THAI und Thai Smile erhalten SHA-Siegel

© Thai Airways International
© Thai Airways International

BANGKOK: Thai Airways International (THAI) und Thai Smile Airways wurden mit dem SHA-Siegel der „Amazing Thailand Safety and Health Administration“ (SHA) prämiert.

Die beiden Airlines sind die ersten Fluggesellschaften in Thailand, denen diese Auszeichnung verliehen wurde. Das SHA-Projekt ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Thailändischen Tourismusbehörde (TAT) und ihren Partnern aus dem öffentlichen Sektor und Handel.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Harry Fischer 03.09.20 17:37
Thai Airways erhält Siegel...
@Rudolf Krakauer, Hallo Herr Krakauer, ja, richtig, so habe ich es noch gar nicht gesehen. 55555. Und Norbert, das Siegel wird bestimmt demnächst auf die roten Plastikabdeckungen an den Turbinen der geparkten Flugzeuge geklebt, gut sichtbar natürlich.55555 allen einen schönen Abend und Prost.
Norbert Schettler 03.09.20 14:23
SHA
Sicher und gesund, amazing Thailand und die TAT, da kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen.
Und wofür ist diese Auszeichnung und das Siegel?
Rudolf Krakauer 03.09.20 14:22
@Harry Fischer
Eine Airline die nicht fliegt ist schon Mal zu 100% sicher und mit irgendwelchen Krankheiten kann man sich auf Flügen, die gar nicht stattfinden, auch nicht anstecken - also sorgt die Airline auch für Gesundheit. Daher bekommt sie auch das "Safety and Health"-Siegel 55555
Norbert Kurt Leupi 03.09.20 13:52
" Siegel " - Verleihung
Es ist ja etwas gutes , Erfolge zu feiern ! A b e r es ist wichtiger , die Lektionen des Miss-Erfolgs zu beachten !
Harry Fischer 03.09.20 11:07
Thai erhält Siegel. .
Wie kann eine Airline für irgendwas ausgezeichnet werden, die gar nicht fliegt ?