Ein Banker wird neuer Finanzminister

Predee Daochai. Foto: The Nation
Predee Daochai. Foto: The Nation

BANGKOK: Premierminister Prayut Chan-o-cha hat seine Liste der neuen sechs Kabinettsminister zur königlichen Bestätigung vorgelegt.

Darunter ist Predee Daochai, ehemaliger Ko-Präsident der Kasikornbank (KBank) und Vorsitzender der Thai Bankers Association. Er soll stellvertretender Premierminister und gleichzeitig Finanzminister werden. Der Generalsekretär der regierenden Partei Palang Pracharath (PPRP), Anucha Nakasai, wird als neuer Minister das Büro des Ministerpräsidenten leiten.

Anek Laothamatas, ein Exekutivmitglied der Partei Action Coalition for Thailand. wird Minister für Hochschulbildung, Wissenschaft, Forschung und Innovation sein. Der ehemalige Direktor von PTT Global Chemical (PTTGC), Supattanapong Punmeechaow, soll Energieminister werden. Suchart Chomklin, Abgeordneter aus Chonburi und stellvertretender Vorsitzender der Partei PPRP, wird Arbeitsminister, und die derzeitige Regierungssprecherin Narumon Pinyosinwat wird seine Stellvertreterin.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.