Urban Gardening: Wie funktioniert Gärtnern in der Stadt?

Urban Gardening: Wie funktioniert Gärtnern in der Stadt?

BANGKOK: Das Wort „urban“ scheint ein Widerspruch zu dem Wort „gärtnern“ zu sein. Wird über das Gärtnern nachgedacht, erscheint eine Stadt nicht als der richtige Ort hierfür, ein Ort, an dem Menschen ihr Leben fern der Natur führen. Im Rahmen des Projekts „Goethe is(s)t scharf“ behandelt der zweite Teil der Live-Gesprächsrunde das Thema „Urban Gardening – Wie funktioniert Gärtnern in der Stadt?“


URBANG GARDENING: WIE FUNKTIONIERT GÄRTNERN IN DER STADT?

Online-Event am Mittwoch, 24. November 2021 um 17.00 Uhr

Mit Tim Schumann, Jens A. Geissler, Sigit Kusumawijaya, Winartania, Veerawan Katanyuvivad und Pattarasuda Anuman Rajadhon    

Die Bibliotheken der teilnehmenden Goethe-Institute in Bangkok, Jakarta, Bandung und Myanmar haben nach Referenten aus verschiedenen Städten und mit unterschiedlichem Hintergrund gesucht:

  • Tim Schumann und Jens A. Geissler sind Bibliotheksleiter aus Deutschland, die öffentliche Bibliotheken neben ihrer traditionellen Rolle zu Institutionen für die Entwicklung eines aktiven sozialen Bewusstseins gestalten.
  • Sigit Kusumawijaya, ein indonesischer Stadtarchitekt, und Winartania bringen Gemeinden zusammen mit dem Ziel, zum Erfolg von gemeinnützigen Umweltorganisationen beizutragen.
  • Und nicht zuletzt zwei thailändische Persönlichkeiten: Veerawan Katanyuvivad, eine Bauunternehmerin, die die Grenzen der Kultivierung im dicht besiedelten Stadtgebiet von Bangkok überwindet, und Pattarasuda Anuman Rajadhon, eine bekannte Bühnenkünstlerin mit Liebe zur Natur, die die Veranstaltung moderiert.

Diese Naturfreunde werden über ihre „grünen“ Reisen im differenten Kontext der einzelnen Regionen und Lebensstile erzählen und darstellen, wie Gärtnern in der Stadt im digitalen Zeitalter möglich ist.

Die Veranstaltung ist öffentlich und nach vorheriger Anmeldung per E-Mail kostenlos. Jetzt anmelden und dabei sein! Oder nehmen Sie an der Veranstaltung auf Facebook teil und laden Sie Ihre Freunde ein: URBAN GARDENING: Does gardening really work in cities?

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.