Sunshine International: Nur das Beste ist gut genug

Luxuriöser und unbeschwerter Ruhestand in Thailand

Zum Ruhestand nach Thailand. Foto: Amanda Droke/Adobe Stock
Zum Ruhestand nach Thailand. Foto: Amanda Droke/Adobe Stock

www.sunshine-residences.com

HUA HIN: Warum im Alter in Deutschland, Österreich oder der Schweiz frieren, wenn man auch an einem Strand in Thailand liegen könnte? 248.000 deutsche Ruheständler haben Deutschland bereits den Rücken gekehrt – so viele wie nie zuvor. Zum Vergleich: 2015 waren es noch 229.000 Rentner, zur Jahrtausendwende nur 152.000. Bessere Pflege und ein deutliches Plus an Lebensqualität sind für sie der Grund für den Ruhestand in den Tropen.

Das Wasser des Privatpools plätschert, Tropenvögel trällern ihr unverwechselbares Lied, Palmwedel wiegen sich sanft im warmen Wind. Tausende deutschsprachige Ruheständler träumen vom Ruhestand in Thailand. Sie sehnen sich nach 365 Tagen Sommer im Jahr und die Freude am Müßiggang in einem luxuriösen Umfeld. Doch wer bereits zu Berufszeiten einen gehobenen Standard gewohnt war, möchte auch im Ruhestand keine Abstriche machen. Sunshine International hat diese Marktlücke entdeckt und genutzt, die viel zu lange unbeachtet blieb.

Die privaten Poolvillen in Sunshine Prestige sind an den thailändischen Baustil aus der Zeit um 1700 angelehnt. Das Ergebnis ist eine stilvoll-smoderne Hommage an die traditionelle Thai-Baukunst auf 130 Quadratmetern Wohnfläche.
Die privaten Poolvillen in Sunshine Prestige sind an den thailändischen Baustil aus der Zeit um 1700 angelehnt. Das Ergebnis ist eine stilvoll-smoderne Hommage an die traditionelle Thai-Baukunst auf 130 Quadratmetern Wohnfläche.

Mit Sunshine Prestige Hotel & Residence wagt Thailands Marktführer für gehobene Altersresidenzen mit hotelähnlichem Service den Schritt ins hart umkämpfte Premiumsegment. Auf einem 40 Rai großen, komplett erschlossenen Grundstück in ruhiger Umgebung zwischen Cha-am und Hua Hin – nahe dem Golfplatz Palm Hills – bietet Sunshine Prestige Hotel & Residence eine nie dagewesene Kombination aus Altersruhesitz und Hotelbetrieb mit 56 privaten, barrierefreien Poolvillen, 64 Apartments sowie einem Vier-Sterne-Hotel mit 72 Zimmern und Suiten.

Die Kombination aus modernem Design und traditionellen asiatischen Stilelementen setzt sich im Innenraum fort.
Die Kombination aus modernem Design und traditionellen asiatischen Stilelementen setzt sich im Innenraum fort.

Prestige und Luxus für die goldenen Jahre

Sunshine Prestige Hotel & Residence bietet alle Annehmlichkeiten für einen luxuriösen Lebensstil – vom internationalen Restaurant über Fitnesscenter, Gemeinschaftspool, Spa, Massagestudio bis hin zum Friseursalon. Selbstverständlich sind auch hier alle bekannten und geschätzten Servicedienstleistungen von Sunshine International erhältlich. Dazu gehören u.a. medizinische Versorgung, 24-Stunden-Notfallservice und VIP-Shuttle-Service in die Innenstadt oder an den Strand von Hua Hin. Alle Wohneinheiten in Sunshine Prestige Hotel & Residence haben Zugang zur geschmackvoll eingerichteten und klimatisierten Executive Lounge, wo man den Nachmittag mit Champagner, Cocktails, Snacks oder auch kostenlosem Tee und Kaffee in vollen Zügen genießen kann.

Der Baustart des Sunshine Prestige-Hotels beginnt im Juni 2022. Herzstück ist ein großer, einladender Pool.
Der Baustart des Sunshine Prestige-Hotels beginnt im Juni 2022. Herzstück ist ein großer, einladender Pool.

Herzstück des Sunshine Pres­tige Hotel & Residence sind die privaten Poolvillen, deren Architektur an den unverwechselbaren thailändischen Baustil aus der Zeit um 1700 angelehnt ist. Das Ergebnis ist ein stilvolles Meisterwerk der thailändischen Baukunst auf 130 Quadratmetern Wohnfläche mit zwei insgesamt 48 Quadratmeter großen Alfresco-Terrassen und eigenem Pool, eingebettet in einen wunderschönen Garten mit tropischer Bepflanzung.

Selbstnutzung oder Kapitalanlage

Käufer einer Poolvilla in Sunshine Prestige Hotel & Residence profitieren nach Aussage von Andrew Stocks, CEO von Sunshine International, von viel mehr Platz, viel mehr Privatsphäre und genießen ein sorgenfreies Wohnerlebnis im gehobenen Bereich: „Sunshine Prestige Hotel & Residence ist eine Altersresidenz im Resortstil, eingebettet in eine parkähnliche Gartenoase mit vielen dichten Bäumen, Kokosnusspalmen und tropischer Vegetation. Mit Servicedienstleistungen, die man ansonsten nur in einem Hotel genießen kann und auf Wunsch sogar mit professioneller medizinischer Betreuung auf Abruf, lässt sich in unseren exklusiven Poolvillen der Lebensabend in den Tropen völlig unbeschwert genießen, als wenn man jeden Tag auf ein Neues seinen verdienten Jahresurlaub beginnen würde.“

Sorgenfrei relaxen am eigenen Pool: Eingebettet in einen tropischen Garten lässt sich auf der Terrasse der Poolvillen in Sunshine Prestige der verdiente Ruhestand in vollen Zügen genießen.
Sorgenfrei relaxen am eigenen Pool: Eingebettet in einen tropischen Garten lässt sich auf der Terrasse der Poolvillen in Sunshine Prestige der verdiente Ruhestand in vollen Zügen genießen.

Die ersten Villen sind bereits bewohnt

Mit dem Kauf einer eigenen Poolvilla in Sunshine Prestige Hotel & Residence investiert man gemäß Andrew Stocks nicht nur in eine bloße Wohnimmobilie, sondern in ein Stück unbezahlbare Lebensqualität zu einem deutlich niedrigeren Preis als bei anderen Anbietern, weshalb sich besonders viele Vorruheständler aus Deutschland und der Schweiz für ihren Altersruhesitz in Sunshine Hotel & Residences entscheiden. Andrew Stocks fügt hinzu, dass sich jedoch auch immer mehr jüngere Käufer für eine Immobilie in Sun­shine Prestige Hotel & Residence entscheiden: „Besonders unsere Apartments haben das Interesse einer jüngeren Käuferschicht geweckt, die sich für den Kauf einer Immobile als Kapitalanlage bei uns entscheiden mit dem Ziel, diese für ein paar Jahre zu vermieten, um dann ihr Geld zurückzubekommen. Wenn die Immobilie vom Vermieter abbezahlt wurde und der Investor bereit ist, in den Ruhestand zu gehen, nimmt er die Immobilie wieder in seinen Besitz zur Eigennutzung.“

Die Sky Bar und das Foxes Restaurant auf dem Dach von Sunshine Hills sind die Sundowner-Hotspots der Stadt.
Die Sky Bar und das Foxes Restaurant auf dem Dach von Sunshine Hills sind die Sundowner-Hotspots der Stadt.

Auch wenn die Bauarbeiten noch im vollen Gange sind – der Baustart zum Hotel- und Apartmentkomplex beginnt im Juni 2022 – haben bereits die ersten glücklichen Käufer ihre eigene Poolvilla bezogen und genießen ihren Lebensabend in den Tropen. Da der bereits fertiggestellte Teil von der Baustelle abgetrennt ist und auch über eine eigene Zufahrt verfügt, werden die Bewohner nicht durch Baulärm etc. beeinträchtigt. Als Fertigstellungstermin für das gesamte Projekt wird Ende 2023 bis Anfang 2024 veranschlagt.

Wie auch die anderen Altersesidenzen ist Sunshine Hills umgeben von einem parkähnlichem Tropengarten.
Wie auch die anderen Altersesidenzen ist Sunshine Hills umgeben von einem parkähnlichem Tropengarten.

.


Hotels und Residenzen

• Sunshine International Retirement Residences: Die erste Altersresidenz in Hua Hin (Hin Lek Fai) wurde im ansprechenden Boutique-Stil errichtet. Sie umfasst 24 komplett möblierte Apartments mit einem Schlafzimmer. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein großer Gemeinschaftspool, eingebettet in einen tropischen Garten, wo sich auch die Executive Lounge befindet sowie überdachte Liegen und Sitzplätze. Die Retirement Residences werden hauptsächlich von älteren Ruheständlern bewohnt. Angeboten werden medizinische Versorgung und 24-Stunden-Notfallservice.

In direkter Nachbarschaft zu Sunshine Hills entsteht  Sunshine Tara. Der Baustart erfolgt im Juni 2022.
In direkter Nachbarschaft zu Sunshine Hills entsteht Sunshine Tara. Der Baustart erfolgt im Juni 2022.

• Sunshine Hills Hotel & Residence: Der brandneue Luxus-Boutique-Komplex in Hua Hin (Hin Lek Fai) bietet voll ausgestattete Ein- und Zwei-Schlafzimmer-Apartments. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein Swimmingpool mit Poolbar, eine Sauna und Dampfbad, ein Spa mit traditioneller Thai-Massage und ein Coiffeur sowie das renommierte Foxes Restaurant mit Lounge und Sky Bar.

• Sunshine Tara Hotel & Residence: Der Baustart des brandneuen Luxus-Boutique-Projekts erfolgt im März 2022. Sunshine Tara Hotel & Residence befindet sich direkt neben Sunshine Hills Hotel & Residences und umfasst voll ausgestattete Ein- und Zwei-Schlafzimmer-Apartments sowie ein internationales Rooftop-Restaurant.

• Sunshine Prestige Hotel & Residence: Die erste Bauphase von Hua Hins modernster und luxuriösester Kombination aus Seniorenresidenz und Hotel ist in vollem Gange und die ersten fertiggestellten Poolvillen sind bereits bewohnt. Dieses einzigartige Projekt umfasst 56 private Pool-Villen, 64 Apartments, Penthouses, Executive Suiten, Royal Suiten und 72 Hotelzimmer. Sun­shine Prestige wird nach seiner Fertigstellung (Ende 2023/ Anfang 2024) auch ein internationales Restaurant, ein Spa, einen Coiffeur, einen Swimmingpool mit Pool-Bar, ein Fitnesscenter sowie einen Coffee Shop, eine Bäckerei u.v.m beinhalten.

• Sunshine Maleesa Place: Das im ansprechenden Boutique-Stil errichtete City-Hotel befindet sich in idealer Innenstadtlage von Hua Hin und liegt nur ein paar Gehminuten vom Einkaufszentrum Hua Hin Market Village und vom schönsten Strandabschnitt des königlichen Seebads entfernt. Es umfasst 33 voll ausgestattete Apartments mit kleiner Küche und einen einladenden Gemeinschaftspool.

• Sunshine International Franchising: Die Marke Sunshine International soll in Kürze nach dem Franchising-Prinzip international ausgebaut werden. Mehr Infos dazu erhalten Sie unter Sunshine-Residences.com.


Neuigkeiten von Sunshine International

Frischer Wind – Der Schweizer Cedric Tschirky ist neuer Resident Manager von Sun­shine Hills. Knut Lindemann wurde zum neuen Sales- und Marketing-Manager ernannt. Er spricht Deutsch, Englisch und Niederländisch.

•••

Optimieren statt nur verwalten – Der kostenlose Shuttle-Service an den Strand und in die Innenstadt von Hua Hin wurde ausgebaut und die Zahl der Fahrten erhöht.

•••

Rundum gut versorgt – Sunshine International hat einen Partnership-Vertrag mit dem renommierten Be Well Medical Center geschlossen.

•••

120 Weine aus 11 Ländern – Das Foxes International Restaurant bietet nicht nur ein komplett neu kreiertes Menü vom Schweizer Chefkoch Roman Friedheim an, sondern jetzt auch die größte Weinauswahl Hua Hins. Geplant sind u.a. Livemusik-, Kunst- und Themenabende.


Über uns

Andrew Stocks ist der Gründer und Chief Executive Officer von Sunshine International. Der 1970 in Colchester geborene Brite kam bereits in jungen Jahren nach Thailand und verliebte sich in Land und Leute. Einen großen Teil seiner Kindheit lebte er in einer Suite im Royal Garden Resort in Pattaya, dem ehemaligen Marriott Hotel, weshalb er bereits in frühen Jahren seine Liebe zum Gastgewerbe entdeckte. Mit dem Ziel vor Augen, Europäern eine sorgenfreie, luxuriöse, jedoch erschwingliche Alternative zum Altenheim in der Heimat zu bieten, gründete er Sunshine International und besetzte damit eine Marktnische, die viel zu lange unbeachtet blieb. Seine Residenzen sehen nicht nur wie Hotels aus, sondern sie fühlen sich auch so an. Mit dem feinen Unterschied, dass Sunshine International über gut ausgebildete Krankenschwestern rund um die Uhr auf Abruf verfügt sowie über fürsorgliches Personal. „Ich möchte Frührentnern die Möglichkeit bieten, ihren Ruhestand in Thailand in einem gehobenen Umfeld in vollen Zügen zu genießen. Sie können im Königreich wunderbare Erinnerungen sammeln und dabei gleichzeitig sparen“, beschreibt Andrew Stock das Konzept seiner Marke.


Cedric Tschirky ist ein junger und leidenschaftlicher Hotelier mit Wurzeln in der Schweiz und Frankreich. Nachdem er mehrere Jahre lang in der traditionellen Luxushotellerie gearbeitet hatte, entschied er sich Anfang 2021, dem Sunshine International Team als Food and Beverage Director beizutreten und übernahm Ende 2021 die Position des Resort Managers. Als F&B Direktor arbeitete Cedric Hand in Hand mit Chefkoch Roman Friedheim und dem kulinarischen Team, um attraktive Menükonzepte und Events zu kreieren. Unter anderem brachte Cedric Tschirky eine neue Weinkarte mit fast 120 Sorten aus aller Welt ins Foxes – ein Muss für jeden Weinliebhaber in Hua Hin! Als Leiter des gesamten Sunshine International Hua Hin-Komplexes hat Cedric Tschirky an vielen neuen Projekten gearbeitet, wie z.B. neuen Partnerschaften mit medizinischen Zentren und neuen Dienstleistungen, die alle bald für die Bewohner und Gäste von Sunshine International angeboten werden. Zusammen mit seinem Team ist Cedric bestrebt, seinen Gästen während ihres Aufenthaltes den bestmöglichen Service zu bieten und freut sich darauf, Sie persönlich hier in Hua Hin begrüßen zu dürfen.


Lorenz Lopena wurde zum neuen Chief Brand Officer von Sunshine International befördert. Der Philippiner wird dafür verantwortlich sein, die Marke auf ein neues Niveau zu bringen, die Qualität und Quantität der Residenzen zu steigern und die Franchise-Abteilung innerhalb der Marke zu leiten. Lopena arbeitet bereits seit 12 Jahren mit dem CEO von Sunshine International zusammen und hat sich voll und ganz der Aufgabe verschrieben, die Marke auf ein neues Level zu heben. Lorenz gab diesbezüglich bekannt, dass er seit drei Monaten Gespräche und Verhandlungen geführt hat und schließlich Verträge mit der Metropolis Hospitality Company Ltd. unterzeichnet wurden, um die Marke Sunshine International in ganz Asien zu etablieren. Metropolis Hospitality ist ein professionelles Unternehmen, das mit europäischen und asiatischen Investoren zusammenarbeitet, die Franchises übernehmen wollen. Lorenz sagte, dass Thailand immer noch eines der führenden Ruhestandsziele der Welt ist und dass für Investoren im Königreich die Chance sehr groß ist, eine gute Rendite zu erzielen.


Knut Lindemann wurde am 1. September 2021 zum neuen Sales- & Marketing Manager von Sunshine International ernannt. Der 57-Jährige ist gelernter Bauingenieur sowie Immobilienkaufmann und hat mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Immobilienbranche. Knut Lindemann lebt seit mehreren Jahren in Hua Hin und hat sein Fachwissen in dieser Zeit bereits sehr erfolgreich unter Beweis gestellt. Er spricht Deutsch, Englisch und Niederländisch. Sunshine International freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


​​Roman Friedheim zeichnet seit zwei Jahren als Chefkoch für den guten Ruf des Foxes International Restaurant verantwortlich. Der talentierte Schweizer hat in verschiedenen renommierten Lokalen auf der ganzen Welt gearbeitet und hat mit seiner eigenen Note dazu beigetragen, mit dem Foxes International Restaurant ein neues kulinarisches Ziel in Hua Hin zu schaffen. Die Speisekarte im Foxes umfasst eine Vielzahl internationaler Spezialitäten und einige handverlesene Signature-Gerichte aus der Schweiz. Roman Friedheim und sein Team arbeiten sehr eng mit lokalen Lieferanten zusammen und sind ständig auf der Suche nach neuen und frischen Produkten, um die Speisekarte des Foxes Restaurant abwechslungsreich und dynamisch zu halten.


Weitere Informationen über Sunshine International und alle Objekte finden Sie unter www.sunshine-residences.com.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.