US-Außenminister Blinken trifft saudischen Kronprinz

US-Außenminister Antony Blinken (L) bei einem Treffen mit dem saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman in Riad. Foto: epa/Bandar Aljaloud / Handout
US-Außenminister Antony Blinken (L) bei einem Treffen mit dem saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman in Riad. Foto: epa/Bandar Aljaloud / Handout

RIAD: Der US-Außenministers Antony Blinken hat sich angesichts der Eskalation in Nahost am Sonntag auch mit dem saudischen Kronprinz Mohammed bin Salman in Riad getroffen. Saudi-Arabien strebe eine Deeskalation in dem anhaltenden Konflikt an, sagte der faktische Herrscher des Landes nach Angaben von Staatsmedien bei dem Treffen.

Das Königreich lehne jegliche Angriffe auf Zivilisten und Infrastrukturen ab, betonte der Kronprinz. Saudi-Arabien intensiviere demnach weiter seine Bemühungen, um die Achtung des humanitären Völkerrechts sicherzustellen. Dazu zähle auch die Wiederaufnahme von Friedensgesprächen.

Aus dem US-Außenministerium hieß es, dass Blinken bei dem Treffen betont habe, dass sich die Vereinigten Staaten «unermüdlich dafür einsetzen, die Terroranschläge der Hamas zu stoppen, die Freilassung aller Geiseln sicherzustellen und eine Ausweitung des Konflikts zu verhindern». Beide haben demnach ihr gemeinsames Engagement für den Schutz der Zivilbevölkerung und für die Förderung der Stabilität im gesamten Nahen Osten und darüber hinaus betont.

Blinken ist derzeit in der Nahost-Region, um über den Konflikt Israels mit der islamistischen Hamas sprechen. Bereits am Samstag hatte er sich mit seinem saudischen Amtskollegen Faisal bin Farhan Al Saud in Riad getroffen. Er war außerdem bereits in Israel, Jordanien und Katar. Nach seinem Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten kehrte er zurück nach Saudi-Arabien.

Zuvor verlautete aus saudischen Diplomatenkreisen, dass Saudi-Arabien die Gespräche über eine mögliche Normalisierung der Beziehungen mit Israel gestoppt hat. Die Gespräche zwischen dem einflussreichen Ölstaat und Israel waren unter US-Vermittlung zustande gekommen. Saudi-Arabien gilt als wichtige Schutzmacht der Palästinenser.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Vom 10. bis 21. April schließen wir über die Songkranfeiertage die Kommentarfunktion und wünschen allen Ihnen ein schönes Songkran-Festival.