollte...

Der deutsche Achim Steiner, Untergeneralsekretär und Exekutivdirektor des UN-Umweltprogramms (UNEP), spricht während eines Pressegesprächs über die Aufnahme neuer Chemikalien in das Stockholmer Übereinkommen. Foto: epa/Martial Trezzini
STOCKHOLM: Deutschland kann nach Ansicht des Leiters des UN-Entwicklungsprogramms UNDP, Achim Steiner, sowohl als Vorbild als auch als Geldgeber beim weltweiten Klima- und Umweltschutz dienen....

Ökologische Krisen gemeinsam denken und...

Bundesministerin für Umwelt Steffi Lemke. Foto: epa/Andreas Gora
STOCKHOLM: Die ökologischen Krisen der Erde lassen sich nach Ansicht von Bundesumweltministerin Steffi Lemke nur lösen, wenn sie in einem ganzheitlichen Ansatz bekämpft werden. «Wir müssen...

Stockholm+50 - Umweltgipfel soll Geist...

Schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg (C) zusammen mit anderen Aktivisten in Stockholm. Foto: epa/Paul Wennerholm
STOCKHOLM: Das 50-jährige Jubiläum der ersten UN-Umweltkonferenz nimmt man in Stockholm zum Anlass, ein halbes Jahrhundert globaler Umweltpolitik zu würdigen. Angesichts von Klimawandel,...

50 Jahre nach erster UN-Umweltkonferenz

«Demaskiert die UN-Konferenz» steht auf diesem Transparent zu lesen, das jugendliche Demonstranten vor dem Parlamentsgebäude zeigen, in dem die Umweltkonferenz der Vereinten Nationen begonnen hat. Foto: UPI/dpa
STOCKHOLM: 1972 wurde zum ersten Mal auf einer UN-Konferenz in Stockholm über die Umwelt gesprochen. 50 Jahre später soll an selber Stelle der Geist von damals wiederaufleben. Gleichzeitig tobt...

103-jährige stellt mit Fallschirmsprung...

Die 103-jährige Schwedin Rut Larsson absolviert ihren Tandemsprung mit dem Fallschirmspringer Joackim Johansson im Gurtzeug. Foto: Jeppe Gustafsson
STOCKHOLM: Alter Schwede! Beziehungsweise alte Schwedin: Eine 103-Jährige hat mit einem Fallschirmsprung in Schweden einen Weltrekord aufgestellt. Als bislang älteste Frau der Erde absolvierte...

Terrorfinanzierung: Türkische Vorwürfe...

Finnische und schwedische NATO-Delegationen besuchen die Türkei. Foto: epa/Pressestelle Des TÜrkischen PrÄsidenten H
STOCKHOLM: Die schwedische Regierung hat Vorwürfe der türkischen Regierung zurückgewiesen, militante Kurdenorganisationen in Syrien zu unterstützen. «Schweden gibt keine gezielte...

Friedensforscher warnen vor neuem...

Eine gefährliche Mischung aus Umwelt- und Sicherheitskrisen birgt einem neuen Bericht des Forschungsinstituts Sipri zufolge komplexe Risiken für den Frieden auf der Welt. Foto: Felix Marquez
STOCKHOLM: Ein neuer Bericht zeichnet ein düsteres Bild der Zukunft: Ein giftiger Mix aus Sicherheits- und Umweltkrisen produziert neue Risiken für den Frieden. Aber es gibt auch Hoffnung. Eine...

Schweden will Nato-Mitglied werden

Schweden stellt einen Antrag auf NATO-Mitgliedschaft. Foto: epa/Henrik Montgomery
STOCKHOLM: Historische Entscheidung in Schweden: Unter dem Eindruck von Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine will das Land sich um die Nato-Mitgliedschaft bewerben. Russland droht mit...

Regierungspartei spricht sich für...

Der schwedische Ministerpräsident Magdalena Andersson gibt eine Pressekonferenz nach einem Treffen in der Parteizentrale der regierenden Sozialdemokraten in Stockholm. Foto: epa/Fredrik Persson
STOCKHOLM: Die in Schweden regierenden Sozialdemokraten sind in der Nato-Frage von ihrem langjährigen Standpunkt abgerückt und unterstützen nun eine Mitgliedschaft in dem Verteidigungsbündnis....

Analyse sieht höhere Sicherheit Schwedens

In der sicherheitspolitischen Analyse der schwedischen Regierung wird festgestellt, dass die NATO-Mitgliedschaft die Sicherheit Schwedens erhöht. Foto: epa/Henrik Montgomery
STOCKHOLM/HELSINKI: Jahrzehntelang waren Schweden und Finnland neutral. Doch der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat die Lage fundamental verändert - in wenigen Tagen schon könnte es...

Höhere Sicherheit bei Nato-Beitritt

In der sicherheitspolitischen Analyse der schwedischen Regierung wird festgestellt, dass die NATO-Mitgliedschaft die Sicherheit Schwedens erhöht. Foto: epa/Henrik Montgomery
STOCKHOLM: Eine mit Spannung erwartete Sicherheitsanalyse hat in Schweden Vorteile eines Nato-Beitritts des bislang bündnisfreien Landes aufgezeigt. «Eine schwedische Nato-Mitgliedschaft würde...

Philip Morris erwägt Übernahme von...

Der internationale Hauptsitz des US-Tabakkonzerns Philip Morris in Lausanne ist von aussen zu sehen. Foto: epa/Laurent Gillieron
STAMFORD/STOCKHOLM: Der US-Tabakkonzern Philip Morris International ist an einer Übernahme des kleineren europäischen Konkurrenten Swedish Match interessiert. Die Schweden bestätigten am Montag...

Krawalle wegen Koran-Verbrennungen

Menschen verbrennen während einer Ausschreitung Äste, um eine Straße zu blockieren. In Südschweden sind Unruhen ausgebrochen, obwohl die Polizei eine Kundgebung einer rechtsextremen Anti-Islam-Grupp... Foto: Stefan Jerrevång/Tt News Agency/ap/dpa
MALMÖ/NORRKÖPPING: Ein Rechtsextremist fährt durch Schweden und verbrennt den Koran. Viele sind empört - und äußern dies teilweise mit Gewalt. Eine Welle von Krawallen hält über Ostern...

Ausschreitungen - Randalierer zünden Bus an

Archivfoto: epa/Johan Nilsson/tt
MALMÖ: Nach der Genehmigung rechter Kundgebungen durch die Polizei ist es in der Nacht zum Sonntag in Schweden erneut zu Krawallen gekommen. In Malmö stand ein Bus in Flammen, nachdem Unbekannte...

Atomfreies Baltikum bei Nato-Beitritt...

Der schwedische und der finnische Premierminister diskutieren über die NATO-Mitgliedschaft. Foto: epa/Paul Wennerholm
MOSKAU: Russland hat für den Fall eines Beitritts von Finnland und Schweden zur Nato vor Folgen für die Sicherheit in Europa gewarnt und offen mit der Stationierung von Atomwaffen im Baltikum...

18 Tote durch Schüsse in Schweden

Schussverletzung in Kista, nordwestlich von Stockholm. Archivfoto: epa/JESSICA GOW
STOCKHOLM: In Schweden sind einem Medienbericht zufolge in diesem Jahr bislang deutlich mehr Menschen durch Schüsse getötet worden als in den Vergleichszeiträumen der Vorjahre. 18 Menschen...