Flugschreiber werden an Malaysia übergeben

KUALA LUMPUR: Die Flugschreiber der in der Ostukraine abgestürzten Maschine von Malaysia Airlines sollen den malaysischen Behörden übergeben werden.

Wie Malaysias Ministerpräsident Najib Razak am Montag ankündigte, sollte dies noch am Abend geschehen. Er habe eine entsprechende Übereinkunft mit dem ostukrainischen Separatistenführer Alexander Borodaj erreicht, sagte Najib im malaysischen Fernsehen. «Um etwa 21 Uhr ukrainischer Zeit werden die zwei Blackboxes in Donezk einem malaysischen Team übergeben.» Eine Delegation von zwölf Experten aus Malaysia hatte nach Angaben der russischen Agentur Interfax den Tag über in Donezk mit den Separatisten verhandelt. (Foto: epa)

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.