In Pattaya jagt ein Festival das andere

Unterhaltsame Events für jeden Geschmack locken im Juni zum Besuch

Höhepunkt des „Pattaya International Pride Festival 2023“ ist eine bunte Parade über die Pattaya Beach Road. Foto: Central Pattaya
Höhepunkt des „Pattaya International Pride Festival 2023“ ist eine bunte Parade über die Pattaya Beach Road. Foto: Central Pattaya

PATTAYA: Pattaya trotzt der Regenzeit und hat für den Monat Juni gleich eine ganze Reihe vielversprechend klingender Großveranstaltungen im Seebad angekündigt, die den Tourismus in der Nebensaison ankurbeln sollen und unterhaltsame Aktivitäten für jeden Geschmack bieten.

Wellness Fest

Bild: PR Pattaya

Bild: PR Pattaya

Los geht’s mit dem Pattaya Wellness Fest 2023 von Freitag, 9. Juni bis Sonntag, 11. Juni 2023. Die Veranstaltung ist Pattayas Antwort auf den „Global Wellness Day“, der an jedem zweiten Samstag im Juni auf allen fünf Kontinenten stattfindet. Er soll möglichst vielen Menschen Wellness als Lebensphilosophie und Lebensstil näherbringen. Die Eastern Spa and Wellness Association wird mit ihren Partnern an allen Veranstaltungstagen von 15.00 bis 22.00 Uhr am Strand in Nord-Pattaya (Beach Road) verschiedene Aktivitäten wie Müllsammeln am Strand, Aerobic und Yoga anbieten, die den Gesundheitstourismus beleben sollen.

Community Pride

Bild: PR Pattaya

Bild: PR Pattaya

Gays und Lesbians pilgern am Samstag, 10. Juni 2023 nach Pattaya, um auf keinen Fall den CSD zu verpassen. Mit dem Pattaya Community Pride 2023 am Jomtien Beach soll ein Zeichen gesetzt werden für die Gleichheit und die Rechte von Schwulen, Trans­sexuellen, Bisexuellen und Intersexuellen. Durch Partys und Feste, auf die Beine gestellt von einem aktiven Netzwerk von gemeinnützigen Organisationen, Bars, Models, Schönheitskönigen, Social-Influencern und vielen mehr, wird auf diese Ziele aufmerksam gemacht. Höhepunkt des Festivals ist der große CSD mit spektakulären Festwagen und kunterbunter queerer Unterhaltung – ein Muss für jeden Foto-Fan! Der Umzug startet um 15.00 Uhr an der Kreuzung Chaiyaphruek Road und führt von 16.00 bis 19.00 Uhr über die Jomtien Beach Road. Im Anschluss erfolgt von 19.00 bis 22.00 Uhr eine ausgelassene Feier mit Mini-Konzerten, Kabaretts, vielen speziellen Shows und Essensständen im Jomtien-Komplex, stadtbekannter Hotspot der Queer-Community.

Squid Fair

Bild: PR Pattaya

Bild: PR Pattaya

Auch Meeresfrüchte-Liebhaber kommen in Jomtien auf ihre Kosten – und zwar am Samstag, 10. Juni und Sonntag, 11. Juni 2023 auf der Pattaya Squid Fair 2023, die dieses Jahr vor dem The Now Hotel Jomtien an der Jomtien Beach Road, Ecke Soi Chaiyaphruek, veranstaltet wird. Die Messe bietet eine Vielzahl von Aktivitäten mit Schwerpunkt erschwingliche und hochwertige Meeresfrüchte. Die Organisatoren haben sorgfältig nur die besten Anbieter für die Teilnahme an der Messe ausgewählt. Zusätzlich zu den Meeresfrüchten wird es einen Wettbewerb im Tintenfischessen und eine VIP-Aktivität namens „Serve by Chef“ mit bekannten thailändischen Promis geben, bei der seltene Meeresfrüchte versteigert und nur 100 registrierten Gästen serviert werden.

Film Festival

Bild: PR Pattaya

Cineasten dürfen sich auf das erste Pattaya Film Festival freuen, das von Donnerstag, 15. Juni bis Montag, 19. Juni 2023 an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet und am Pattaya Beach veranstaltet wird. Das Festival wird von der Stadt Pattaya und der DASTA (Designated Areas for Sustainable Tourism Adminis­tration) in Zusammenarbeit mit dem Kulturministerium und dem Tha-Filmarchiv ausgerichtet. Gezeigt werden über 20 Filme aus aller Welt, darunter zeitgenössische und klassische Filme sowie ein Programm für Kinder. Alle Filmvorführungen finden kostenlos im SF Cinema Central Marina Pattaya, Mahatai Pattaya Convention Center und im Rahmen der Veranstaltung Pattaya Movie on the Beach am Strand in Nord-Pattaya statt. Das Festival ist Teil eines langfristigen Projekts zur Förderung von Pattaya als Stadt des Films im Rahmen des „UNESCO Creative Cities Network“. Ziel des Festivals ist die Förderung der kulturellen Lebendigkeit der Touristenmetropole. Außerdem soll es Pattaya als Filmdrehstandort fördern.

Pattaya Festival

Bild: PR Pattaya

Bild: PR Pattaya

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr richtet die Stadt Pattaya am Freitag, 23. Juni und Samstag, 24. Juni 2023 wieder das „Pattaya Festival“ aus, dessen Höhepunkt eine prachtvolle Parade über die Pattaya Beach Road sein wird. Geboten werden eine große Marktmeile mit frischen Meeresfrüchte-Spezialitäten namhafter Restaurants sowie Konzerte mit angesagten thailändischen Künstlern und Bands. Am Samstag, 24. Juni 2023 wird eine prachtvolle Parade organisiert, die die „Farben Pattayas“ widerspiegeln soll. Sie startet gegen 18.00 Uhr am Einkaufszentrum Terminal 21 Pattaya in Naklua und führt über die Pattaya Beach Road bis zur Central Pattaya Shopping Mall.

Pride Festival

Bild: Central Pattaya

Bild: Central Pattaya

Mehr als 1.000 Schönheitsköniginnen, Schönheiten, Prominente, Models und Influencer werden am Samstag, 24. Juni um 16.00 Uhr die aufsehenerregende PRIDE Parade im Rahmen des Pattaya International Pride Festival 2023 vom Central Marina bis zum Central Festival Pattaya Beach anführen, wo ab 18.00 Uhr die Wettbewerbe One Man One Women on the Beach 2022 und Miss Healthy Queen 2023 ausgerichtet werden, bevor um 22.00 Uhr ein Konzert mit der bekannten thailändischen Band Seasonfive und fetziger DJ-Musik veranstaltet wird. Neben einer Street-Food-Meile lockt ein Pride Market zum Besuch, ein Markt, den LGBTIQ+-Liebhaber nicht verpassen dürfen!

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Vom 10. bis 21. April schließen wir über die Songkranfeiertage die Kommentarfunktion und wünschen allen Ihnen ein schönes Songkran-Festival.

Peter Joe 10.06.23 11:20
Besser als Rio
Pattaya versteht das Feiern besser als Rio. Die Preise sind normal und kein Veranstalter macht auf Abriss. Rio Carneval und Muenchner Oktober Bierfest sind das reine Gegenteil.