Vögel nicht mit Würmern anlocken

Foto: Thai PBS
Foto: Thai PBS

CHIANG MAI: Die Leitung des Doi-Pha-Hom-Pok-Nationalparks appelliert an die Besucher, Vögel nicht mit Würmern anzulocken, um sie für Fotos näher vor die Linse zu bekommen.

Park­aufseher hatten diese Praxis immer wieder beobachten können, insbesondere am Doi Sanju und Doi Lang, wo sich derzeit viele Zugvögel aufhalten. Die Beamten befürchten, dass sich durch das Anlocken das Jagdverhalten der Vögel ändern könnte und dass Wilderer probieren könnten, mit diesem Trick seltene Vögel zu fangen. Auch, wenn bereits an vielen Stellen Verbotsschilder aufgestellt wurden, wiedersetzen sich immer noch viele Vogelbeobachter der Anordnung. Den Aufsehern bleibt dann nichts anderes übrig, als sie des Parks zu verweisen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.