Weiter grünes Licht für...

EMA-Entscheidung zum Impfstoff von AstraZeneca. Foto: epa/Pieter Stam De Jonge
AMSTERDAM: Impfen oder nicht - die Zweifel am Astrazeneca-Präparat sind groß. Mehrere EU-Staaten impfen vorerst nur Personen über 60 Jahre. Grund: Seltene Fälle von Hirnthrombosen. Kommt nun...

Niederlande als Hochinzidenzgebiet eingestuft

Ein Schild weist an der Autobahn 52 auf den Grenzübergang zu den Niederlanden hin. Zahlreiche Deutsche nutzen die Osterfeiertage zu einem Abstecher in das Nachbarland. Foto: Federico Gambarini/dpa
BERLIN: Wegen besonders hoher Corona-Infektionszahlen in den Niederlanden stuft die Bundesregierung das Nachbarland nach Ostern als Hochinzidenzgebiet ein. Wer ab Dienstag von dort nach...

«Teflon-Premier» Rutte übersteht...

Der niederländische geschäftsführende Ministerpräsident Mark Rutte spricht zu den Medien im Abgeordnetenhaus in Den Haag. Foto: epa/Remko De Waal
DEN HAAG: Seit zehn Jahren ist Mark Rutte Ministerpräsident der Niederlande und kein Problem konnte dem «Teflon-Premier» bisher etwas anhaben. Nun durchstand er seine schwerste Krise. Doch wird...

Koalitionsgespräche in Den Haag ausgesetzt

Die Parteivorsitzende Caroline van der Plas von BBB wird im Unterhaus zu einem Treffen mit den Scouts Annemarie Jorritsma und Kajsa Ollongren in Den Haag empfangen. Foto: epa/Baart Maat
DEN HAAG: Ein Corona-Fall und eine Panne bei der Vertraulichkeit haben zur Aussetzung der Koalitionsgespräche in den Niederlanden geführt. Die beiden Gesprächsleiterinnen gaben am Donnerstag...

Museum in Den Haag zeigt Kunstwerke mit...

Die Mauritshuis in Den Haag. Foto: epa/Koen Van Weel
DEN HAAG: Wie hat eigentlich eine Amsterdamer Gracht im 17. Jahrhundert gerochen? Und womit parfümierten sich reiche Damen? Das Mauritshuis zeigt betörende Kunst der holländischen Meister - und...

Demonstrationen mit Wasserwerfern aufgelöst

Die Polizei beginnt mit der Absperrung des Geländes von Demonstranten auf dem Museumplein während einer Demonstration gegen Bürgermeister Halsema, in Amsterdam. FotoEpa/ROBIN VAN LONKHUIJSEN
AMSTERDAM: Sie nennen es «Kaffeetrinken für die Freiheit». Einmal mehr kamen in Amsterdam Lockdown-Kritiker zusammen, ohne sich um Corona-Vorschriften zu scheren. Und einmal mehr wurden sie mit...

Niederlande rücken nach rechts -...

Nach den Parlamentswahlen in Rotterdam werden in Ahoy die Wahlurnen aus rund hundert Wahllokalen ausgezählt. Foto: epa/Jeroen Jumelet
DEN HAAG: Nach dem Jubel folgen harte Verhandlungen: Der Rechtsliberale Mark Rutte siegt bei der Parlamentswahl. Er will mit den Linksliberalen regieren. Kein Machtwechsel - aber dennoch große...

Rechts- und Linksliberale siegen in den...

Geert Wilders, Vorsitzender und einziges Mitglied der Partei für die Freiheit (PVV), spricht den Parlamentswahlen mit Pressevertretern. Der niederländische Premier Mark Rutte und seine rechtsliberale Partei VVD haben die Pa... Foto: Bart Maat/dpa
DEN HAAG: Eine hohe Wahlbeteiligung trotz Corona. Ein Parlament mit 17 Parteien. Gestärkte Rechtspopulisten, aber auch ein neuer Star bei den Linken. Die Wahl in den Niederlanden hat viele...

Niederlanden droht unsichere Zukunft

Der Parteivorsitzende der VVD, Mark Rutte, reagiert im Unterhaus auf die Ergebnisse der Unterhauswahlen in Den Haag, Niederlande. Foto: epa/Bart Maat
DEN HAAG: Die Niederländer wählen in der Corona-Krise Stabilität. Nach zehn Jahren Rutte wird es wohl kaum einen Machtwechsel in Den Haag geben. Aber Premier Rutte sollte sich nicht zu früh...

Premier Rutte gewinnt Parlamentswahl

Nach den Parlamentswahlen in Rotterdam werden im Ahoy die Wahlurnen aus rund hundert Wahllokalen ausgezählt. Foto: epa/Jeroen Jumelet
DEN HAAG: Seit zehn Jahren regiert der rechtsliberale Rutte. Und jetzt steht eine vierte Amtszeit an. Doch wer kommt in die Koalition? Das Parlament in Den Haag ist zersplittert wie selten zuvor....

Die Niederlande wählen ihr Parlament -...

Der niederländische Premierminister Mark Rutte (R) lachen gemeinsam nach der Wahldebatte von EenVandaag in der Koninklijke Schouwburg in Den Haag. Foto: epa/Bart Maat
DEN HAAG: Corona, Corona, Corona: Die Niederlande-Wahl steht im Zeichen der Pandemie. Premier Rutte genieß zwar einen Corona-Bonus - doch der schrumpft. Und: Wer wird mit ihm regieren? Die...

Kampf ums «Türmchen» im Zeichen von Corona

Die Parteichefs Lilianne Ploumen (PvdA), Geert Wilders (PVV) und Mark Rutte (VVD) vor der Brabant-Debatte in Den Bosch. Foto: epa/Sem Van Der Wal
DEN HAAG: Genau ein Jahr nach dem ersten Lockdown beginnt die Corona-Wahl. Die Pandemie bestimmt den Wahlkampf. Und einer profitiert: Premier Rutte. Aber es werden entscheidende Weichen gestellt....

Halten uns bei Impfstoffbeschaffung an...

Der zurücktretende niederländische Premierminister Mark Rutte (L) und der Minister für Gesundheit, Soziales und Sport Hugo de Jonge (R) während einer Pressekonferenz in Den Haag. Foto: epa/Bart Maat
DEN HAAG: Die Niederlande haben Vorwürfe Österreichs zurückgewiesen, sich außerhalb der EU-Vereinbarungen extra Impfdosen zu beschaffen. Das Land erhalte Impfstoffe über den Mechanismus in...

Der Kampf um den rechten Wähler

Der scheidende niederländische Premierminister Mark Rutte während einer Debatte im Senat über das Corona-Virus, Den Haag. Foto: epa/Bart Maat
DEN HAAG: Die Niederländer wählen ein neues Parlament. In der Corona-Zeit ist Premier Rutte Favorit. Doch die Rechten wittern eine Chance. Rechtspopulist Wilders hat Konkurrenz bekommen. Der...

EMA entscheidet über Johnson-Impfstoff -...

EMA erlaubt die Entnahme von sechs Dosen aus der COVID-Impfstoffampulle. Foto: epa/Ronald Wittek
AMSTERDAM: Viele Impf-Kampagnen in Europa verlaufen schleppend. Jetzt kann Verstärkung kommen. Der Johnson-Impfstoff ist handlich, wirksam und das Beste: Nur ein Pieks ist nötig. Die...

Nominierungen für «World Press Photo»

Präsentation der nominierten Pressefotos auf der World Press Photo Exhibition in Amsterdam. Foto: epa/Jeroen Jumelet
AMSTERDAM: Klimakrise, Konflikte, Kampf um Menschenrechte und Corona - diese Motive haben es in die Endauswahl für das «World Press Photo» geschafft. Sechs Fotografen aus fünf Ländern sind...

Gericht: Kein Prozess gegen Vater von...

Die Medien vor dem Gericht, wo die erste Pro-forma-Anhörung im Strafverfahren gegen den Hauptverdächtigen Gerrit Jan van D. stattfindet. Foto: epa/Robin Van Lonkhuijsen
ASSEN: Der Vater der Familie, die über Jahre auf einem Hof in den Niederlanden isolierten war, wird strafrechtlich nicht verfolgt. Das Strafgericht in Assen beendete am Donnerstag das Verfahren,...

Wohl kein Prozess gegen Vater von...

Ein Drohnenfoto des Bauernhofs, in dem ein Vater mit sechs Kindern im Keller lebte, in Ruinerwold. Foto: epa/Wilbert Bijzitter
ASSEN: Jahrelang lebte ein Vater mit mehreren Kindern isoliert auf einem Hof im niederländischen Ruinerwold. Erstmals melden sich nun einige von ihnen selbst zu Wort - und schildern, wie sie...

Gericht: Ausgangssperre in Niederlanden...

Ministerausschuss COVID-19 zur Verlängerung der Ausgangssperre. Foto: epa/Robin Utrecht
DEN HAAG: Erst verboten und nun doch wieder erlaubt: Die Ausgangssperre als Maßnahme gegen die Corona-Pandemie war am Dienstag in den Niederlanden Gegenstand von gleich zwei Prozessen. Zunächst...

Coronasichere Veranstaltungen proben

Ein Blick ins Innere der Ziggo Dome-Konzerthalle in Amsterdam. Foto: epa/Ferdy Damman
UTRECHT: Hunderte Menschen in einem Saal oder Stadion - und das trotz Corona? Ob und wie das funktionieren könnte, soll jetzt in den Niederlanden erprobt werden. Zunächst kommen dafür am Montag...