Präsident Castillo übernimmt...

Foto: epa/Str
LIMA: Der ehemalige Dorfschullehrer verspricht einen Kurswechsel: Neue Arbeitsplätze, freier Zugang zu Bildung, staatliche Finanzhilfen für Arme. Für seine linke Agenda braucht er allerdings...

Castillo gewinnt Wahl

In Peru wird Pedro Castillo zum gewählten Präsidenten ausgerufen. Foto: epa/Paolo Aguilar
LIMA: Aus dem Nichts hat sich in dem Anden-Staat Peru der Linkskandidat Castillo vom Land ins Zentrum der Macht katapultiert. Mit Hut und Poncho setzte sich der Außenseiter gegen...

Betrugsvorwürfe und Demonstrationen

Der linksgerichtete peruanische Präsidentschaftskandidat Pedro Castillo spricht von einem Balkon der Parteizentrale von Peru Libre in Lima zu seinen Anhängern. Foto: epa/Stringer
LIMA: Angesichts der Hängepartie eine Woche nach der Präsidentenwahl hat die Unruhe in Peru zugenommen. «Missmanagement bei knappen Wahlen kann zu einem unkontrollierbaren sozialen Klima und...

Regierung ruft nach Präsidentenwahl zur...

Foto: Freepik/Ang_karanik
LIMA: Die Wähler haben längst abgestimmt, doch die Entscheidung über den neuen Staatschef dürfte am grünen Tisch fallen. Nur wenige Tausend Stimmen trennen die Rivalen. Wer auch immer das...

Kopf-an-Kopf-Rennen bei Wahl

Pedro Castillo, peruanischer Präsidentschaftskandidat, grüßt seine Anhänger, während er auf die Wahlergebnisse wartet, aus dem Hauptquartier seiner Wahlkampfveranstaltung in Lima. Foto: epa/Harold Mejia
LIMA: Das südamerikanische Land Peru ist tief gespalten: zwischen links und rechts, arm und reich, Stadt und Land. Auch bei der Präsidentenwahl teilen die beiden Kandidaten die Stimmen praktisch...

Stichwahl zwischen Marxist und...

Pedro Castillo, peruanischer Präsidentschaftskandidat, spricht zu seinen Anhängern, als er die Ergebnisse der Exit Polls erfährt, in Tacabamba. Foto: epa/Stringer
LIMA: Schlagabtausch der Extreme: Links gegen Rechts, Dorfschullehrer gegen Präsidententochter. Auf den ersten Blick könnten die Kandidaten bei der Präsidentenwahl unterschiedlicher kaum sein....

Peruaner wählen neuen Präsidenten

Parlamentswahlen in Peru. Foto: epa/Kai Foersterling
LIMA: Mitten in der Corona-Pandemie steckt das südamerikanische Land in einer tiefen politischen Krise. Innerhalb eines Jahres wurden zwei Präsidenten verschlissen - der neue Staatschef soll...

Über 30 Jahre Haft für...

Keiko Fujimori bei der Verabschiedung aus dem Gefängnis Santa Monica in Lima. Archivfoto: epa/Paolo Aguilar
LIMA: Einen Monat vor den Wahlen in Peru hat ein peruanischer Staatsanwalt unter anderem wegen Geldwäsche und Behinderung der Justiz 30 Jahre und zehn Monate Haft für die Oppositionspolitikerin...

Machtvakuum in Lima: Peru steht ohne...

Die peruanische Präsidentschaft, die den Interimspräsidenten Manuel Merino zeigt, während er während einer Botschaft an die Nation in Lima seinen Rücktritt von seinem Amt ankündigt. Archivfoto: epa/Presidentschaft von Peru HANDOUT
LIMA: Keine Woche hat die Präsidentschaft von Manuel Merino in Peru gehalten. Die brutale Reaktion der Polizei auf Proteste gegen ihn führt zum Rücktritt der gesamten Übergangsregierung. Einen...

Nach blutigen Protesten:...

Das Präsidium von Peru, das den Interimspräsidenten Manuel Merino zeigt, während er seinen Rücktritt von seinem Amt bekannt gibt. Foto: epa/Presidentschaft Von Peru Handout
LIMA: Keine Woche hat die Präsidentschaft von Manuel Merino in Peru angehalten. Die brutale Reaktion der Polizei auf Proteste gegen ihn führte zum Rücktritt der gesamten Übergangsregierung....

Bergbau bedroht Lebensraum der Ureinwohner

Foto: epa/Guadalupe Pardo
LIMA: Die Indigenen gelten als die Hüter des Waldes. Allerdings dringen immer häufiger internationale Großkonzerne und illegale Goldschürfer in ihre Ländereien ein. Der Bergbau gefährdet die...

Lateinamerika verlor 34 Millionen...

Mitten in der Pandemie wird in Chile ein wichtiges Einkaufszentrum Lateinamerikas wiedereröffnet. Foto: epa/Elvis GonzÁlez
LIMA: Mindestens 34 Millionen Menschen in Lateinamerika und der Karibik haben wegen der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr 2020 ihre Jobs verloren. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht, den die...

Präsident Vizcarra übersteht Amtsenthebung

Der Präsident von Peru, Martin Vizcarra (C), zusammen mit dem Präsidenten des Kongresses. Foto: epa/Paolo Aguilar
LIMA: Der peruanische Präsident Martín Vizcarra hat das Amtsenthebungsverfahren im Kongress überstanden. Bei der Abstimmung am Freitag votierten nur 32 Abgeordnete dafür, den Staatschef wegen...

Nach Vertrauensverlust: Peru bekommt...

Der peruanische Präsident Martin Vizcarra (L) und den neuen Premierminister Walter Martos (R) bei seiner Vereidigung im Regierungspalast in Lima, Peru. Foto epa/Andina
Lima (dpa)- Nach einem gescheiterten Vertrauensvotum im Parlament hat Perus Präsident Martín Vizcarra einen neuen Premierminister vereidigt. Auf Pedro Cateriano folgt der General außer Dienst...

Peru geht in Corona-Krise der Sauerstoff aus

Dutzende von Menschen stehen in Lima Schlange, um Sauerstofftanks aufzufüllen oder zu kaufen. Foto: epa/Paolo Aguilar
LIMA: Patienten mit schwerer Covid-19-Erkrankung haben ohne Beatmung kaum eine Chance. Wegen der Pandemie ist die Nachfrage nach Sauerstoff explodiert. Spekulanten treiben die Preise in die Höhe....

Zwei Deutsche bei Busunfallumgekommen

Foto: Twitter/@carlosaqp2
LIMA (dpa) - Der Bus rast in der Nacht auf der 1000 Kilometer langen Strecke von Lima nach Arequipa. Auf halbem Weg stößt er in einer Kurve auf Fahrzeuge am Straßenrand. Viele Passagiere kommen...

Oppositionsführerin Fujimori aus...

Foto: epa/Paolo Aguilar
LIMA (dpa) - Die peruanische Oppositionsführerin Keiko Fujimori ist nach über einem Jahr in Untersuchungshaft wieder auf freiem Fuß. Nach einer Entscheidung des Verfassungsgerichts des...

Bus mit Grundschülern verunglückt

Foto: Twitter/@coenperu
CUSCO (dpa) - Bei einem Unfall eines Reisebusses in der Nähe des peruanischen Touristenortes Cusco sind sieben Menschen ums Leben gekommen - darunter drei elfjährige Kinder. 39 Verletzte, manche...

Perus Oppositionsführerin Fujimori soll...

Foto: epa/Ernesto Arias
LIMA (dpa) - Nach über einem Jahr in Untersuchungshaft soll die peruanische Oppositionsführerin Keiko Fujimori wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Das Verfassungsgericht des...

Mindestens 19 Tote bei Busunfall an Berghang

Foto: Twitter/@televicentrohn
LIMA (dpa) - Mindestens 19 Menschen sind bei einem Busunfall in Peru umgekommen. Weitere 25 Insassen wurden verletzt, als ein Bus am frühen Dienstag in einen 300 Meter tiefen Abgrund in der...