Öfter nach Udon und Phitsanulok

Eine Maschine der Thai AirAsia auf dem Flughafen Udon Thani. Foto: Jahner
Eine Maschine der Thai AirAsia auf dem Flughafen Udon Thani. Foto: Jahner

BANGKOK: Thai AirAsia erhöht ab dem 25. Mai die Verbindungen ab dem Bangkoker Don Mueang Airport nach Udon Thani im Nordosten und Phitsanulok in der unteren Nordregion des Landes.

Die Udon-Thani-Flüge werden von täglich fünf auf sechs erhöht, die Phitsanulok-Verbindungen von täglich zwei auf drei. Udon Thani gilt als eine bedeutende Handelsstadt, insbesondere im Warenverkehr mit Laos, Phitsanulok als eine der historisch bedeutendsten Städte der unteren Nordregion.

Infos: www.airasia.com

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.